Das Tab bootet immer bis zur Androidanimation, danach startet es wieder (Bootloop)

  • 14 Antworten
  • Neuster Beitrag
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe jetzt auf einmal ein Problem. Das tab bootet immer bis zur Android amination danach startet er wieder durch. Was kann ich da machen ausser neu flashen?
 
heinerl

heinerl

Stammgast
CWM booten und Factory Reset. Ein Backup hast Du ja hoffentlich. Ich glaube, wenn man das Tablet mit Vol+ und Power startet, hat das den gleichen Effekt.
 
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke die Tastenkombinationen (Vol+ und Powe) für den reset hat bei mir nicht geklappt.
 
Typhoon007

Typhoon007

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich schliesse mich mal hier an. Ich habe seit tagen auch das gleiche problem. Habe vor 2 tagen ein Werksreset gemacht und habe den Galaxy Tab 2 10.1 alles neu eingerichtet. Danach leif es 1 tag gut das Boot Loop war weg und als ich heute morgen nachgeschaut habe war das Tablet ausgeschaltet obwohl ich es garnicht benutzt habe und das Akku zu 100% voll aufgeladen war. Als ich es anmachen wollte hatte ich wieder ein Boot Loop drinne und jetzt will es wieder nicht starten. Was kann das denn sein? Hat das Akku einen schaden? Es ist in keinsterweise mit Wasser oder ähnliches in Kontakt gekommen und überhaupt gehe ich mit meine sachen sehr sorgfältig um. Auch das ladegerät ist nicht mit wasser in berührung gekommen. Das Tablet ist von Base und gerade mal 4 Wochen alt. Ich werde jetzt noch ein mal Werksreste machen und mal sehen ob der Boot Loop irgendwann wieder kommt. Übrigens alles Original zustand und kein Root oder ähnliches.
 
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Du bist hier in voyo a15 unterforum. Stelle die frage an passender stelle
 
H

hape60

Neues Mitglied
Das Problem hatte ich auch schon häufiger. Bei mir erschien beim reboot auch das Voyo-Logo am Anfang nicht mehr. Geholfen hat bis jetzt immer ein Reset mit dem Reset-Knopf (Büroklammer). Das Tab geht danach aus. Eventuell muss man es wieder einschalten.
 
E

entonjackson

Erfahrenes Mitglied
Hab dasselbe jetzt mit dem Voyo A15.
Alles Stock.
Reset hilft nix.
In ein Recovery komm ich auch nicht.

Es bootet immer bis zum android Schriftzug, dann friert es ein und macht nen Neustart.
 
heinerl

heinerl

Stammgast
Daß Du das Recovery von einer Sdcard booten mußt, ist Dir bewußt? Eine Recovery-Partition ist leider nicht vorhanden. Siehe auch FAQ.
 
E

entonjackson

Erfahrenes Mitglied
Nein. Das wusste ich nicht. Sehe ich das erste mal, sowas.
Danke.
 
H

hape60

Neues Mitglied
Beim letzten Problem dieser Art bin ich wie folgt vorgegangen.


  • Inspiration 1.0 mit CWM-Recovery auf SDCard aufgespielt.
  • Mit Power/VolMinus-/Reset gebootet
  • In CWM komplettes Backup angelegt
  • Inspiration-Zip mit CWM installiert
  • Factory-Reset
  • data-Partition aus CWM-Backup zurückgespielt
  • reboot per CWM
Der Datenverlust war minimal.

Seitdem habe ich immer ein SDCard mit CWM-Recovery im Tablet.
 
E

entonjackson

Erfahrenes Mitglied
Wie funktioniert eigentlich dieses "Aufspielen"?
Wollte gestern mal das CWM runterladen. Dazu muss man sich erstmal in diesem spanischen Forum registrieren. Das wollte ich tun, dann steht da, warten auf Erlaubnis des Admin... wtf :confused:
 
heinerl

heinerl

Stammgast
Lad Dir einfach Inspiration 1.0 oder einen Cyanogenmod herunter, die liegen bei Mediafire und da ist der CWM jeweils mit dabei. Links siehe FAQ.
 
E

entonjackson

Erfahrenes Mitglied
Ok. Und wie ist das wenn ich nur 16gb karten habe... kann ichs dann vergessen? Muss ich mir dann extra ne 8 gb karte kaufen um ins recovery zu kommen?
Weil so wie ich es verstehe sollte man eigentlich nur 4 oder 8gb karten benutzen.
 
heinerl

heinerl

Stammgast
Es kann auch mit 16GB funktionieren, hängt von der Karte ab. Einfach ausprobieren, ob das Tablet davon bootet. Kaputtmachen kannst Du zunächst nichts. :)
 
D

doc-dlx

Neues Mitglied
hape60 schrieb:
Beim letzten Problem dieser Art bin ich wie folgt vorgegangen.

Inspiration 1.0 mit CWM-Recovery auf SDCard aufgespielt.
Mit Power/VolMinus-/Reset gebootet
In CWM komplettes Backup angelegt
Inspiration-Zip mit CWM installiert
Factory-Reset
data-Partition aus CWM-Backup zurückgespielt
reboot per CWM
Der Datenverlust war minimal.

Seitdem habe ich immer ein SDCard mit CWM-Recovery im Tablet.
Bin dieser Anleitung gefolgt und vor allem der FAQ und den Anweisungen von heinerl (danke an dieser Stelle nochmals).
Was ich nicht bedacht hatte waren die folgenden Punkte:
Cyanogenmod hat nicht richtig gebootet, konnte Inspiration 1.0 nicht drüber flashen, weil ich das inspiration.zip nicht entpackt hatte -> Inspiration 1.0 musste also zuerst entpackt werden d.h. die zip-datei entpacken und mit CWM dann die zip-Datei flashen, die im urspünglichen Inspiration-zip-Archiv liegt...
hat tadellos funktioniert..

Danke an alle..
 
Oben Unten