1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. quaelgeist, 15.09.2011 #1
    quaelgeist

    quaelgeist Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Ich versuche nun lange vergeblich auf dem XPAD-70 ein recovery tool zu installieren.
    Ich habe von Openrecovery, AmonRa Recovery und Clockworkrecovery gehört, kann aber keins installieren.

    Das ist mein erstes Android gerät, daher habe ich nicht so den Durchblick.

    Bei mir war der Androi recovery Manager < 3e> installiert, den habe ich nach einer Anleitung entfernt, indem ich als superuser
    Code:
    rm /system/bin/recovery.img
    ausgeführt habe - ich hoffe das war nicht zu dämlich.

    Von Fastboot habe ich keine Ahnung, Rom Manager erkennt mein Device nicht, und ich finde im ganzen Internet keine Recovery.img die mein Gerät unterstützen will. Mit der ADB Linux Shell kenne ich mich mittlerweile aus.

    Was kann ich tun um irgendeinen lumpigen Recovery Manager zu instalieren?
    Alles was ich wollte war irgendwann mal eine doofe custom Rom, nun fummel ich an Recovery Tools herum :cursing:
     
  2. wiwi2000, 15.09.2011 #2
    wiwi2000

    wiwi2000 Neuer Benutzer

    Hallo quaelgeist,
    ich kann deine Frage zwar nicht beantworten, habe mich aber auch schon mit dem XPAD-70 beschäftigt. In anderen Ländern wird es unter dem Namen "WIN ACCORD ct704" bzw. "Carrefour CT704" verkauft. Speziell zu letzterem gibt es ein französisches Forum welches sich mit dem Tablet beschäftigt. Die Adresse müsste ich erst raussuchen. Vielleicht helfen dir diese Infos etwas weiter.
    wiwi
     
    quaelgeist gefällt das.
  3. quaelgeist, 26.09.2011 #3
    quaelgeist

    quaelgeist Threadstarter Neuer Benutzer

    ich rätsel nun einige Wochen herum. Hat denn keiner eine Idee?
    aus dem frandroid forum werde ich mit google translate und meinen schwachen Kenntnissen der romanischen Sprachen wirklich nicht schlau, jedenfalls beschäftigen die sich nicht ansatzweise mit denselben Dingen wie ich.
     
  4. hävksitol, 27.09.2011 #4
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Hallo quaelgeist,
    auch wenn es weh tut:
    Wenn man ein Tablet mit geringer Verbreitung kauft, gibt es bei Problemen aufgrund der geringen Verbreitung nun mal auch nur eine kleine (oder gar keine) Community, die einen unterstützen & weiterhelfen kann.
    Wenn man es anders herum sehen will: Du bist hier der Pionier.:thumbup:

    Zumindest beschäftigt sich dieser (französischsprachige) Thread mit "Developpement / Modding des CT704 et CT1002" & liefert gleich auf der ersten Seite einen Link zum Original-ROM des CT704.

    MfG
     
  5. wiwi2000, 27.09.2011 #5
    wiwi2000

    wiwi2000 Neuer Benutzer

    Hallo, das xPAD-70 ist in seiner Preisklasse ein sehr gutes Tablet, mit einer guten Hardwareausstattung und einer guten Software (auch wenn es nur Android 2.2.1 ist). Ein offizielles Update auf 2.3 ist immerhin angekündigt, aber auch mit der aktuellen Version lässt sich schon gut arbeiten. Flash 10.3 wird voll unterstützt und lässt sich im offiziellen Market installieren. Auch Skype läuft inklusive Videounterstützung mit einer modifizierten Skypeversion von "XDA Developers" problemlos, was bei den Tablets ja bisher eher die Ausnahme ist. Von daher ist es schade, dass das xPAD-70 bei uns nicht groß verbreitet ist. Da es aber ebenso wie sein Verwandter CT704 erst seit kurzem auf dem Markt ist, wird sich das vielleicht noch ändern.
    Ich würde auch gerne ein alternatives Recovery installieren, kenne mich mit der Thematik allerdings ebenfalls noch nicht so gut aus. Auf der Wayteq Europawebsite gibt es das aktuelle Original ROM des xPAD zum Download xPAD-70 software update (v0.54) - 2011-08-09 | WayteQ Europe . Dieses ist sogar aktueller als das CT704 ROM. Ich weis aber nicht inwieweit dies beim Austausch des Recoverys helfen kann. Unter http://ct704.foroactivo.com/forum gibt es noch ein weiteres fremdsprachiges Forum zu dem CT704.
    Mit dem neuesten Wayteq ROM wurde die Unterstützung von 3G-Sticks verbessert, mein E1550 Stick konnte ich obwohl nicht bei den unterstützten Sticks aufgeführt problemlos in Betrieb nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
    quaelgeist gefällt das.
  6. wiwi2000, 27.10.2011 #6
    wiwi2000

    wiwi2000 Neuer Benutzer

    quaelgeist gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie Custom Rom installieren und root beim P8+ ( wish.com )? Weitere Hersteller allgemein 09.11.2017
Android 7.0 verliert ständig GPS bei China-Handy Weitere Hersteller allgemein 07.10.2017
Toller Preis.....tolles Tablet? Weitere Hersteller allgemein 02.10.2017
Rom's für mehrere Tablets gesucht... Weitere Hersteller allgemein 13.09.2017
China iphone Clone - Wie rooten und neues Recovery + ROM aufspielen? Weitere Hersteller allgemein 07.09.2017
Tablet von SuperPad VI Cortex 8... Update möglich? Weitere Hersteller allgemein 13.08.2017
Welche China-Hersteller sind kein Griff in's Klo? Weitere Hersteller allgemein 28.07.2017
Gefahren bei China-Smartphones? Weitere Hersteller allgemein 19.07.2017
Bootloop Hilfe und Datenrettung Weitere Hersteller allgemein 17.06.2017
"Chiligreen E-Board MX089" Custom Recovery & root möglich? Weitere Hersteller allgemein 22.05.2017

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. china tablet recovery tool

    ,
  2. china tablet ohne recovery

Du betrachtest das Thema "Hilfe: Recovery Tool auf China Tablet installieren XPAD 70" im Forum "Weitere Hersteller allgemein",