Huawei U8180 Ideos X1

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
rodeoflip

rodeoflip

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe mir gestern das obige Gerät gekauft unf für Einsteiger auch ganz OK. Nur nervt etwas die Strucktur an dem Gerät. Jetzt habe ich hier und da gelesen das manche sein Smarti rooten und eine andere Firmware einspielen. Dazu habe ich nun folgende Fragen:

1. Wird die Struktur durch das Flashen anders sein, oder sind die Systeme alle gleich ?

2. Wenn nein wird mit Sicherheit meine Google Play App weg sein und ein Zugang auf Google nie mehr möglich sein ?

3. Gibt es irgendwo eine genaue Anleitung auf deutsch und die passende Soft ?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Arcelor

Arcelor

Lexikon
Hallo rodeoflip,
willkommen im Forum.

Was meinst Du denn genau mit Struktur?

Gruß,
Arcelor...
 
rodeoflip

rodeoflip

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ich meine damit die Menüführung. Bei meinem anderen Smartphone sind die Apps alle schön groß über dem Display verteilt. Bei diesem muss man ja erst einmal ganz unten links drücken um die ganzen Apps zu sehen. Hätte eben gerne alles auf dem Anfangsbild.........

Habe nun folgende Seite gefunden:

[DEV] [Huawei U8160/U8180] CyanogenMod 7.2.0-RC1 U8160 Port (3rd April 2012) - xda-developers

Laut der Anleitung soll ich die APP GooManager Beta installieren welche in meinem Play Store liegt. Zum anderen verstehe ich es so das ich dann die Firmware von CyanogenMod installiere ?
Läd die App das selbst oder welche Firmware und wo muss ich laden ?

Gruß
 

Anhänge

Arcelor

Arcelor

Lexikon
Ich würde Dir ersteinmal empfehlen, Android kennen zu lernen und bedienen zu können.
Dann würde ich erst mit dem Gefrickel beginnen.

rodeoflip schrieb:
Ich meine damit die Menüführung. Bei meinem anderen Smartphone sind die Apps alle schön groß über dem Display verteilt. Bei diesem muss man ja erst einmal ganz unten links drücken um die ganzen Apps zu sehen. Hätte eben gerne alles auf dem Anfangsbild.........
Alles auf dem "Home-Bildschirm" wird wohl nicht funktionieren. Aber Du kannst die Apps auf alle vorhandenen "Desktops" ziehen.

Was Du mit "unten links" meinst, ist der App-Drawer.
Wenn der aufgerufen ist, kannst Du durch langes gedrückthalten einer App diese auf die Startbildschirme (Desktops) ziehen, falls dort noch Platz ist.
Genauso kannst Du auf den "Desktops" Apps lange drücken und verschieden positionieren. Auch das Löschen vom "Desktop" funktioniert so. Dann ist die App nicht gelöscht, sondern nur das Icon vom "Desktop".
Genauso verhält es sich mit Widgets auf den Startbildschirmen.

Hoffe etwas geholfen zu haben.
 
rodeoflip

rodeoflip

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Daran hatte ich auch schon gedacht. Unten Links auf den Button gedrückt so das alle Apps gelistet sind. Danach durch ziehen versucht es irgendwie auf den Desktop zu bekommen aber das geht nicht. Kann die Teile nur in dem Menü selbst verschieben. Desktops stehen noch 3 leere zur Verfügung als Platz genug.

Was bewirckt die CyanogenMOD ?

Gruß
 
Arcelor

Arcelor

Lexikon
Im App-Drawer eine App drücken und gedrückt halten, bis sich was tut und reagieren.
Bei Dir tut sich mit dieser Vorgehensweise nichts?
 
rodeoflip

rodeoflip

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hatte vor lauter MODS den Thread vergessen. Ja es ging genau so, aber dennoch reichte mir das System auf dem Gerät nicht aus. Hab nun den CyanogenMOD und GO Launcher EX und das gefällt mir richtig gut ! :thumbsup:

Danke

Gruß
 
Oben Unten