Apps Update mit F-Droid neuerdings nur über Google Play Protect?

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps Update mit F-Droid neuerdings nur über Google Play Protect? im Weitere App Stores im Bereich Google Play Store (Android Market).
A

anna2

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe ein Huawei P9 lite mit Android 7.0, Build VNS-L31. Ich habe keinen Google-Account. Apps installiere und aktualisiere ich zumeist von F-Droid. Letzte Updates 5.1.2020. Die Frage ob mit Google Play Protect installiert werden soll, habe ich immer verneint.

Als ich heute wieder einige Apps aktualisieren wollte hat F-Droid die Dateien geladen. Nach Klick auf Installation kam die neue(!) Frage "Google Play Protect - Installation von dieser Quelle zulassen?". Als ich die Frage verneinte, wurde die Aktualisierung abgebrochen.

Was ist da los? Habe ich keine Wahl mehr?
 
rene3006

rene3006

Inventar
F-Droid ist ein Playstore Alternative wie Aurora der ist aber Client.
Möglich das da jetzt eine Verbindung besteht für den Scan.
Es gibt noch andere Alternativstores, jedoch ist F-Droid einer der besten
Aber die Installation muss ja bestätigt werden aus welcher Quelle auch immer.
Unbekannte Apps installieren oder aus externen Quellen so der gebräuchliche Konsenz.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
anna2 schrieb:
Ich habe ein Huawei P9 lite mit Android 7.0, Build VNS-L31. Ich habe keinen Google-Account. Apps installiere und aktualisiere ich zumeist von F-Droid. Letzte Updates 5.1.2020. Die Frage ob mit Google Play Protect installiert werden soll, habe ich immer verneint.
Ohne Google geht zwar schon, aber nur mit starken Einschränkungen!
Das siehst du ja jetzt, das Google Protect die Apps überprüft.
Google hat auch deine Daten ohne Google.
Von deinem Handy werden so viele Daten gesendet.
Google hast du nicht, aber bestimmt Facebook und WhatsApp?
Ist dein Handy gerootet und hast du alles was mit Google zu tun hat deinstalliert?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

anna2

Fortgeschrittenes Mitglied
Unbekannte Quellen habe ich schon lange zugelassen... Bisher konnte ich Google Play Protect ablehnen.

rene3006 schrieb:
Aber die Installation muss ja bestätigt werden aus welcher Quelle auch immer.
Unbekannte Apps installieren oder aus externen Quellen so der gebräuchliche Konsenz.
Das verstehe ich nicht ganz.😞
 
Luppolui

Luppolui

Erfahrenes Mitglied
H, ich stutze ein wenig, denn ich habe auch F-Droid, auch wenn ich das wenig nutze, dafür Aurora umso mehr, aber nie etwas mit Google dabei zu tun gehabt.
Vielleicht wären Screenshots vom Vorgang hilfreich?
 
A

anna2

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Hilfsbereitschaft!👍

Luppolui schrieb:
Vielleicht wären Screenshots vom Vorgang hilfreich?
s. Anhang.

Ich habe das Update mit F-Droid gestartet und die Installationsdatei wurde geladen. Dann wurde ich, wie bisher auch, zu Android weitergeleitet und sollte die Installation (Update) starten. Es folgte die Google Play Protect Meldung. Als ich abbrach folgte die Fehlermeldung von F-Droid. Der Ablauf ist reproduzierbar.
 

Anhänge

rene3006

rene3006

Inventar
Du musst das installieren von Apps ja zulassen.Und hier eben aus dieser Quelle
 
Zuletzt bearbeitet:
C

copy&paste

Experte
Hallo
Die Aussage das du keinen google-Account hast, hat nichts mit dem Umstand zu tun das du wohl den Screenshots zufolge trotzdem das google Geraffel auf deinem Smartphone hast. Und google macht auf "seinem" System gern Dinge die du als Nutzer/Nutzerin auch gern unterbinden würdest.
Du kannst versuchen dein Smartphone von dem Zeuch zu befreien. Entweder manuell oder per Custom-ROM.

