Kann man auf dem Vivo X70 Pro+ mit Origin OS alle Widgets verwenden?

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kann man auf dem Vivo X70 Pro+ mit Origin OS alle Widgets verwenden? im Vivo X70 Pro Plus Forum im Bereich Vivo Forum.
jandroid

jandroid

Lexikon
Ich überlege mir ein Vivo X70 Pro+ zu kaufen. Nun sehe ich, dass Origin OS dieses Klotzki Grid System hat. Ist es damit überhaupt noch möglich frei Widgets auf die Oberfläche zu legen oder gehen nur bestimmte Origin OS Widgets?
 
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
Man kann alle klassischen App Widgets einblenden in OriginOS, und sofern es das Widget unterstützt auch die Größe ändern (z.B. Spotify Widget entweder 1x3 oder 1x4). Aber ja, es rastet alles in diesem 4x6 Raster ein (bzw. je nachdem wie du dein Bildschirm skalierst und das Raster konfigurierst).

Hier ein paar Screenshots von (bei mir) verfügbaren Widgets und der Raster Konfiguration:
Beitrag automatisch zusammengefügt:

EDIT: Das ist natürlich die klassische "Android" Ansicht.
Wechselt man auf den Vivo Desktop ("Reise durch eine Parallelwelt" via MoodQube), dann geht das alles nicht mehr. Den hab ich aber eh noch nie genutzt, wozu auch?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
jandroid

jandroid

Lexikon
Also verstehe ich das richtig: man kann alle klassischen Widgets auf der Oberfläche anzeigen lassen, jedoch nicht bei allen die Größe anpassen?
 
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
Also Vivos Launcher hat ja 2 Modi: Android Mode & Vivo Mode. Im Android Mode kann man alles so machen wie ich es von Stock Android kenne. Soweit ich das getestet habe kann man alle Widgets anzeigen lassen. Ein OneNote 1x1 Shortcut Widget lässt sich nicht resizen, aber ich denke auch nicht, dass das hier vorgesehen ist.
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Gab es diese zwei verschiedene Modi schon immer bei Origin OS oder erst ab Ocean? Oder verstehe ich da etwas falsch? In den Videos sieht das bei Origin OS immer so ähnlich wie bei iOS aus. Ist das nicht so?
 
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
Die zwei Modi gibt es schon länger, wie lange weiß ich auch nicht genau.

In Videos wird meist der Vivo Mode gezeigt. Der Android Mode ist optisch viel näher an Stock Android dran. Allerdings gibt es eben ein Custom Action Center (eher wie bei iOS) und keinen App Drawer (Swipe up -> All Apps), sondern es müssen alle Apps auf dem Startbildschirm untergebracht werden, zur Not in Ordnern (wie bei iOS). Optisch sieht aber alles eher nach Android aus. Ich finde es eine sehr angenehme und praxistaugliche Mischung. Und es lässt sich ziemlich viel davon personalisieren, auf jeden Fall Hintergrundbild etc.

Theoretisch lassen sich auch Schrift, Icons, und noch einiges mehr personalisieren, allerdings nur über eine chinesische Theme App, ist recht mühselig 😅
 
Zuletzt bearbeitet:
jandroid

jandroid

Lexikon
Danke für die schnellen Antworten. Man hört, dass du sehr zufrieden bist mit dem Gerät und auch mit Origin OS. Scheint so, als bräuchte ich mich nicht nach einem X70 Pro Plus mit Funtouch OS umsehen, wenn es bei Origin OS den "Android Mode" gibt!? 😃
 
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
Im großen und ganzen bin ich das auf jeden Fall. Im Alltag fällt es mir gar nicht mehr auf, dass das chinesische Software ist. Das Phone selbst (Hardware) könnte besser nicht sein.
Beide Versionen haben Vor- und Nachteile. Bei den China Versionen bekommt man beim ein oder anderen Händler zumindest Ansprechpartner und Unterstützung bei Garantie, sowie ne saubere Kaufabwicklung.
Funtouch muss nicht (so sehr) debloated werden und hat wohl ne bessere Akku Performance. Beide haben Features, die die anderen jeweils nicht haben (wohl Kleinigkeiten bei der Kamera etc., da können aber andere hier eher weiterhelfen, die schon beide Versionen hatten).
Selbst wenn ich jetzt jedoch ne Chance auf die Funtouch Version bekommen würde, wäre es mir den Stress aktuell nicht wert :D Sprich die OriginOS Version ist "gut genug", auch für einen Alltag außerhalb Chinas.

