1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Sarahlein, 12.12.2017 #1
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Guten Morgen.

    Ich bin mit meinen Ideen echt am Ende angekommen.

    Ich habe hier zum Test 3 Android Uhren. Davon 2 mit Android Waer 2.0+ und eine Mit Android Wear 1.5.

    Zum Test habe ich auch 2 Handys.

    Die Uhren:

    Fossil Q Wanda
    Asus Zen Watch 2
    LG G Watch W100

    Zu den Handys:

    Samsung Galaxy S8
    Huawei Mediapad X2

    Jetzt zu meinem Problem.

    Ich habe auf allen 3 Uhren Die Google Fit App getestet. Natürlich ist immer nur eine Uhr in Benutz und eingeschaltet. Und auf meinem Handy habe ich das Gegenstück dazu.

    Eigentlich ist der Plan, das die Uhr zählt und die Daten dann irgentwann an Google übermittelt und die App am Handy das abruft. Das klappt allerdings nur einmal, dann nie wider.

    Ich habe die App auf dem Handy so eingestellt, das sie NICHT mit zählt, da es keinen Sinn ergibt wenn die Uhr und das Handy Schritte zählen. Anfangs hat das auch alles geklappt.

    Die Uhr zählt auch ganz brav die Schritte die ich gelaufen bin. Diese werden sogar gespeichert so das ich noch ein paar Tage dannach schauen kann was ich an welchem Tag gelaufen bin (Nur auf der Uhr). Leider übermittelt die Uhr die Daten aber nicht an Google, so das mein Handy diese nicht abrufen kann.

    Ich habe dann auf dem Handy immer 0 Schritte. Auf der Uhr sehe ich zwar was ich wann gelaufen bin, aber das ist ja kaum im Sinne des Erfinders. Das komische ist, wenn ich die Fit App auf der Uhr erstmals starte und einrichte, werden die Schritte die ich bis dahin gelaufen bin an Google übermittelt und sind dann auf dem Handy auch einsehbar. Aber dannach klappt das ganze nie wider.

    Wie bekomme ich die Uhr dazu das sie die Schritte an Google übermittelt? Oder hat Google das einfach kaputt geupdatet?

    Alle Uhren und Handys wurden schon auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Schafft aber keine Abhilfe. Klappt einmal und das war es dann.
     
  2. AndreaHH, 12.12.2017 #2
    AndreaHH

    AndreaHH Android-Lexikon

    Hmmm @Sarahlein was für einen Werksreset hast du denn gemacht ? Nur Handy / Uhr ?

    Ich nutze aktuell die Polar M600 sowie die Moto 360 Sport parallel, beide sind dauerhaft via Android Wear App mit meinem Huawei Mate 9 verbunden. Natürlich trage ich immer nur eine Uhr die andere wird dann entweder geladen oder ist heruntergefahren / abgeschaltet.

    Deine Situation ist zugegeben nicht ganz nachvollziehbar wo es klemmt. Ich würde mal die Daten / Cache der Fit App von Google löschen und es erneut testen.

    Bei mir ist es jedoch noch weiter verknüpft, denn die Polar bringt die Flow App mit welche auch Workouts etc. zu Google Fit weiterleitet. Also grundsätzlich sollte das Synchronisieren mit Wear -> Google Fit klappen.

    gruß
    Andrea
     
  3. Sarahlein, 12.12.2017 #3
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Andrea.

    Ich habe die Uhren und das Handy komplett zurück gesetzt. Leider bringt das nichts.

    Das einzige was geht ist folgendes:

    Die Fit App auf der Uhr deaktivieren und wider aktivieren. Dann die Uhr neu starten und die Fit App öffnen. Dann wird wider ein Sync ausgeführt.

    Daten und Cach Wipe bringt nichts. Als ich Uhr und Handy neu gemacht habe wurde das ja alles gelöscht. Ich habe sogar sämtliche Traking Daten der Fit App gelöscht die auf Google gespeichert wahren. leider ohne Erfolg.
     