Ich entnehme deinen Screenshots das PlayProtect die "Quelle" F-Droid als vertrauenswürdig ansehen will. Ob das neu ist, keine Ahnung, habe lange kein google-Krempel mehr auf meinen Geräten gesehen.

rene3006 schrieb:
FDroid ist ein Playstore Client.
Da würde ich vorsichtig widersprechen. Aurora ist ein alternativer Client für den Playstore, der sowohl mit als auch ohne eigenen google-Account funktioniert.
F-Droid ist eine Alternative zum Playstore. Dort werden nur ausgewählte Apps gelistet die bestimmten Kriterien entsprechen.
 
Luppolui

Luppolui

Erfahrenes Mitglied
Ich kann es nicht reproduzieren: ich habe auch keinerlei Verbindungen zu Google Protect in den Einstellungen von F-Droid gefunden.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@rene3006 Mit Verlaub: das ist falsch. F-Droid nutzt rein gar nichts von Playstore, was den Unterschied zu Aurora ausmacht, wo man die Wahl hat, mit oder ohne Google-Konto. Daher verstehe ich auch nicht wirklich die Zusammenhänge.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

copy&paste

Experte
Hast du denn überhaupt irgendwelche Google Apps auf deinem Phone? Ohne die kommt diese Abfrage ja auch nicht. Bei @anna2 sind diese, den Screenshots nach, wohl vorhanden, wenn auch ohne Account.
 
A

anna2

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für Eure Erklärungen. Ein Custom-ROM steht auf meiner Liste (nach Update von Kubuntu, neuem NAS und Update von Windows - in der Reihenfolge). Noch habe ich aber Angst, das Telefon dabei zu beschädigen...

Ja, die vorinstallierte Google Software ist noch da. Kann man Google-Komponenten deinstallieren/deaktivieren ohne Schaden anzurichten? Welche? Ich nutze nur Google Maps (nicht genug Speicher für OSM) auf den Rest kann ich verzichten...

Oder kann ich beruhigt zulassen, da Play Protect ja deaktiviert ist? So ganz habe ich die Funktion von Play Protect noch nicht verstanden...
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Luppolui
Ich schrieb nicht das FDroid was vom Playstore nutzt.
 
Luppolui

Luppolui

Erfahrenes Mitglied
@rene3006 Steht da nicht "client"?
 
C

copy&paste

Experte
anna2 schrieb:
Noch habe ich aber Angst, das Telefon dabei zu beschädigen...
Nicht unmöglich, aber bei gründlicher Vorbereitung und vor allem einem Plan B, ist das Risiko überschaubar.
anna2 schrieb:
Kann man Google-Komponenten deinstallieren/deaktivieren ohne Schaden anzurichten? Welche?
Das ist ein Vabanque-Spiel: kann gut gehen, muss es aber nicht. Wenn du nicht Zeit, Geduld und Nerven fürs rumprobieren hast, würde ich die Finger davon lassen. Dann lieber richtig und eine ROM ohne google Kram.
 
A

anna2

Fortgeschrittenes Mitglied
copy&paste schrieb:
Nicht unmöglich, aber bei gründlicher Vorbereitung und vor allem einem Plan B, ist das Risiko überschaubar.
Hast Du einen Link-Tipp für Dummies? Was könnte der Plan B sein - ausser ein Zweittelefon?
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Luppolui
Das gehört zu Aurora.
Ist in der Tastatur dann bei FDroid durch gerutscht.
😉
 
C

copy&paste

Experte
Ich hatte noch nie ein Gerät von Huawei, daher kann ich nicht mit konkreten Links dienen. Schau doch mal im Unterforum deines Modells nach. Oder bei XDA, einer DER Informationsquellen, wie ich finde, fürs Customizing.
 
Ähnliche Themen - Apps Update mit F-Droid neuerdings nur über Google Play Protect? Antworten Datum
0
3
5