Xiaomi Mi9 Glasbruch

  • 16 Antworten
  • Neuster Beitrag
  • Schlagworte
    glasbruch
T

Thomas1337

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,
Ich habe mein Mi 9 jetzt etwa 2 Monate und bin auch sehr zufrieden.
Heute ist mir das Handy leider das erste Mal runtergefallen... Und zwar sehr unglücklich genau frontal auf das Display. Das gesamte Glas hat nun leider Sprünge und is sehr nervig zu benutzen.
Ich möchte den Schaden unbedingt reparieren und habe auch schon kurz dazu recherchiert.

Das Handy reparieren zu lassen erscheint mir unverhältnismäßig teuer mir 220€ bei einem Kaufpreis von unter 400€. (Clickrepair)

Ein komplettes Display zu kaufen und selbst einzubauen ist auf jeden Fall günstiger mit 160€ und für mich ziemlich sicher machbar, bringt aber trotz des hohen Preises, Risiken für die Funktionalität des Smartphones mit sich.

Da mein Display selbst voll funktionsfähig und ohne Pixelfehler ist, hab ich mich nach einem Ersatzglas umgeschaut, welches es schon unter 20€ auf eBay zu kaufen gibt.

Zu was würdet ihr mir raten bzw. ist es überhaupt möglich nur das Glas des Displays selbst zu tauschen/ tauschen zu lassen.

Vielen Dank schonmal im voraus, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

LG Thomas
 
T

thunder43

Experte
Um das Glas zu tauschen, musst du das Display ausbauen,

das komplette Glas davon lösen, alles reinigen, dann neuen Kleber aufbringen und in einer temperierten Presse das neue Glas wieder damit verbinden. Mit normalen Mitteln wie Heißluftpistole usw. nicht machbar. Dazu gibt es auch Videos

Ich habe schon komplette Displays und Akkus vom iPhone 2G, iPhone 3GS, iPhone 4, Mi 4, Mi Mix 2 und Redmi Note 4X getauscht, aber das würde ich mir nicht zutrauen.

@HerrDoctorPhone Was meinst du dazu?
 
T

Thomas1337

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für die schnelle Antwort :)
Hab mir das erste Video auch angesehen. Definitiv nicht einfach aber mit dem exakten Tutorial möglich, denke ich.
Ich sehe das Problem eher beim neu einbauen des Glases. Habe weder so eine Presse, noch kenne ich dazu einen Fachmann. Dazu dürften da auch einige Arbeitsstunden reinfließen, was auchz nicht zu vernachlässigen ist.
Zu welcher Lösung würdest du mir denn ansonsten raten?
Aus China gibt's auch ganze Displays zumindest für ca 120 € US $125.0 |6.39
Kann ich dieses zB problemlos einbauen?
 
2babe

2babe

Stammgast
Und wenn du dir eine Folie oder ein Glas aufbringst, dann sind ja vielleicht die Probleme behoben
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Thomas1337 schrieb:
selbst einzubauen ist auf jeden Fall günstiger mit 160€ und für mich ziemlich sicher machbar, bringt aber trotz des hohen Preises, Risiken für die Funktionalität des Smartphones mit sich.
Hallole,

Gibts auch Billiger:"Xiaomi Mi9 display in Handyersatzteile und Werkzeuge | eBay
Thomas1337 schrieb:
ist es überhaupt möglich nur das Glas des Displays selbst zu tauschen/ tauschen zu lassen.
Davon rate ich ab, auch das es keiner machen wird offiziell.
Nicht mal ich Tausche so was, das Risiko eines Bruches ist viel zu groß, mal abgesehen von der Arbeit und den Dreck.
thunder43 schrieb:
Mit normalen Mitteln wie Heißluftpistole
NIE mit einer Heißluftpistole damit ran gehen.

VG
DOC
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
Thomas1337 schrieb:
Aus China gibt's auch ganze Displays
Da aber noch die 19% Steuer drauf rechnen, wenn man dann vielleicht noch Pech
hat und das gelieferte Display Pixelfehler oder einen Gelbstich hat, dann der ganze Umtausch über China.
Vielleicht bekommst Du es auch hier irgendwo.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Die Steuer kann man vernachlässigen, meist flutscht es durch...
Wird meist mit billigen Displays verwechselt.