  4. AndreaHH, 12.12.2017 #4
    AndreaHH

    AndreaHH Android-Lexikon

    also mit so vielen Faktoren die da zusammenkommen habe ich aktuell keine Idee. Also da musst du es wohl erst einmal mit einer Uhr und einem Handy versuchen. Selbst Google hilft da nicht wirklich ... hmmm
     
  5. Sarahlein, 12.12.2017 #5
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Auch das habe ich leider schon versucht.

    Also nur eine Uhr verbunden. Die Daten kommen leider nicht auf meinem Handy an.

    Ich habe auch mal in Google geschaut, aber auch da habe ich nichts hilfreiches gefunden.

    Ich habe hier im Forum was gefunden dazu, das war aber von 2015 und nicht hilfreich.
     
  6. bliebe, 12.12.2017 #6
    bliebe

    bliebe Android-Lexikon

    Ich habe zwei Smartwatches (Polar M600 und Fossil Q Founder), da funktioniert das auch einwandfrei. Der Sync ist nur manchmal träge ... sprich die Uhr zeigt mehr Schritte als das Phone, wenn man die Apps öffnet wird gesynct, dann zeigt aber die Uhr auch plötzlich weniger ...Irgendwann zeigt es dann wieder richtig an. Das ist alles sehr merkwürdig, aber es funktioniert.

    Ich würde mal prinzipiell schauen ob in den Einstellungen beim Google-Konto der Sync für Fit bzw. Fit-Daten aktiviert ist.

    Was mich stutzig macht ist, du schreibst dass du das Schrittezählen am Phone deaktiviert hast??? Wie und wo hast du das bitte gemacht??? Ich hätte da noch nie was gefunden ...
    Glaube auch nicht dass das notwendig ist, das synchronisiert sich alles sauber und ich habe da schon mal Tests gemacht, ob sich das verdoppelt oder so, konnte aber nix feststellen.
     
  7. Sarahlein, 12.12.2017 #7
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe in der Google Fit App auf dem Handy die Aktivitätserkennung abgeschaltet, so kann die App keine Schritte erfassen. Braucht sie ja auch nicht, den das sollte ja die Uhr übernehmen. Ich finde es einfach überflüssig das das Handy und die Uh zählt. Da beide auch auf ei anderes Ergebnis kommen beim zählen macht es auch keinen Sinn.

    Ich verstehe generell nicht wie das ganze Funktioniert. Wenn ich sagen wir mal 3000 Schritte mit dem Handy laufe. Und dann gehe ich noch mal 3000 Schritte mit der Uhr. Sind es dann ja 6000. Ich vermute aber fast das beim Sync dann keine 6000 rauskommen.

    Ich gehe mal davon aus das jeder die Aktivitätserkennung in der Fit App am Handy an hat. Ich habe das bewusst geändert. Und ich Sommer hat das auch alles hervorragend geklappt. Jetzt tut es das aber nicht mehr. Ich werde wohl die Erkennung wider einschalten müssen, da die uhr sonst die Daten nicht an das Handy weiter gibt. Aber meiner Meinung nach kommt es wenn 2 Geräte zählen zu absolut falschen Ergebnissen. Wenn das Handy sowiso Zählt brauche ich eigentlich keine Uhr die das tut.

    Ich werde es aber jetzt mal einschalten und schauen was passiert. Aber wie gesagt ich denke es kommt dann zu Fehlern wenn man nur mit Handy raus geht und dann später z.b nur mit der Uhr. Beide Geräte haben dann nämlich andere Ergebnisse und ich denke dann kommt es zu Fehlern. Deswegen habe ich den Zähle im Handy abgeschaltet.

    Sinvvoller wäre es doch gewesen, wenn nur die Uhr zählt und die Daten dann von Zeit zu Zeit übermittelt, spätestens aber dann wenn das Handy wider in Reichweite ist.
     
