Fritz Fon App Mikro des VT bleibt stumm

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fritz Fon App Mikro des VT bleibt stumm im Volkstablet 10.1 (1. Generation) Forum im Bereich Trekstor Forum.
V

Vollkorn

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe seit Dezember das VT10416-1 mit

Android 4.2.2
Build-Nummer VT10416-1_20131025_int

an der FW habe ich nichts verändert, lediglich die Bild und Treckstor Apps gelöscht und natürlich einige Apps installiert.

Ich nutze als Router die Fritzbox 7390 mit FritzOS 05.53.

Auf dem Tablet habe ich versucht die Fritz Fon App Ver 1,81 und die FF 1.81 Labor zu nutzen.

Die App verbindet sich mit der Box die Buttons Fritzbox und Telefonie sind GRÜN und ich kann mit dem Tablet eine Telefonverbindung via Firtzbox in das Festnetz herstellen bzw kann aus dem Festnetz über die FB Anrufe auf dem Tablet annehmen.

Einzig das Mikrofon des VT bleibt stumm. Ich kann die Gegenstelle hören, ich werde aber nicht gehört.

Die App bietet die Nutzung eines altenativen Mikros an, diesen Haken habe ich auch schon gesetzt, bringt nichts.

Außerdem ist mir aufgefallen dass ich den Lautsprecher über die App abschalten könne soll (wird auch angezeigt) funktioniert aber nicht.

Läuft bei einem VT Nutzer die App fehlerfrei ?
Wenn ja bitte kleine Hilfe.

Besten Dank

Vollkorn
 
S

starfire

Fortgeschrittenes Mitglied
Leider kann ich zur App nichts sagen, aber das Mikro hast du mit anderen Apps getestet?
Ansonsten nochmal im einem Fritzforum fragen oder den Support bei beiden Firmen quälen , ist ja schon speziell deine Frage.

Auf alle Fälle viel Glück. :thumbup:
 
easyline001

easyline001

Erfahrenes Mitglied
V

Vollkorn

Neues Mitglied
Hallo,

also das Mikro im VT arbeitet mit anderen Apps wie z.B. Google Spracheingabe oder dem vorinstallierten Recordertool einwandfrei.

Nein ich habe keine Root-Rechte. Die Bild apps habe ich nur deaktiviert und die Wiidgets so entfernt wie masi lt Handbüchlein vom Desktop kriegt. Da ahbe ich mich wohl etwas ungenau ausgedrückt