Und wenn du gerne mit Kameras experimentierst und alles aus Hardware rausholen willst, was geht, dann kenn ich noch immer kein besseres Handy dafür als das X70 Pro+ ;)
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Das hört sich doch gut an. Ich suche nämlich einen Nachfolger für mein Huawei P30 Pro. Sehr wichtig ist mir dabei die Kamera. Ich hätte mir ja auch wieder ein Huawei geholt, aber ich brauche Google Play und SafetyNet. Das ist bei dem Vivo ja offensichtlich ohne weiteres möglich.
 
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
Ging mir ganz genauso mit meinem P20 Pro ;) Davon füllt das Vivo alles aus, bis auf den Desktop Modus, und, dass in der China Version sowas wie Whatsapp Nachrichten nicht im AoD Screen angezeigt werden.
 
jandroid

jandroid

Lexikon
WhatsApp nutze ich sowieso nicht. Mal sehen, wie es mit anderen Messengern wie Threema aussieht.
 
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
@jandroid geht scheinbar bisher nur mit Vivo Apps, sprich Telefon & SMS; das meiste andere hab ich runter geschmissen.
Telegram etc. wird zum Beispiel nicht erkannt vom AoD
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Gut zu wissen. Na ja, irgendwo muss man leider Abstriche machen. Schade, dass es die Vivo Geräte noch nicht offiziell auf dem europäischen Markt gibt. Xiaomi und Oppo haben es ja geschafft. Aber die Geräte sagen mir nicht so zu. Vielleicht noch das Xiaomi Mi 11 Ultra. Aber irgendwie gefällt mir das Vivo von der Fotoqualität besser.
 
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
Xiaomi und Vivo sind was Fotografie angeht zwei Welten. Xiaomi ist gut darin, echt gute Schnappschüsse zu machen, ähnlich wie die Pixel Geräte. Aber darauf ist auch die Software / Bedienung ausgelegt.
Bei Vivo hat man so viel mehr Kontrolle... RAW Dateien von allen 4 Sensoren, die aber trotzdem schon durch den V1 Chip gejagt wurden. Ich hab die RAW Photos von meinem P20 Pro geliebt, weil man echt viel damit machen konnte. Aber das hier ist nochmal ne andere Liga.
Und auch die verschiedenen Modi für z.B. Astrofotografie etc.
Und die Portrait Lens ist für mich einfach das Killer Feature, zusammen mit den Software ZEISS Bokeh Effekten. Damit kann man so unfassbar gute Portraits schießen 😅 Und eben auch wieder nicht nur ein Stil, sondern gleich so viele.
Aber auch vom Main Sensor der Hardware bedingte Bokeh ist schon stark. Für Leute die nicht wissen, was das ist, eher nervig, weil natürlich oft nicht alles auf dem Foto scharf aussieht. Ich liebe es einfach 😅 Könnte auf die Art noch ne ganze Weile weiter schwärmen ;)
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Hört sich echt gut an, was du berichtest. 👍 Ich befürchte nur, dass es hier langsam Offtopic wird. 😂
 
M

Mrjojo

Neues Mitglied
@jandroid Hi, ich komme auch vom P30pro und finde bis jetzt aktuell, dass es eine sehr gute Entscheidung war.
Ich habe lange überlegt da das P30 pro aktuell noch immer eine sehr gute Kamera hat.

Die Kamera vom Vivo ist aber einfach überragend. Gegenlichtbilder mit direkter Sonneneinstrahlung meistert die Kamera auch sehr gut. Da hat das P30 pro immer total überschärft. IMG_20220115_142503.jpgIMG_20220115_133212.jpgIMG_20220115_121549.jpg
@cmmdmx Ist zu Recht am schwärmen, dem schließe ich mich an.

Das Spotify Widget wird bei mir allerdings im 5x6 Modus nicht korrekt angezeigt.

Und wie wechsel ich den Launcher Modus?

Viele Grüße ✌
 
Zuletzt bearbeitet:
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
@Mrjojo Den Launcher Modus wechselst du mit dem "Mood Cube / Stimmungswürfel". Bei mir ist der in den Einstellungen "Startbildschirm" aktivierbar.

Und mega Bilder! Jetzt bin ich noch mehr begeistert! Ich muss wohl die Tage auch mal wieder raus... 😅
 
M

Mrjojo

Neues Mitglied
Achso, diese "Parallelwelt" ist der andere Modus?
 
cmmdmx

cmmdmx

Fortgeschrittenes Mitglied
@Mrjojo Genau :D Zumindest meinte ich das damit 😅 Hab den ganzen Sinn dahinter noch nicht verstanden
 
Ähnliche Themen - Kann man auf dem Vivo X70 Pro+ mit Origin OS alle Widgets verwenden? Antworten Datum
0
20
2