App "Fritz!App Fon" macht Probleme

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere App "Fritz!App Fon" macht Probleme im VoIP Apps im Bereich Kommunikation.
G

grhansolo

Neues Mitglied
Hallo,

ich möchte, wenn ich zu hause bin, mit dem Smartphone über das Festnetz telefonieren.

Aus diesem Grund nutze ich die App "Fritz!App FON".

Mit dieser App kann ich mit dem Smartphone über die Fritzbox bzw. über das Festnetz telefonieren. Klappt soweit tadellos.

Wenn das Smartphone allerdings im Standby ist, dann reagiert das Smartphone nicht auf eingehende Anrufe die über die FritzBox bzw. über das Festnetz kommen.

Könnt ihr mir sagen was ich tun muss, damit das Smartphone auch dann auf eingehende Anrufe von der FritzBox reagiert, wenn es im Standby ist?
 
F

Fünfender

Experte
Was hast du denn für ein Smartphone?
 
G

grhansolo

Neues Mitglied
Es geht um ein Samsung Galaxy S5
 
F

Fünfender

Experte
Mit Samsung kenne ich mich leider nicht aus. Bei Huawei/Honor gibt's eine Option in den Einstellungen, die nennt sich "geschützte Apps". Da kann man den Apps sagen, dass sie nicht geschlossen werden sollen, sobald der Bildschirm aus geht.
Hast du evtl auch diese Option?
Ich hatte nämlich das gleiche Problem wie du. Aber dank dieser Option, läuft die App ohne Probleme.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Ich hatte solche Probleme ähnlichen Probleme mit einer CM12 Version gehabt, nach Updates wurde das aber behoben...
Es gab wohl auch App-Versionen, die mit den Akku-Verwaltung von cm13/Android6 nicht zurecht kamen... die Zeiten sind aber eigentlich vorbei (seitdem wurde die App mehrfach aktualisiert)...
Vielleicht mal unter Einstellungen/Akku/Akku-Leistungsoptimierung die Optimierung ausschalten,... dürfte dann aber am Akku ziehen...