Treckstore volkstab 3g gekillt beim rumflashen

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Treckstore volkstab 3g gekillt beim rumflashen im Volkstablet 10.1 (2. Generation) Forum im Bereich Trekstor Forum.
Master15011

Master15011

Neues Mitglied
hab beim rumflashen einmal nicht aufgepasst und schon ist es passiert jetz geht das gäret weder an noch läd er den akku ist jetzt mein tab tot oder kann man das noch retten hab auch kein sicherheitsrom mehr :sad::sad::sad:
 
blubenow

blubenow

Experte
Geb es zum Händler zurück, ich denke sie werden es Dir aus Kulanzgründen tauschen. Ich hatte das auch schon, bei mir war die Imei und Seriennummer weg durchs flashen. Das Gerät war 6 Monate alt. Ich bin zum Händler gegangen, Fehlerbericht ausgefüllt, das Ding wurde eiungeschickt, und nach 14 Tagen hatte ich ein nagelneues Gerät.Teste da nicht mehr lange mit herum, bringt nichts.
 
K

kasidabrain

Ambitioniertes Mitglied
Tabs mit Mediatek Prozessoren sind un brickbar. Mit welchem tool hast du es geflasht?
 
Master15011

Master15011

Neues Mitglied
also in vorraus vielen dank für die schnellen reaktionen ja ich habe es mit dem SP Flash Tool v5.1352.01 und diese treiber A25_USB_VCOM_Drivers nutze ich um eine verbindung herzustellen das problem entsteht das ich anscheind felerhafte roms genutzt habe oder halt falsche roms und nun habe ich keine software um alles neuzumachen (Ich unvorsichtiger dummkopf) die sicherung nicht überprüft und sie war nicht wirklich gesichert nun dies ist die rom die ich genutzt habeVT10416-2_140506_ForFlashtool_stock ROM_rooted _220614
:unsure:
 
K

kasidabrain

Ambitioniertes Mitglied
passwort= vt2
 
Master15011

Master15011

Neues Mitglied
kasidabrain schrieb:
Danke ich habe sie Ausprobiert und es kommt auf das selbe raus wie mit meiner Rom scheinbar auch die selben um jetzt auch richtig Fehler auszuschließen mein genaues model ist scheinbar das : SurfTabs - TrekStor GmbH obwohl ich jetzt ganz durch den wind bin , auf meinem karton steht nirgens xiron (abooo) :confused2::confused2::confused2: die teschnischen deteils sind die selben . und das Flash Tool gibt mir diese Meldung beim testen :
*ERROR: NAND Flash was not detected!
*SKIP! NAND Flash was not detected!
ich versuche noch was aber ich brauche HILFE !
Wen überhaupt noch möglich
 
K

kasidabrain

Ambitioniertes Mitglied
Geh mal in den factory modus ( power und volume+ und volume- drucken) und mach einen memory test.
 
Master15011

Master15011

Neues Mitglied
kasidabrain schrieb:
Geh mal in den factory modus ( power und volume+ und volume- drucken) und mach einen memory test.
am gerät selber komm ich ja nicht mehr in den recovery modus (kein bild aber teilweise geht as display an (hintergrundbeleuchtung) beim akkuladen taucht das battery symbol mit dem blitz aber kein Prozent anzeige nach gewisser zeit kommt das Treckstore logo und dann Hänger habe Memory test nach deiner erklärung gemacht mit flashtool (pc) selbe meldung :


============ Memory Detection Report ===========

Internal RAM:

Size = 0x00020000 (128KB)

External RAM:

Type = DRAM

Size = 0x40000000 (1024MB/8192Mb)

NAND Flash:

ERROR: NAND Flash was not detected!

EMMC:

EMMC_PART_BOOT1 Size = 0x0000000000400000(4MB)
EMMC_PART_BOOT2 Size = 0x0000000000400000(4MB)
EMMC_PART_RPMB Size = 0x0000000000400000(4MB)
EMMC_PART_GP1 Size = 0x0000000000000000(0MB)
EMMC_PART_GP2 Size = 0x0000000000000000(0MB)
EMMC_PART_GP3 Size = 0x0000000000000000(0MB)
EMMC_PART_GP4 Size = 0x0000000000000000(0MB)
EMMC_PART_USER Size = 0x0000000386000000(14432MB)

============ RAM Test ============

Data Bus Test:

[D0]
[D1]
[D2]
[D3]
[D4]
[D5]
[D6]
[D7]
[D8]
[D9]
[D10]
[D11]
[D12]
[D13]
[D14]
[D15]
[D16]
[D17]
[D18]
[D19]
[D20]
[D21]
[D22]
[D23]
[D24]
[D25]
[D26]
[D27]
[D28]
[D29]
[D30]
[D31]
OK!!

Address Bus Test:

[A1]
[A2]
[A3]
[A4]
[A5]
[A6]
[A7]
[A8]
[A9]
[A10]
[A11]
[A12]
[A13]
[A14]
[A15]
[A16]
[A17]
[A18]
[A19]
[A20]
[A21]
[A22]
[A23]
[A24]
[A25]
[A26]
[A27]
[A28]
[A29]
OK!!

RAM Pattern Test :
Writing ...
OK!!

Increment/Decrement Test:
Writing...
OK!!

============ NAND Test ============

SKIP! NAND Flash was not detected!

============ EMMC Test ============
 
K

kasidabrain

Ambitioniertes Mitglied
Ich meine nicht den recoverymodus sondern den factorymodus. Das ist eine andere tastrnkombination. Bei einem kaputten image geht auch kein recovery. Nur den preloader neu Flaschen denn der legt die partitionen im nand fuer das image an, wenn das nicht geht liegt ein Hardwredefekt vor.
 
Master15011

Master15011

Neues Mitglied
a ok mein fehler aber geht immer noch nicht selbe meldungen mit dem nand flash
wenn ich in denn factory reinkommen würde könnte man auch noch was reißen aber so weiß ich net weiter habe schon tonnenweise Androids Gerootet geflasht usw. aber das DRECKstore raubt mir denn letzten nerv bleibt nichts anderes übrig wie einschicken :sad::sad::sad::sad::sad:
 
Master15011

Master15011

Neues Mitglied
also mein Tab wieder da und laut schreiben ein Hardwarefehler Mainboard(Hauptplatine) defekt. Da konnte ich ja lange rumprobieren aber wollte noch mal ein danke sagen an alle die sich bemüht haben mir Lösungsvorschläge zu machen.
Forum ist einfach TOP !!!
:thumbsup::thumbsup::thumbsup: Danke an alle :thumbsup::thumbsup::thumbsup: