1. Pysk, 13.03.2019 #1
    Pysk

    Pysk Threadstarter Ehrenmitglied

    Guten tag zusammen.

    Früher habe ich oft mit Google Maps über meine Uhr navigiert. Gerade beim Roller fahren war das sehr gut.

    Ganz zu Anfang zeigte Google Maps auf der Uhr nur Himweis Karten an und keine Naviübersicht wie am Handy.

    Irgentwan sah es dann aus wie am Handy und das ganze lief auch meist recht gut. Seit einiger Zeit jedoch nervt es mich das bei jeder neuen Routeninformation eine Karte für einige Zeit angezeigt wird bis die Map wider da ist. Zum anderen nervt ständig wenn die Karte zu sehen ist der Hinweis auf die Karte der im Sekundentakt aufblinkt am unteren Rad (siehe Bild)

    Wenn ich den Punkt anklicke bekomme ich eine Hinweiskarte zur Navigation.

    Kann man das irgentwie abschalten?
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Google Maps die nervige information" im Forum "Wear OS Apps",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.