  8. bliebe, 12.12.2017 #8
    bliebe

    bliebe Android-Lexikon

    Naja das kommt auf den Algorithmus drauf an, den Google dahinter ausprogrammiert hat. Wenn die Zählungen mit Zeitstempel versehen sind sollte das kein Problem sein, Schritte nicht doppelt zu zählen. Ganz genau stimmen die Schritte ohnehin nie, bei keiner App bzw. keinem System ...

    Meine Polar M600 mit Polar-App, die definitiv nur die Schritte von der Uhr zählt und nicht die vom Phone, zählt bei mir bis auf ein paar wenige Schritte das selbe wie Google Fit, wobei ich hier eben das Phone manchmal dabei habe, manchmal nicht, und zu Hause überhaupt das Phone nur irgendwo herumliegt und ich die Uhr trage ... Am Ende des Tages stimmen die Schritte annähernd überein.

    Ich würde mir da also nicht den Kopf darüber zerbrechen und die Aktivitätserkennung aktivieren, wenn das für den Sync notwendig ist. Und im Akkuverbrauch am Phone wirkt sich das ebenfalls im nicht messbaren Bereich aus, also sollte das ja kein Problem sein.
     
  9. Sarahlein, 12.12.2017 #9
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe jetzt noch mal den gesammten Verlauf der Fit App gelöscht und werde das jetzt noch ein wenig Testen.

    Aber Sinn macht es in meinen Augen keinen wenn 2 Geräte mit selber App und selben Konto zählen.

    Da der Wert den das Smartphone Zählt ein anderer ist als der der Uhr, wird vermutlich wenn man beide Geräte dabei hat ein Durchschnitt genommen. Und wenn man nur eins Dabei hat wäre es gut möglich das die mit Zeitstemplen versehen sind. Anders kann es ja nicht sein.

    Was ich halt nicht verstehe ist, das es im Sommer so geklappt hat, un nun einige Updates später eben nicht mehr.
     
  10. bliebe, 12.12.2017 #10
    bliebe

    bliebe Android-Lexikon

    Bei einem Durchschnitt würden bei mir die Werte von Fit und Polar Flow aber nicht annähernd überein stimmen!
    Zeitstempel können ja beide Geräte sammeln und abgleichen.

    Warum soll es keinen Sinn machen, auf beiden Geräten die Schritte zu zählen? Du könntest mal die Uhr dabei haben und das Phone nicht, dann beides, oder wiederum nur das Phone und die Uhr ist zu Hause liegen geblieben. So hast du dann immer alles lückenlos erfasst (ausser du hast keines von beiden Geräten dabei ;) )! Meine Tests und Vergleiche mit anderen Apps haben gezeigt, dass mit Sicherheit keine 100% richtig zählt, aber alle immer im annähernd gleichen Bereich liegen.
    Dabei meine ich einen Unterschied von vielleicht 100 Schritte bei einem Tag mit weit mehr als 17.000 Schritten ...
     
  11. Sarahlein, 12.12.2017 #11
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Es macht schon Sinn unter dem Aspekt denn du sagst. Aber auch nur dann wenn das Ergebnis am Ende nicht total falsch ist. Sagen wir mal 3000 Schritte nur mit der Uhr und dann 3000 nur mit dem Handy. Wenn dann am Ende um die 6000 ruaskommen ist alles gut. Kommen aber nur 3000 raus ist das mit den Zeitstemplen hinfällig.

    Eigentlich wäre es von der Software her sinvoller gewesen, das wenn man beide Geräte mit hat, das nur eins davon zählt. Im besten Fall die Uhr. Das Handy sollte nur dann zählen wenn man keine Uhr dabei hat.

    Wie gesagt ich lasse es mal an und schaue mal was passiert wenn ich nur mit Uhr und dann nur mit dem Handy rausgehe. Mal schauen was dann am Abend rauskommt.
     
  12. Sarahlein, 12.12.2017 #12
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    So Test beendet, allerdings weniger zufrieden.

    Ich habe mir alles aufgeschrieben und das Ergebnis am Ende ist absolut falsch....

