Easypix Easypad 1370

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Easypix Easypad 1370 im Weitere Hersteller Allgemein im Bereich Weitere Hersteller.
H

Hanuki

Neues Mitglied
Hallo,

Ich habe das EasyPad 1370 und habe nur Probleme damit, nicht nur das der Touchscreen wohl eher auf Druck Reagiert sondern auch das ich dauernt Probleme mit dem Netzwerk habe, das gildet auch für den Market. Hat jemand Erfahrung damit oder eine Ahnung woran das liegen kann? dabei hörten sich die technischen daten viel versprechend an! und es gibt ja auch ein ähnliches Tablet was gut sein soll
daher dachte ich mir, das dieses Ding gut funktioniert. das Cube U9GT2


hier mal mein Tablet: Easypix - Digitalkameras - DV-Camcorder leider geht es nicht genauer!
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rinokid

Neues Mitglied
bescheidene frage internet anbieter?
resistiv Display reagieren ja nur auf druck/press!
 
P

Percy1977

Neues Mitglied
Ich würde gern wissen ob das easy pix 1370 auch update fähig ist zb auf android 4.0
 
P

Percy1977

Neues Mitglied
Hatt jemand eine ahnung ob man bei diesem pad auf android 4.0 updaten kann??
 
B

Barstowny

Neues Mitglied
:sad:
Huhu... hab jetzt so lange gelesen und nix dazu in den anderen Träts gefunden.
Daher hier mein Problem:
Mein neues Easypad 1370 (das eigentlich wunderbar funktioniert) soll einen Handy-Hotspot ( Nokia E-71 Handy mit Symbian und entsprechender Anwendung die einen Hotspot zu Verfügung stellt) nutzen.
Nur tut es das nicht..
Es findet den WLAN-Hotspot nicht und ich finde auch keinerlei Einstellungen etc. wo ich ihm das beibringen könnte.
Hat jemand Erfahrungen?
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Hallo Barstowny, willkommen im Forum.
Wie heißt die Symbian-Anwendung?
 
B

Barstowny

Neues Mitglied
Hallo, Danke für die freundliche Anfrage/Antwort.
Das Programm hab ich ehrlich erworben und nennt sich Joiku Spot Premium. Den Support hab ich schon angemailt - die kannten sich aber aber anscheinend nicht so ganz aus - ich übrigens auch nicht. Jedenfalls meinten die irgendetwas von Adhoc-Erkennung des WLANs; diese Einstellung hab ich aber nicht gefunden bei meinen Pad...:sad:
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Zitat von hier (& deswegen hatte ich auch nach dem Namen des Symbian-Programms gefragt):
Make sure your connecting device (e.g. laptop or tablet) allows AD HOC WIFI connection. Some Android tablets block ad hoc wifi connections.
(Anm.: Fettdruck von mir)

Ob Dein Easypad Probleme mit Adhoc-WLAN-Verbindung hat, weiß ich nicht definitiv ("Iesch 'abe ga' kain Iisiepäd"), würde es aber vermuten.

Um sicher zu gehen, daß kein HW-Defekt vorliegt: Kannst Du denn andere WLANs sehen (in einem Mehrfamilienhaus schwirren für gewöhnlich mehrere herum)? Kannst Du Dich mit einem anderen WLAN verbinden (z. B. bei einem Freund, der Dich "reinlässt")?

Außerdem solltest Du auf jeden Fall noch checken, ob Dein "Symbian-WLAN" möglicherweise auf unsichtbar gestellt ist.

PS: Es gibt durchaus Möglichkeiten (durch Austausch/Modifikation der Datei wpa_supplicant, was ein gerootetes Gerät voraussetzt), ein Android-Tablet "Adhoc"-fähig zu machen, aber, ob es eine solche für Dein Easytab gibt, entzieht sich meiner Kenntnis.
 
B

Barstowny

Neues Mitglied
Hallo und nochmals vielen Dank.... das geht ja wirklich schnell hier!
Ja, den Joiku-Hotspot kann ich u.a. von meinem Netbook aus sehen.

Mein häusliches WLAN kann ich auch auf dem Easypad sehen und die Connection klappt hervorragend - nach dem erstmaligen eingeben der Schlüssel.
Ich muss mich dann also um das Thema "Adhoc-Wifi-Connection", die Datei "wpa_supplicant" und dem Rooten meines Gerätes kümmern.

