Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Samsung Galaxy Tab 3 SM-T310 8 Zoll WiFi Only - Defekt?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Tab 3 SM-T310 8 Zoll WiFi Only - Defekt? im Werkstatt Samsung im Bereich Werkstatt Forum.
Freddie

Freddie

Stammgast
Hallo zusammen,

das o.g. Tablet hatte in den letzten 2 Jahren schon beim Laden Problemchen gemacht. Je nachdem wie das Ladekabel am LADENETZTEIL angesteckt war, wurde geladen oder auch nicht. Also nicht an der Ladebuchse des Tablets, sondrn am Netzteil. Richtig eingrenzen konnte ich den Fehler nicht. Habe zig andere Ladegeräte und Kabel ausprobiert, dennoch bestand auch hier das Problem. Ich habe hierbei den Akku in Verdacht gehabt. Aber das nur zur Vorgeschichte.

Denn nun ist es so, dass das Tablet plötzlich gar nicht mehr reagiert. Nachdem es voll geladen war und eine zeitlang genutzt wurde, ging es nach dem Ausschalten nicht mehr an. Allerdings schien es noch eingeschaltet zu sein, weil es sich immer noch im heimischen Wlan befand. Aber egal welche Tasten ich auch drückte, es blieb dunkel und reagierte überhaupt nicht. Habe dann das Backcover geöffnet und plötzlich, während des Öffnens, ging das Tablet an. Habe dann das Backcover aufgesteckt und das Tablet mal die ganze Nacht geladen. Heute Morgen konnte ich es ganz normal einschalten. Doch nachdem ich es ausgeschaltet habe, ging es erneut nicht wieder an. Backcover wieder runter geholt, aber diesmal blieb alles dunkel. Ich selber habe den Akku in Verdacht und habe den auch schon mal ausgebaut, und mir zeitgleich nen neuen Akku bestellt.

Falls es nicht der Akku ist, was könnte das sonst sein? Hat hier jemand zufällig schon mal das gleiche Problem gehabt und konnte es fixen?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Hallole,
Kenne das Problem glaube ich.
Aufmachen, Akku und Display Kabel entfernen, 1 Min. warten und wieder sauber anschließen.
meist funktioniert es, wenn nicht, andere Ursache.

VG und schönes WE :)
DOC
 
Freddie

Freddie

Stammgast
Danke Dir. Fast so hatte ich es gemacht. Bis auf das Displaykabel. Wo finde ich das? Habe jetzt auch noch ein Video gefunden, welches genau mein Problem beschreibt. Auch das mit der SD-Karte hatte ich schon. Nachdem ich die SD-Karte rausgenommen hatte, ging das Tablet plötzlich wieder an. Aber auch hier, nach dem ausschalten und wieder einschalten, war schon wieder alles ohne Funktion.

Beitrag automatisch zusammengefügt:

Habe jetzt mal mit der Tastenkombi "Powerbutton + Volume Up" probiert. Dann fährst es in den Recovery-Modus Dann Reboot ausgewählt und das Tablet fährt hoch. Aber, wie sollte es anders sein,...nach dem Ausschalten, also Standby, wieder keine Reaktion.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
lass die SD Karte mal komplett raus.

Displaykabel trennen kannst du dir an sich sparen.
Akkukabel ab reicht.
 
Freddie

Freddie

Stammgast
Hallo und danke. Alles schon so gemacht. Hab jetzt mal wieder alles zusammengebaut und es läuft solange bis ich es wieder, auch ohne SD-Karte, ausschalte. Das Problem besteht übrigens auch, wenn sich das Display nach Ablauf von Timeout auschaltet. Sobald das Display ausgeht, ist Hängen im Schacht. Ich warte jetzt mal ab und meine Frau muss mit der Notlösung leben (starten übers Recovery-Menü) leben, bis ich den Akku hier habe. Ist es nicht der Akku, mach ich einen Factory Reset. Funzt das auch nicht,...dann muss wohl ein neues her 😠 Bin aber weiterhin für Vorschläge ganz offen ☺

PS:
Habe gerade festgestellt, dass wenn ich das Tablet ganz runterfahre, lässt es sich auch wieder starten. Das Ganze passiert also nur, wenn ich das Tab in den Standby-Modus ausschalte. Und noch was,...im Bereich der SD-Kartenslot wird reltive warm (ca. 40°). Auch gerade fe4stgestellt, dass ich nicht übers Recovery gehen muss. Nachdem ich es ausgeschaltet habe, und sich nichts mehr tut, muss ich den Powwerbutton ca. 7 Sek. festhalten, dann startet es neu.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Der Akku ist ganz bestimmt nicht.
Factory Reset wird vermutlich auch nicht helfen.
Würde ich aber noch vor einem neuen Akku testen.
 
Freddie

Freddie

Stammgast
Akku ist bereits unterwegs. Hat auch nur 14,- € gekostet. Müsste eh mal, nach 7 Jahren, ein neuer rein. Möchte mit dem Akku auch nur eine Fehlerquelle ausschließen. Gerade eben hat alles 2x ganz normal funktioniert. Ich konnte ein- und wieder einschalten. Danach plötzlich wieder nicht. Da ist eine Fehlereingrenzung recht schwierig.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Freddie schrieb:
Akku ist bereits unterwegs. .... Müsste eh mal, nach 7 Jahren, ein neuer rein.
Verkehrt ist es nicht ;)

VG
DOC
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Tab 3 SM-T310 8 Zoll WiFi Only - Defekt? Antworten Datum
17
18
8