Servus, suche Hilfe für mein Fujitsu M702 Deinstallation von Werkapps

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Servus, suche Hilfe für mein Fujitsu M702 Deinstallation von Werkapps im Weitere Hersteller Allgemein im Bereich Weitere Hersteller.
W

waltloui

Neues Mitglied
Erst Mal Hallo an, alle bin neu hier!
Und zwar geht es um ein Tablet von Fujitsu das ich für 30€ auf eBay Kleinanzeigen geschossen habe. Es funktioniert einwandfrei bis auf einige kleine aber ärgerliche Mängel. Das Gerät ist ein Fujitsu M702 mit Android 4.0.4 . Es hat 2GB RAM und 24GB ROM. Es läuft was Grafikanwendungen angeht echt flüssig auch bei höheren Grafikanforderungen. Ich weiß es gibt so weit ich weiß keine Costum Rom mehr, aber kann man den da wirklich nichts machen? Zweites aber wahrscheinlich kleineres Problem, die YouTube App lässt sich nicht mehr öffnen. Es steht nur da: "Eine neue Version von YouTube ist verfügbar. Jetzt über Google Play installieren". Wen ich dan auf installieren klicke komm ich in den Google Play Store. Wo ich beim ersten Mal auch die App aktualisiert habe. So jetzt kommt's wenn ich da in YouTube (egal ob über den Play Store oder so) wird mir wieder angezeigt das ich YouTube aktualisieren soll. Was soll ich tun? Das Gerät hab ich folgend gerootet und hab versucht YouTube über diverse Apps zu deinstallieren und anschließend wieder zu installieren, hab es auch schon über den PC probiert. Alles erfolglos, YouTube lässt sich nicht deinstallieren. Das Tablet ist ja eigentlich noch in top Zustand aber so kann ich es echt fast wegwerfen. Ich hoffe zu tiefst das man es noch retten kann.
MfG
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
willkommen auf android-hilfe.de @waltloui

Mit Android 4.0.4 hast du natürlich einen Dinosaurier gekauft. Die OS-version wird nicht mehr unterstützt was Updates angeht.
Auch der Playstore unterstützt die Version nicht mehr: Android 4.0: Kein Google Play Store mehr auf Ice Cream Sandwich
Das ist vermutlich auch der Grund weshalb die YT-App nicht mehr geht.
 
W

waltloui

Neues Mitglied
Danke schonmal für deine Antwort 👍. Play-Store läuft noch einwandfrei da gibt's bloß manch aktuelle Apps nicht. Aber lässt sich den YouTube nicht vom Gerät deinstallieren? Was würdet ihr machen das Tablet hat Hardware die ja nicht schlecht ist. Aber so ist es für den Schrotplatz gewittmet, kann man den eine Costum Rom nicht selbst erstellen? Das Gerät ist ja im äußerlichen Neuzustand. Möchte das Gerät eingentlich schon noch nutzen. Kann man den da kein Stock Android drauf installieren, oder irgendwie das Tablet retten? Warum ich eigentlich das Tablet gekauft hatte, war für eine Drohne als Monitor. Da mein Huawei Mate 20lite Android 10 hat und dafür zu neu ist.
Ich hoffe das man das Tablet noch retten kann.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Jegliches Android was Du auf dem Gerät nutzen möchtest, muss genau an das M702 angepasst sein. Es lässt sich also nicht einfach mal eben irgendein Android da drauf pappen.
Leider findest man für das M702 so gar nichts was irgendwie seriös wirkt. Weder ein Custom ROM noch die Stock ROM.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

waltloui

Neues Mitglied
Ließe sich vielleicht ein Windows installieren? Bzw. Ist so etwas schwer eine Costum Rom bzw. Stock Rom selbst zu erstellen?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Windows? Bin kein Spezi, auch das müsste dann speziell für diesen Prozessortyp verfügbar sein. Also wohl eher nicht.
Ein Custom ROM selber bauen erfordert detailiierte Hardwarekenntnisse und ein umfangreiches Einlesen in die Materie. Wo man da am besten anfängt, bin ich aber der falsche Ansprechpartner. ;)
 
Ähnliche Themen - Servus, suche Hilfe für mein Fujitsu M702 Deinstallation von Werkapps Antworten Datum
0
1
8