Das macht die Sache nicht einfacher ( wie gesagt bin da eher "unbelastet mit Fachwissen") - grenzt sie aber ein.

Schönen Dank - und grüße aus dem sonnigen Hamburg!
 
M

Meike228

Neues Mitglied
Hallo zusammen!
Benötige dringend Eure Hilfe! Habe meiner Mutter vor etwas längerem ein Easypad 1370 geschenkt. Leider ist es schon öfters vorgekommen, dass es sich aufgehangen hat (Rien ne va plus - nichts geht mehr:blink:)
Ausschalten geht nicht, Bedienungsanleitung gibts nicht! Reset-Knopf? Wo ist dieser?
Ihr seht, ich verzweifel an diesem Ding:blushing:
Und bevor ich es in die Tonne werfe, baue ich auf Euch!!!
 
F

Flo_S_

Neues Mitglied
Hoi Community,

zuerst einmal ich bin neu hier und wusste jetzt nicht direkt wo ich diesen Theat hinschreiben sollte :) Nun mein Problem.

Ich bin in Besitz eines Easypad / Easypix 1370 es war immer zuverlässig und lief immer gut!
Seit einer Woche startet es aber nicht mehr ... Zuerst kommt das Androide Logo wo darunter steht es Lädt anschließend die "Easypix" Schriftzug mit dem Androide Logo. Normaleiweiße sollte es jetzt zum Homescreen kommen aber stand dessen wiederholt es sich es kommt kurz schwarzes Bild und dann wieder der Easypix Schrift Zug mit dem Androide Logo und dies die ganze zeit..

Ich hatte vor einiger zeit ein WM8650 wo ich nach einiger zeit dann das "Betriebssystem" CT8003 Uberoid HoneycombMOD v11 installiert habe. Nun wollte ich fragen ob dies auch für das Easypix möglich ist. Habe schon länger gesucht bin aber zu keiner richtigen Lösung gekommen bitte nun um Hilfe und hoffe auch das mir geholfen werden kann! Vielen dank im voraus!!

MfG Flo_S_
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Hallo Flo_S_, willkommen im Forum.
Ich habe Deinen Thread hierher verschoben, da er im allg. Android-Bereich nichts zu suchen hatte.

Vielleicht hilft Dir diese Seite weiter, wo Du Firmware & Anleitungen für Dein EasyPad 1370 (das ich ansonsten nicht kenne) findest:

Easypix - EasyPad Download & Open Source Release Area
 
F

Flo_S_

Neues Mitglied
Hallo danke für dein verschieben.

Mit der Firmware kann es nicht gehen da dies in einem eingeschalteten zustand statt finden muss!
Deshalb bringt dies rein garnichts.

Trotzdem danke
 
F

Flo_S_

Neues Mitglied
Kann mir nimand helfen ????
 
C

Chris75

Experte
vlt. mal Updateanleitung richtig lesen? Man muss dafür das Tab nämlich NICHT normal einschalten, sondern in den Flashmodus booten.
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Chris75 schrieb:
vlt. mal Updateanleitung richtig lesen? Man muss dafür das Tab nämlich NICHT normal einschalten, sondern in den Flashmodus booten.
Das würde ich dir auch empfehlen. ;)
Einfach das EasyPad via USB an den PC und den Speicher aktivieren.
Dann die die extrahierte update.img in den Flash Speicher des Gerätes kopieren
und den Speicher wieder am EasyPad deaktivieren.
Könnte schwierig werden, oder?
 
C

Chris75

Experte
Mist, dachte das ist sein eins wie mein Ex-970er, da gings nämlich so.
In diesem Fall natürlich schlecht, ohne erkanntes Gerät am USB-Port ganz schlechte Karten. Wenn noch Garantie ab zur Reparatur damit.
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Ich würde mal versuchen ins recovery zu kommen.
Da es wohl nen Rockchip hat, wir wohl auch nen Standard recovery drauf sein.
Dort einfach mal nen Factory-Reset machen und alles Wipen.
 
F

Flo_S_

Neues Mitglied
Garantie ist keine .. Leider ...

Wie mache ich das mit dem Factory-Reset??

Danke :)