    Ich mache eine Kleine Liste:

    Nur mit der Uhr
    15:05 Uhr - 15:10 Uhr = (Handy 0 Schritte) (Uhr 783 Schritte

    Handy und Uhr
    15:20 Uhr - 15:30 Uhr = (Handy 823 Schritte) (Uhr 1525 Schritte)

    Handy und Uhr
    16:20 Uhr - 16:30 Uhr =(Handy 1508 Schritte) (Uhr 2192 Schritte)

    Ich habe die Apps auf beiden Geräten zwischenzeitlich aufgemacht um zu schauen ob sich das Irgendwann anpasst. Passierte aber nichts.

    Zu Hause habe ich das Handy und die Uhr an den Strom gehängt. Einige Sekunden später hat es sich angepasst.

    Beide zeigen nun 1462 Schritte an.

    Erge fehlen etwa die Schritte die ich mit der Uhr alleine gemacht habe.

    Jetzt frage ich mich wiso die uhr überhaupt zählt...
     
  13. Sarahlein, 13.12.2017 #13
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    So, um das ganze abzuschließen.

    Ich habe es nun geschafft, das NUR die Uhr zählt und die Schritte auf das Handy Synct.

    Ich habe im Handy wie gesagt die Erkennung der Aktivität abgeschaltet. Dadurch zählt es ja nicht mehr.

    Die Uhr tut das trotzdem. (Nur wenn man sie trägt)

    Der Sync klappt dann aber nur zu Hause. Beide Geräte an den Strom hängen und 2 Minuten warten. Dann werden alle Schritte der Uhr, auf das Handy übertragen.

    Wenn man das an einem Tag schon gemacht hat, und es kommen dann noch Schritte dazu auf der Uhr, werden diese zu dem Wert auf dem Handy bei einem zweiten Sync dazu genommen.

    Ich denke so hat man noch das genauste Ergebnis.

    Aber trotzdem Danke für die Hilfe.

    Der Fehler war wohl, das beide Geräte für den Sync Strom brauchen. Ich hatte aber immer nur die Uhr geladen, da auf dem Handy genug Saft drauf war.

    Das ganze klappt auch mit einer zweiten Uhr. Sprich wenn eine Uhr 1000 hat und ist dann leer, einfach den Wert der Uhr auf das Handy übermitteln und die andere Uhr nehmen. Die nimmt dann die Werte vom Handy und zählt da weiter.
     
    ExIphone und datt-bo haben sich bedankt.
  14. ExIphone, 19.06.2018 #14
    ExIphone

    ExIphone Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    muss die Sync täglich gemacht werden oder kann man das auch nach z.B. einer Woche machen?
     
  15. Sarahlein, 19.06.2018 #15
    Sarahlein

    Sarahlein Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Also bei mir klappt daa derzeit wieder von alleine ohnen Ladestrom etc.

    Vorausgesetzt eine Verbindung mit dem Handy besteht.

    Ich habe den Sync jeden Abend gemacht.
     
    ExIphone bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google Notizen App aktualisiert nicht Wear OS Apps 26.04.2018
Google Assistent Wear OS Apps 04.01.2018
Google Fit startet nicht mehr auf Huawei Watch 2 Wear OS Apps 29.10.2017
Google Fit zurücksetzen Wear OS Apps 22.08.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google fit synchronisiert nicht

    ,
  2. google fit synchronisierung aktivieren

    ,
  3. Google Fit synchronisieren aktivieren

    ,
  4. google fit synchronisieren,
  5. google fit synchronisieren mit huawei,
  6. google fit synchronisierung aktivieren funktioniert nicht,
  7. fit synchronisiert die Schritte nicht mit smartwatch,
  8. google fit funktioniert nicht galaxy s8,
  9. google fit daten synchronisieren,
  10. synchronisieren google fit app??,
  11. aktivitätserkennung bei google fit deaktivieren,
  12. synchonisierung bei google fit app kann nicht aktiviert werden?,
  13. Google fit auf smartphone und smartwatch synchronisieren,
  14. google fit aktivitätserkennung
Du betrachtest das Thema "Google Fit Sync klappt nur einmal, dann nie wider!" im Forum "Wear OS Apps",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.