Vernee Mars Pro Touchscreen Problem

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
tommyhenkel

tommyhenkel

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

gestern ist mit mein Vernee Mars Pro runtergefallen (auf die Displayseite) und mein erbärmlicher Kunststoffbumper hat da wohl nicht viel Kraft abfangen können.
Jedenfalls ging der Touchscreen kurzzeitig nicht mehr (reagierte nicht auf Berührungen). Nach 3 Neustarts und einmal klopfen auf die Rückseite ging es dann wieder.

Heute morgen war alles ok... hab das Handy bestimmt 30 Minuten (immer wieder mit Unterbrechungen) normal benutzt, bis es dann auf einmal nicht mehr reagiert hat. Nach gefühlten 15 Neustarts und anschließen an Strom, Computer etc, SIM Karte raus tut sich immer noch nichts.

Display ansich ist vollkommen i.O. kein Kratzer, kein Sprung, Farben sind normal. Wenn man feste drückt kommt es vor, dass er die Berührung erkennt aber mittlerweile funktioniert selbst das nicht mehr.

Ich spiele mit dem (schmerzhaften) Gedanken das Ding mal zu öffnen und nach Wackelkontakten o.Ä. zu suchen, wollte aber vorher mal einfach in die Runde Fragen ob ihr sowas schonmal hattet oder ob ihr Ideen & Anregungen habt.

Da das Handy von Gearbest aus China kommt ist das mit der Gewährleistung ja auch hinfällig.

Gruß
Tommy
 
M

mopsert

Erfahrenes Mitglied
Gemacht habe ich das mit dem Mars Pro auch noch nicht. Ich habe folgendes Video mit dem Mars ohne Pro gefunden:

Sieht recht aufwändig aus, das Gerät zu öffnen. Das Display scheint ordentlich verklebt zu sein. Im Video wird das Handy mehrfach auf über 90°C erwärmt und mit dem Heißluftfön bearbeitet, bis es sich öffnen lässt. Das Display scheint das nicht zu überstehen. Es soll in dem Video ja auch gewechselt werden.
 
K

kanone24

Neues Mitglied
hab das selbe problem. Scheint so als gebe es keine alternative zu dem video.
 
tommyhenkel

tommyhenkel

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
kanone24 schrieb:
hab das selbe problem. Scheint so als gebe es keine alternative zu dem video.
Ich habs jetzt zu Gearbest eingeschickt zu ins Repair Center nach Spanien. Angeblich wurde es repariert am 12.12. und ist auf dem Weg zurück zu mir. Allerdings ist nun auch schon wieder 1 Monat vergangen und so recht glaub ich fast nicht mehr dran, dass das Handy nochmal bei mir auftaucht :D.

Hast dus mal probiert wie in dem Video?
 
Rheinberger

Rheinberger

Ambitioniertes Mitglied
Moin zusammen...

wie es aussieht hat bisher noch niemand Erfolg mit dem Austausch des Displays gehabt.
Ich habe gerade mal eine Email an VERNEE geschickt und dort direkt wegen Ersatzteil angefragt bei jackyzou@vernee.cc .
Bin mal gespannt, ob ich eine Antwort bekomme.
Ich werde alle Kontakte auf der Seite Contact Us – vernee durchprobieren.
 
Rheinberger

Rheinberger

Ambitioniertes Mitglied
Reparatur hatte Erfolg. Also mal sehen, was ich nun mit dem Teil mache...Ebay oder Freundin .
 
Rheinberger

Rheinberger

Ambitioniertes Mitglied
Leider war die Freude nur von kurzer Dauer. Seit kurzem flackert das Display und der Touchscreen hat wahrscheinlich einen Wackelkontakt...also reif für die Tonne.
 
Oben Unten