Samsung A51, Nach Displaywechsel kein Netzempfang

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung A51, Nach Displaywechsel kein Netzempfang im Werkstatt Samsung im Bereich Werkstatt Forum.
B

Bootluder

Neues Mitglied
Hallo Leutz,
habt ihr evtl Erfahrungen oder ne Idee...?
Das A51 meiner Freundin ist (in einer Klapphülle geschützt) runtergefallen. Das Panzerglas hatte unten links einen Bruch, das Display selbst schien unbeschädigt. Jedoch zeigte es nur noch einen leuchtenden Streifen am gesamten linken Rand, der Rest blieb schwarz.

Ich hab ein Original-Display für 117,-€ bei Amazon erworben (kein 50 Eu Billigteil) und es nun ersetzt -> alles sah super aus. Display jedenfalls iO. Doch nach Einsetzen der SIM-Karte bekommt man nun keinen Empfang mehr. Ich sollte besser sagen, KAUM Empfang. Hier vor Ort ist normalerweise voller Mobilfunk-Empfang (mein eigenes Handy hat diesen ja ebenfalls). Das A51 meiner Freundin sagt derzeit nur "Nur Notrufe".

Ich war mit dem A51 im obersten Stockwerk, dort hatte ich mal ganz kurz am oberen Rand die Anzeige des Anbieters 1&1, diese verschwand aber recht schnell, dennoch wurden 4G mobile Daten angezeigt und die Uhrzeit stellte sich ein. Anrufen und SMSen ging aber dennoch nicht.

Ich habe das Handy dann nochmals auseinander genommen und nochmals parallel verschiedene Youtube Videos angschaut, aber nix zu finden, wo evtl. eine Antenne nicht angeschlossen wäre oder ich was anderes übersehen habe...

Hat jemand ne Idee? Bin ratlos...und natürlich nicht sicher, ob ich das Display wieder zurückgeben kann...

Big THX, Bootluder
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Oh PS: Die SIM Karte selbst funktioniert in anderen Handys und im Problem-Handy A41 gehen 2 andere SIM-Karten ebenso wenig... Es muss also am Handy selbst liegen
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Legende
es wird vermutlich mindestens ein Antennenkabel haben, hast du den Stecker oder die Buchse beschädigt?
Das geht sehr schnell.

Oder es hat zusätzlich Federkontakte die an die gedruckten Antennen auf dem Plastik unter der Ruckseite drücken, ist davon eine verbogen?
 
B

Bootluder

Neues Mitglied
Danke dir für deine Antwort...
Ja, das ist die Frage aller Fragen. In keinem Video wird irgendwie drauf hingewiesen, dass man auf sowas achten soll, es scheint also kein "übliches" Problem zu sein nach einem Auseinandernehmen.

Und ich habe wie gesagt es nochmal auseinander genommen und intensiv geschaut, mir ist nichts aufgefallen. Nach dem erneuten gewissenhaften Zusammensetzen hatte sich nichts geändert, WLAN funktioniert aber (nach wie vor).

Ich habe allmählich den Verdacht, dass bei dem Sturz nicht nur das Display Schaden genommen hat...das wäre natürlich ne Pleite auf der ganzen Linie. Das Handy haben wir von 1&1 mit nem Vertrag bekommen vor ca. 1,5 Jahren. Meine Freundin versucht jetzt als nächstes mal bei 1&1 "vorzufühlen" welche Möglichkeiten in so einem Fall bestehen (sie sagt dort aber nicht, dass ich das Handy auseinander genommen habe...nur, dass das Display nach nem Sturz nicht mehr funzte).

Wenn 1&1 ihr einen Ersatz zugesteht, können wir mit dem Tauschdisplay wenigstens die Daten übertragen und ich würde, wenn Sie das kaputte Handy haben wollen, das alte Display wieder einsetzen und versuchen, das funzende Display entweder zurückzugeben oder ich setze es bei Ebay rein...
 
maik005

maik005

Legende
Bootluder schrieb:
Meine Freundin versucht jetzt als nächstes mal bei 1&1 "vorzufühlen" welche Möglichkeiten in so einem Fall bestehen (sie sagt dort aber nicht, dass ich das Handy auseinander genommen habe...nur, dass das Display nach nem Sturz nicht mehr funzte).
kostenpflichtige Reparatur.
 
B

Bootluder

Neues Mitglied
Nee...jetzt ist klar: Sie bekommt im Rahmen einer Vertragsverlängerung ein neues Handy 👍 Das A41 könnte ich selbst zum Drohne-Fliegen nehmen (da brauch ich die SIM nicht) oder aber ich versuche, das Display zurückzugeben. Aber das wird sicher schwierig...könnte ich mir vorstellen. Jedenfalls ist die Sache glimpflich ausgegangen. Manchmal ist ein Vertrag doch zu was Nütze :)
 
maik005

maik005

Legende
Bootluder schrieb:
oder aber ich versuche, das Display zurückzugeben. Aber das wird sicher schwierig...könnte ich mir vorstellen.
das wird nichts und zurecht.
Hast es ja verbaut und niemand weiß ob es noch ok ist.
Nimm das Gerät für deine Drohne 🙂
 
Ähnliche Themen - Samsung A51, Nach Displaywechsel kein Netzempfang Antworten Datum
6
1
9