Prozessortausch Note 8

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Prozessortausch Note 8 im Werkstatt Samsung im Bereich Werkstatt Forum.
F

florinox

Neues Mitglied
Moin zusammen,
ich bin zufriedener Inhaber eines Note 8- Geräts und muss gestehen, dass ich sehr an meinem Smartphone hänge. Ich verwende es häufig sowohl auf der Arbeit als auch in meinem Studium. Besonders der S-Pen und die damit verbundenen Funktionen haben es mir dabei angetan.

Leider ist mir das Smartphone vor einer Woche auf den Boden gefallen, wobei das Display beschädigt wurde. Ich habe mir sogleich die ganzen Ersatzteile besorgt und angefangen das Smartphone zu zerlegen (extrem komplexer und filigraner Aufbau). Nun stellt sich mir die Frage, sowohl Arbeitsspeicher als auch Prozessor aufzurüsten (böte sich ja gerade an). Leider findet man zu dieser Thematik kaum Beiträge. Ich weiß, dass das Unterfangen wahrscheinlich wirtschaftlich keinen Sinn macht, möchte aber betonen, dass ich an meinem Smartphone hänge.

Ist es möglich, einzelne Prozessoren und Arbeitsspeicher zu beziehen (Quelle/Preis), oder muss die Platine auch getaucht werden?

Wäre über jede Antwort dankbar.

Allerseits wünsche ich frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@florinox Kurz und knapp, es ist nicht möglich CPU oder RAM/Speicher aufzurüsten.
Es gibt absolut keine Möglichkeit dies zu tun! ;):)
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Keine Chance ^^
Zum einen weil man nicht wie beim PC einfach eine andere CPU den den Sockel stecken kann und zum anderen weil der Softwaresupport dafür ebenfalls nicht gegeben ist.
Gaaanz abgesehen davon was für Werkzeug nötig wäre um die CPU neu zu verlöten.

Es gibt wenn ich mich richtig erinnere ein paar Geräte bei denen man den Internen Speicher erhöhen konnte wenn ein Gerät mit mehr Speicher existiert. (z.B. Galaxy S9 mit 64GB und mit 128GB)

Aber CPU kannst du zu 100000000% nicht aufrüsten ^^
 
F

florinox

Neues Mitglied
Habe auch nochmal weiter im Internet recherchiert und bin auf das Mainboard aufmerksam geworden (habe ich ja momentan auch vor mir auf dem Tisch liegen...). Kann es sein, dass sich der Arbeitsspeicher auf dem selben Modul wie die CPU befindet?

Naja, geeignetes Werkzeug zur Entfernung eines solchen Prozessors hätte ich schon mal zur Hand. Wahrscheinlich würde mir aber die Software und das Platinendesign zum Verhängnis...
 
maik005

maik005

Urgestein
florinox schrieb:
(extrem komplexer und filigraner Aufbau)
florinox schrieb:
geeignetes Werkzeug zur Entfernung eines solchen Prozessors hätte ich schon mal zur Hand.
echt?

wie schon gesagt ist es aber zu 100% unmöglich!
Aber ja, der Arbeitsspeicher sitzt auf dem SoC.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

florinox schrieb:
Wahrscheinlich würde mir aber die Software und das Platinendesign zum Verhängnis...
denke einfach nicht weiter darüber nach. Es geht nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
florinox schrieb:
Kann es sein, dass sich der Arbeitsspeicher auf dem selben Modul wie die CPU befindet?
Jap, und oft die GPU und das Modem auch...


florinox schrieb:
Naja, geeignetes Werkzeug zur Entfernung eines solchen Prozessors hätte ich schon mal zur Hand. Wahrscheinlich würde mir aber die Software und das Platinendesign zum Verhängnis...
@html6405 hat beispielsweise eine Handywerkstatt und selbst er kann auf einem Galaxy S7 die CPU nicht löten... sry aber dann kann ich mir nicht vorstellen dass du Zuhause sowas löten kannst:
1577454635059.png
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Gabberlein
bringt ihm doch absolut nichts...
ein anderer Chip wird auf der Platine nicht passen/laufen.
 
G

Gabberlein

Experte
maik005 BEISPIEL mehr nicht muss TE ja selber Wissen wenn er sein handy noch mehr Schrotten will 😳
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Cloud schrieb:
Aber CPU kannst du zu 100000000% nicht aufrüsten ^^
Da kann ich gleich mal zustimmen,
den Speicher kann man schon bei sogut wie allen Geräten aufstocken,
nur ist es halt ein aufwendiger Prozess.
florinox schrieb:
Kann es sein, dass sich der Arbeitsspeicher auf dem selben Modul wie die CPU befindet?
Ja, der RAM ist sogut wie immer auf die CPU aufgelötet, in manchen Fällen auch das Modem, oder der Speicher auf dem Modem, etc...
Cloud schrieb:
@html6405 hat beispielsweise eine Handywerkstatt und selbst er kann auf einem Galaxy S7 die CPU nicht löten..
Hab ich mittlerweile schon erfolgreich durchgeführt, aber das Problem an der CPU ist, dass es sehr viele kleine Lötbälle auf engen Raum sind und es einfach schwer ist, diese auf exakt die gleiche Größe zu bekommen.
Es ist einfach aufwendig und der Aufwand zahlt sich meist nicht aus.
Die Prozedur ist eigentlich nur für Datenrettungen interessant.

Lg
 
Zuletzt bearbeitet:
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
Selbst wenn es gelingen sollte, wie willst du den Bootloader, das Pinning, das RootFS und den DeviceTree anpassen, die Samsung Firmware wird mit Sicherheit nicht mehr laufen, sprich du musst dir die komplette Firmware selber bauen...
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Es passt in der Regel auch kein anderer SOC vom Layout her auf das PCB...