Wer sicher gehen möchte, bezahlt mit Paypal.

VG
DOC
 
T

thunder43

Experte
@HerrDoctorPhone Ich habe eine Steinel die man auf 80°C runter regeln kann. Damit ging es eigentlich immer ganz gut den Kleber zu lösen.

@Thomas1337 Frag mal bei Tradingshenzhen nach. Die verkaufen auch Reparaturkits und haben auch hier in Deutschland einen kleinen Reparaturservice. Reparatur Kits mit Original Display und Ersatzteilen für Xiaomi

Das Ali Display hätte halt eine sehr lange Lieferzeit (kannst 3-4 Wochen rechnen) und du weißt nicht wie die Qualität ist. Gerade bei AMOLED sollte man aufpassen. Manchmal sind die Ali Displays auch nicht Fingerabdruckfest und haben keine gute Beschichtung. Kannst aber auch Glück haben. Ich hatte mal ein Display für ein Mi Notebook Air über Ali bestellt und das war besser als das originale.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
thunder43 schrieb:
Ich habe eine Steinel die man auf 80°C runter regeln kann.
nun...
weniger ist mehr...
ich sehe bei den Chinesen und aus eigener Erfahrung, das man nicht höher als 60-70 grad nicht gehen sollte.
Der Kleber wird schon ab 40-50 grad weich, mehr Hitze bringt ihn auch nicht mehr, schmelzen wird das nicht.

Aber, das ist inzwischen alles überholt, jetzt werden sie bei AMOLED tief gefroren (Vereist) und dann abgezogen, geht viel besser und sauberer :)

Das mit Ali bestellen, das sind nur Händler, die stellen die Dinger nicht her. Die kaufen das Just-in-Time auf oder haben ein kleines Lager der gängigsten Displays.

Ich verbaue und Repariere sehr viele Displays, hatte vielleicht 2% ausfälle, ein guter Schnitt :)

Alles locker ;)
#Kaufen, testen, einbauen: freuen :D

VG
D
 
T

Thomas1337

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für die zahlreichen Antworten, die Hilfsbereitschaft freut mich sehr :)
Sowie ich das jetzt raushören kann, ist Display bestellen und selber einbauen die sinnvollste Variante. Werde dies auch wahrscheinlich tun.
Wegen dem geringen Neupreis des Handys und zahlreichen Angeboten zurzeit, habe ich auch überlegt das alte Handy mit gebrochenen Glas zu verkaufen und mir ein neues möglichst günstig zu bestellen.
Kann mir wer bitte sagen wie viel ich in etwa noch dafür verlangen kann.
(Handy wurde bei Mediamarkt gekauft und hat logischerweise noch fast 2 Jahre Garantie, Display ist ca zu 2/3 voller kleiner Risse, ansonsten is das Handy voll funktionsfähig, insbesondere auch der Touchscreen)
Ne ungefähre Einschätzung wäre super, falls wer Erfahrung mit solchen Verkäufen auf eBay etc. hat.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
hmm...
Über Preise habe ich keine Ahnung, ich repariere sie nur.
Da einfach mal die Preise bei eBay mal vergleichen.

VG
DOC
 
T

Thomas1337

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab mich jetzt doch für nen Displaywechsel entschieden. Gibt's was günstigeres als 165€ mit Versand aus Deutschland?
 
T

thunder43

Experte
Habe nur das hier gefunden: Mi 9T | Wigento
Warum dort Mi 9 T steht, keine Ahnung.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Ja, seltsam, aber wenns passt und das richtige ist, warum nicht?
Aber Teuer dort, ist auch Partner von Real.de.

Ich hätte es aus China samt Frame gekauft.
Oder du legst nochmal 14.- oben darauf, dann nimm es bitte mit Frame bei Wigento.

VG
 
T

Thomas1337

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab mein Display gerade gewechselt. Hat alles super funktioniert. Danke an alle für die Beratung
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Gern geschehen :)

VG
DOC
 
Ähnliche Themen - Xiaomi Mi9 Glasbruch Antworten Datum
3
3
3
Oben Unten