Xperia X Compact Startet nicht nach Akkutausch

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia X Compact Startet nicht nach Akkutausch im Werkstatt Sony im Bereich Werkstatt Forum.
G

gaganarf

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Habe ein übles Problem mit meinem X Compact. Habe den Akku getauscht, da dieser aufgebläht war. Hat alles prima funktioniert. Ist ja prinzipiell eine sehr einfache Arbeit. Habe schon viele Sachen selbst gemacht auch an z3 compacts etc.
Nur leider startet das Handy nun nicht mehr. Beim Anschluss an das Ladegerät kommt der Sony Start screen, welcher dann in den ladescreen wechselt. Kurz darauf verschwindet dieser und das Display ist schwarz. Druck auf den Power Knopf - keine Reaktion. Der Akku ist nun zu 100% geladen.
Habe auch nochmal den alten Akku ausprobiert. Das gleiche Spiel.
Lade LED Leuchtet nicht.
Nun was meint ihr? Habe ich irgendwas ggf. mit statischer Aufladung zerschossen? Ist da noch was zu retten? Anschluss an den PC hat nichts gebracht. Da es nicht startet, kann das Gerät nicht gefunden werden.
Schonmal vielen Dank im voraus für jegliche Hilfe...
Bestes, David
 
G

gaganarf

Neues Mitglied
Hat niemand eine Idee? Wenn ich es mit einem Windows Computer verbinde wird zumindest schonmal ein Gerät erkannt. Allerdings nicht im Gerätemanager. Auch Sony Emma erkennt das Handy nicht.. Was ist denn da nur passiert? Kann das gar nicht nachvollziehen..
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Hallo @gaganarf
Willkommen im Forum...

Wenn Dir hier keiner helfen kann, würde ich Dir empfehlen, dein Smartphone in einer Handywerkstatt checken zu lassen.
 
W

Wombat34

Ambitioniertes Mitglied
Gibt es irgendeine Reaktion wenn du auf den Powerbutton drückst?
Am Ladekabel oder ohne.
Auch mal bitte testen:
Akku raus, Ladekabel anschließen ... Dann kommt ein Screen mit nem Akku und einem Ausrufezeichen der nach ein paar Sekunden wieder verschwindet. Danach müsste die LED rot/orange leuchten. Gibs es eine Reaktion wenn du jetzt den Powerbutton lang oder kurz drückst?

Wenn du kannst dann mach mal bitte ein paar gute Bilder von dem Bereich auf der Platine wo der Akku angeschlossen wird.
 
G

gaganarf

Neues Mitglied
Hallo Wombat,

Danke für deine Antwort. Leider keine Reaktion beim drücken des Power Buttons. Beim Anschluss an das ladekabel ohne Akku kommt der screen mit Akku und blitzsymol. Dieser verschwindet nach einigen Sekunden wie du beschreibst. Die LED leuchtet aber nicht. Auch keine Reaktion beim betätigen des Power Buttons.
Bild von der Platine hab ich beigefügt.
Danke und
Bestes,

David
 

Anhänge

W

Wombat34

Ambitioniertes Mitglied
Hab vermutet, dass du evtl. beim Akkutausch ein Bauteil weggeknackst haben könntest, das sieht aber alles ok aus.
Jedoch ist der Akku connector ziemlich korrodiert aus.
Ist das Gerät mal feucht geworden?
 
G

gaganarf

Neues Mitglied
Ne feucht geworden ist das eigentlich nie.. Vielleicht liegt es am Foto. So ist von Korrosion nichts zu erkennen. Vor dem akkutausch funktionierte auch alles. Hatte schon vermutet ggf. das hauptflexkabel beschädigt zu haben.. Aber hätte ich dann solche Symptome? Würde das X nicht von selbst starten wenn der Akku voll ist? Oder könnte es doch sein, dass eine Leiterbahn unsichtbar beschädigt ist?
 
W

Wombat34

Ambitioniertes Mitglied
Hmm Leiterbahn beschädigt ist eher unwahrscheinlich.
Die liegen alle in der Platine.
Ich denke bei dir hat's irgendwie und irgendwo den powerbutton zerschossen.
Hast du mal das Flex und Connector des Buttons bzw. des Tastenflexes überprüft auf Risse Knicke usw.?
 
G

gaganarf

Neues Mitglied
Genau das meinte ich... Also die Leiterbahnen auf den flexkabeln. So ist da nichts zu erkennen. Würde eventuell auch erklären, wieso die lade LED nicht geht. Die hängt meines Wissens ja da dran oder?
Ist es denn so, dass ohne powerbutton gar nichts geht? Also startet das Handy niemals von alleine? Ich meine mein Xperia Z3 hätte das damals bei vollem Akku getan.. Sonst bleibt nur flexkabel kaufen und testen.
Danke!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Also diese stelle direkt am power Button sieht tatsächlich verdächtig aus.. Würde das einfach mal tauschen. 20€ kann man wohl investieren. Abschließend... Kann das denn sein? Und könnte das ggf. der einzige Fehler sein, weil ohne Power Button gar nix geht, bzw das beschädigte flexkabel das Gerät komplett außer Gefecht setzt?
Bestes, David
 
W

Wombat34

Ambitioniertes Mitglied
Nein Android Geräte starten nicht wenn sie voll sind.
Aber ja die LED hängt mit am dem flex.
Ich nehme an, das Tastenflex hast du zum Akkutausch nicht ausgebaut weils ja nicht nötig ist. Und so wie das in dem Gerät verbaut ist kann man da eigentlich auch nicht viel dran kaputt machen. Also muss der Fehler am Connctor des Flexes, des Mainboards oder an den verantwortlichen Bauteilen der Tasten liegen.
Mach doch mal bitte Bilder von den Bereichen.
 
G

gaganarf

Neues Mitglied
Also die Platine habe ich schon zur Seite geklappt, weil ich auch den kophörerjack getauscht habe. Eventuell ist das flexkabel beim wieder einsetzen beschädigt worden, weil in dem Bereich die Platine doch sehr nah an dem flexkabel sitzt.
Jetzt ist beim letzten Beitrag das Bild irgendwie nicht mitgekommen. Hier nochmal das flexkabel im Bereich des Power Buttons.
 

Anhänge

G

gaganarf

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Hilfe. Habe mir ein hauptflexkabel aus der bucht bestellt. Jetzt läuft das Handy wieder! Anscheinend hab ich tatsächlich was beschädigt. Dachte ich wäre vorsichtig gewesen... Das war wohl nichts..
 
Ähnliche Themen - Xperia X Compact Startet nicht nach Akkutausch Antworten Datum
1
3