Überblick zum Thema flashen....

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Überblick zum Thema flashen.... im Volkstablet 10.1 (1. Generation) Forum im Bereich Trekstor Forum.
N

Netzonline

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe hier viele Beiträge zum Thema gelesen VT-1 flashen mit root,

ich muss gestehen, ich habe hier den Überblick verloren was zz. aktuell ist.
Es gibt versch. ROM Versionen / Anbieters, sowie Tools und Anleitung.

Da ich auch solangsam die Nase vollhabe, div. fkt einfach nicht :confused2:

Könnte jemand bitte mal Licht in den großen Tunnel bringen?

Besten Dank
 
Z

Zoltan-X

Erfahrenes Mitglied
Also aktuelle gibt es hier nur zwei custom roms.
1.) Die RileyROM
2.)Die dominiktk speedROM

Zur ersteren:
Diese Custom Rom funktioniert einwandfrei und bietet einen mittleren Leistungsschub. Sie ist eigentlich ne Debloatedte variante der StockROM.

Zur zweiten:
Die Dominik speedROM gab es in verschiedenen versionen, von denen immer nur die aktuellste verfügbar war. Aktuelle kann man nur die final 2.0 version beziehen, wenn man dominiktk eine pm schreibt, doch leider hat er sich vorerst zurückgezogen bis sein Tab wieder zurück aus der Reparatur ist. Diese ROM käme dann auch mit einem übertakteten custom Kernel daher, bei dem es drei funktionierende übertaktungen gibt, die allerdings von der produktionsserie abhängig sind. Bei einigen funktioniert die übertaktung der cpu bis 1.8 gHz bei anderen nur bis 1.7 gHz und bei den alleresten funktioniert die übertaktung der CPU gar nicht, nichts desto trotz ist eine übertaktung von RAM und GPU bei allen drei varianten praktikabel und bringt je nachdem einen entsprechenden Leistungsschub. Diese ROM ist aber nicht nur debloated sondern auch mit optimierungen im system gebaut und liefert aktuelle die beste performance. Leider wünscht Dominik keine fremdverbreitung seines Werkes.

Zu guter letzt, gibt es noch die Custom kernels.
Hier ist try and error zu betreiben. Mit ein bisschen Glück funktioniert es sofort, es ist wie oben zur speedROM beschrieben von der CPU übertaktung abhängig, welche variante funktioniert.

Die Art und Weise des Flashens sollte individuelle erlesen werden.

MfG