Huawei Mate 7 SIM-Karte beschädigt sagt Media Markt

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Mate 7 SIM-Karte beschädigt sagt Media Markt im Werkstatt Huawei im Bereich Werkstatt Forum.
L

LGanfenger

Gast
Habe Mate 7 letzte woche wurde die Sim-Karte nicht mehr erkannt. Dann ging ich zu Media Markt. Und die schicken es nach Huawei um zu prüfen. Heute die Nachricht wird nicht behoben Garantie abgelehnt. Für 182€ würden die es reparieren. Ich war dann sauer und meinte was ist mit der Gewährleistung das Gerät ist erst 4 monate alt. Dann hat der Typ die Beweis bilder gezeigt. Und sagt das 2 pin kaputt sind von 6. Aber ich war mir sicher das nicht sein kann.
Wechsel sehr oft meine Sim-Karten kann es durch sowas verursacht werden??
Habe zurzeit die Auswahl so steht auf Papier. 182€ Werkstatt,0€ unrepariert zurück,0€ entsorgt

Wenn ja ist das nicht meine Schuld sondern das Handy selber ist einfach schlecht konzipiert.


Bitte um Hilfe!!!
 
mrrbr

mrrbr

Inventar
Micro-SIM Adapter benutzt -> Eigenverschulden.

Und von selber verbiegen sich die Pins nicht, wenn man die passende SIM verwendet.
 
L

LGanfenger

Gast
Aber als ich das Huawei Mate 7 in der Zeit genutzt habe. Ist mir jetzt aufgefallen das die Sim Karten halter schwer rein zu bekommen war. Ist das bei euch auch so ganz am Anfang. Ich denke dar ist schlecht verbaut.
 
L

Lucia59

Neues Mitglied
hallo
ich habe seit drei Tage das Huawei Mate 7 und die Sim-Kartenverwaltung erkennt die Sim nicht, aber es funktioniert prima. Es ist ein dual Handy und ich weiß nicht ob ich es reklamieren soll.
 
Ähnliche Themen - Huawei Mate 7 SIM-Karte beschädigt sagt Media Markt Antworten Datum
1
0
0