Austauschakku Galaxy S9+

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Austauschakku Galaxy S9+ im Werkstatt Samsung im Bereich Werkstatt Forum.
D

da_markus

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
welchen Austauschakku könnt ihr empfehlen, bzw. gibt es einen von dem man absolut die Finger lassen sollte?

MfG

Markus
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Willst dus selber machen?
 
D

da_markus

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, war eigentlich der Plan. Habe ich schon bei mehreren Geräten gemacht.

Warum fragst du?
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Weil es schwierig ist einen ordentlichen Akku zubekommen.... Wenn man nach einem originalen sucht erwischt man meist Fakes billige Nachbauten und die "Zubehör" Akkus haben eine stark schwankende Qualität....

Neuer Akku inkl. Wechsel ab 29,99€

Unbenannt.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hallole,

nichts für ungut, aber was ist ein Fake? Definition von Fake?

Ich glaube es sollte die Rede sein von Nachbau oder Nachbauten, sind vielleicht nicht so qualitativ (Manche schon) wie ein "Original".
Wobei man nie weiß, ob sie doch nicht aus dem selben Werk sind.

"Fake" das liest sich immer als ob die Akkus teilweise mit Sand gefüllt sind, wie früher die Powerbänke mit angeblichen 10.000 mAh.

Ich würde mal bei Real, Saturn oder die Kleinen Elektronik Läden in der Stadt aufsuchen wenn es schnell gehen soll, oder gleich bei Saturn/MM tauschen lassen, kostet nicht viel und ist in 30 Min. gemacht :)

VG
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Cloud schrieb:
Wenn man nach einem originalen sucht erwischt man meist Fakes billige Nachbauten und die "Zubehör" Akkus haben eine stark schwankende Qualität....
@HerrDoctorPhone : So besser?
 
D

da_markus

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie ich schon geschrieben hatte, ich habe das schon ein paar mal selbst gemacht. Auch Displays getauscht usw. darum traue ich es mir durchaus zu es auch dieses mal wieder zu schaffen.
Meine Frage bezog sich rein auf einen Ersatzakku, da der Shop bei dem ich normalerweise meine Akkus beziehe keinen für dieses Gerät im Angebot hat.

MfG

Markus
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Öhm ja, sorry..., weil Fake liest sich eher nach Kunststoff-Betonklotz an... oder schwarz angemalte Batterie.

Bei unseren Laptops und Notebooks, da verkaufen wir "Originale" und "Nachbauten", ist für unsere Kunden am logischten.
Lenovo, Acer und HP die wir reparieren , haben nicht die selbe Standzeit, dafür sind sie günstiger....

VG
 
maik005

maik005

Urgestein
@HerrDoctorPhone
Mit Fake war sicherlich gemeint das der Akku nahezu exakt so aussieht wie ein originaler von Samsung inkl
Aller Texte/Symbole.
Aber entweder gebraucht ist oder aber ein billiger Nachbau von schlechterer Qualität/Kapazität.
 
D

da_markus

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe mir jetzt bei Akku500 einen "Original" Akku bestellt. Macht einen Seriösen Eindruck der Laden, mal sehen was da kommt.

MfG

Markus
 
maik005

maik005

Urgestein
@da_markus
Verleihen Sie Ihrem Samsung S9+ seine starke Akkuleistung zurück.
Mit dem original EB-BG965ABE arbeitet Ihr Samsung wieder wie neu gekauft.
Das stimmt so nicht. Die Ladezyklen sind auf der Hauptplatine gespeichert. Du wirst je nach deren Anzahl nicht die volle Leistung des Akkus nutzen können, da die Ladeendspannung reduziert wird.
 
D

da_markus

Fortgeschrittenes Mitglied
@maik005 Wirklich auf der Hauptplatine oder im Controller auf dem Akku?
Es muss doch im Servicefall möglich sein, das zurückzusetzen... Oder kann das nur der Samsung "Werkskundendienst"?
 
maik005

maik005

Urgestein
da_markus schrieb:
Wirklich auf der Hauptplatine
ja.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

da_markus schrieb:
Oder kann das nur der Samsung "Werkskundendienst"?
richtig.

Oder eben mit Root müsste es beim S9+ auch gehen.
@Cloud wie war das noch beim S7?
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
da_markus schrieb:
Macht einen Seriösen Eindruck der Laden, mal sehen was da kommt.
Ja, mal abwarten was kommt :)

VG
DOC