Kann man ".TS"-Videos (z.B. von der Dreambox) im MX-Player per Hardware abspielen?

  • 16 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

renard01

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ihr macht mir die Nase lang :)

Hätte auch noch 2 Fragen:

- Ich habe aktuell ein China-Tablet (U30GT2). Das Ding ist prima, hat aber mit recht fühlbaren Lag-problemen zu kämpfen (Tastatur hinkt hinterher, Scrollen durch Webseiten nicht immer flüssig). Ich denke nicht, daß es an der Hardware liegt (RK 3188, Mali 400), sondern eher an der HD-Auflösung und schlechten Treibern.

Wie sieht das beim Voyo aus? Alles flüssig oder auch Lags?


- Hat jemand auf dem Voyo zufälligerweise versucht .TS Videos (z.B. von der Dreambox) im MX-Player per Hardware abzuspielen?

Viele Grüße,
Renard
 
heinerl

heinerl

Stammgast
Also beim Voyo gibts keine Lags. Gab es nicht für die RK3188-Geräte ein neues SDK2, mit dem diese Probleme nicht mehr auftreten sollten? Naja, egal, nicht mein Problem. :) Abspielen bzw. streamen über Dreamdroid und MX-Player funktioniert einwandfrei. Ich nehm aber lieber den V-Player.
 
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Also es läuft alles flüssig und ich hatte bis jetzt auch keine reboots. Ich habe eine TS Datei auf meinen nas und diese wurde mit den MX player abgespielt aber es ruckelte ich gehe aber von der WLAN Verbindung (max 65mbit volle balken zahl bei 2.4ghz das voyo kann kein 5ghz) aus und der Datei große von 16gb. Auf meinen note 10.1 und im 5 GHz WLAN mit 150mbit läuft der Film ruckelfrei im 2.4 GHz und 75mbit ist es auch am ruckeln
 
Hiasl

Hiasl

Fortgeschrittenes Mitglied
@Leon2079

hast du das original-rom drauf oder custom-rom?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Inspiration Custom Rom 1.0
 
R

renard01

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

vielen Dank für Eure Infos.

Off topic: Danke für den Hinweis mit dem SDK 2.0 für den RK3188. Habe meine FW aktualisiert und das Tab fühlt sich richtig fix an, deutliche Verbesserung.

An den Problemen mit TS in 1080i hat sich aber nichts geändert, es läuft nach Laden der custom Codecs im MX-Player sehr ruckelig in HW (nicht HW+), andere Player sind auch nicht besser.

@Heinerl: Sind Deine TS-Dateien auch 1080i?

Grüße,
Alex
 
heinerl

heinerl

Stammgast
Nö, ich habe bisher nur SD-Aufnahmen abspielen können, HD ruckelt, wie auch auf meinem alten Tablet mit Tegra2, könnte aber auch am Wlan hier liegen, der Vplayer z.B. muß erst ewig puffern. Alles wie gesagt über Dreamdroid.

Edit: Ich hab mir mal ne 720p-Aufnahme (rund 11Mbit) rüberkopiert auf den PC und von dort abgespielt, das läuft rund mit dem MX-Player (HW+). 1080er Aufnahmen hab ich nicht. :) Was für eine Bitrate haben die denn bei Dir?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

renard01

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

danke Heinerl für Deine Antwort.

Bei mir liegen die Dateien lokal auf SD Karte vor, mangelnde WLAN Bandbreite scheidet also als Grund aus.

Schade, die Hardware wäre bestimmt in der Lage 4 TS 1080i Ströme parallel zu dekoden... (wenn schon ne olle Dreambox 1 Stream schafft...)

Zu Deinem Nachtrag:

Mit PC meinst Du Tablet (?) Wenn dort die 720p in HW+ laufen, dann mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die 1080i. Das hört sich sehr vielversprechend an. Bei mit gehen auch die SD Aufnahmen nicht in HW+

Ich denke die SAT Aufnahmen in 1080i haben so ca. 10mbit/sec im Durchschnitt, manche Sender mehr (Sky, Ö-rechtliche) manche weniger (Private, aber die nehme ich eh nicht auf).

Grüße,
Alex

PS: Sorry an den fleissigen Admin, hatte gestern wieder in den falschen Thread gepostet! Ich gelobe Besserung!!
 
Zuletzt bearbeitet:
heinerl

heinerl

Stammgast
Ich meinte streamen vom PC zum Voyo übers Netzwerk (SMB), ohne Ruckler. Gleiche Datei vom Receiver zum PC gestreamt ruckelt ebenfalls nicht, aber vom Receiver zum Tablet ruckelts dann.
 
R

renard01

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

also der Voyo ist wirklich interessant ... finde gerade nichts Besseres. V.a. wenn man liest, daß die tollen Tegra-4 Geräte alle laggen ohne Ende.

Bezüglich des Playback von .TS Dateien (1080i) von der Dreambox wäre es SUPER NETT, wenn einer von Euch ausprobieren würde, ob folgendes Video:

https://dl.dropboxusercontent.com/u/44860828/20130901 0010 - 13EME RUE HD - COMMISSAIRE MAGELLAN.ts

z.B. im MX-Player in HW+ ohne Ruckler abgespielt werden kann. Auch würde mich interessieren, ob man problemlos an eine bestimmte Stelle springen kann. Das geht meist in SW und HW nicht, nur in HW+

Das ist für mich ein ganz wichtiges Kaufkriterium.

Danke für Eure Mühe!

Grüße,
Renard01
 
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir läuft es ohne ein Problem und stottern mit HW+ durch. Benutze den MX-Player mit codec das vorspulen ging auch ohne jegliche Probleme.

Cu
Leon
 

Anhänge

R

renard01

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

Juhu!! Je jubile :)

Vielen vielen Dank!

Hast Du das ARMV7 Neon Codec aus dem Playstore genommen oder das "externe Codec", welches man erst herunterladen muß und dann einbindet?

Grüße,
Alex
 
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Das externe codec Paket
 
R

renard01

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Leon,

vielen Dank!

Eine letzte Frage: Welches FW-Image benutzt Du?

Viele Grüße,
Alex
 
M249

M249

Fortgeschrittenes Mitglied
Ebenfals gerade getestet und läuft ohne probleme. Mit mx player und hw+ aktiviert, bei nur software rendering läufts eher schwammig und träge. Inspiration rom 1.0. Extra codecs habe ich keine drauf, lief direkt so :-D
 
C

Chello

Neues Mitglied
Bei mir läuft es übers WLAN mehr schlecht als recht aber wenn das file am Gerät liegt macht es keine Probleme.
 
L

Leon2079

Fortgeschrittenes Mitglied
Benutzte auch Inspiration Rom 1.0
 
Oben Unten