1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Cedey, 01.12.2016 #1
    Cedey

    Cedey Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallöle,

    Mir ist vor ein paar Stunden mein Aquaris X5 auf den Boden gefallen, und dann auch noch direkt auf einen kleinen Kieselstein, weshalb auch der Touchscreen beschädigt wurde. Da das Ereginis so frisch ist und ich jetzt möglichst schnell eine Lösung finden muss, habe ich auch nur schnell im Forum geschaut, ob ich einen ähnlichen Thread finde. Entschuldigt mir bitte, sollte schon mal jemand ähnliche Anliegen gehabt haben wie ich hier.

    Da das Display nun repariert werden muss, habe ich zwei Fragen:

    1. Hat hier im Forum jemand schon mal Erfahrung mit der Reparatur eines Aquaris X5 gemacht und könnte mir eventuell Auskunft über Ersatzteile und Reparaturanleitungen/-hinweise geben?
    2. Falls nicht, kann mir jemand eine Auskunft geben,wie viel die Reparatur des Displays bei BQ ungefähr kosten würde?

    Einen schönen Tag oder eine schöne Nacht wünsche ich euch noch!
     
  2. Leuter, 02.12.2016 #2
    Leuter

    Leuter Gast

    Hallo, Cedey !
    Bevor ich Dir irgendwelche Antworten geben kann, solltest Du uns erstmal den vollständigen Namen, den Modellcode und die Farbe Deines Handys verraten . Das könnte echt hilfreich sein !
    Gruß,
     
  3. GigaTom, 03.12.2016 #3
    GigaTom

    GigaTom Android-Lexikon

    Was hat das mit der Farbe zu tun?
     
  4. Leuter, 03.12.2016 #4
    Leuter

    Leuter Gast

    Cedey möchte sein neues Display vielleicht in der Originalfarbe haben !
     
  5. GigaTom, 03.12.2016 #5
    GigaTom

    GigaTom Android-Lexikon

    Schon klar, aber die Kosten unterscheiden sich dabei ja wohl nicht.
     
  6. Leuter, 03.12.2016 #6
    Leuter

    Leuter Gast

    Offensichtlich möchte Cedey sein defektes Display selbst reparieren . Dazu braucht er Video- oder Foto-Tutorials und Quellen für Werkzeuge und Ersatzteile . Die Ersatz-Displays in den am weitesten verbreiteten Farben sind oft teurer, als Die in den weniger Verbreiteten, weil sie entsprechend öfter kaputtgehen . Die Nachfrage bestimmt da die Preise .
     
  7. Casio92, 06.12.2016 #7
    Casio92

    Casio92 Android-Hilfe.de Mitglied

    Der BQ Support hat hier in meinem Fall superschnell auf die Anfrage reagiert und das hier geantwortet: "Die Reparaturkosten sind von 120,87 € + 8,33€ Versandkosten."
    Ich habe dann bei Aliexpress selbst ein Display für ungefähr 30€ inklusive Kleber und Reparaturwerkzeug bestellt, den Einbau habe ich allerdings noch vor mir. Es gibt dazu ein paar Videos auf Youtube (Reparaturvideo), leider sind alle Anleitungen ansonsten auf spanisch. Ich werde hier noch mal berichten, wenn alles geklappt hat.

    Was das ganze mit der Farbe oder dem Modellcode des Handys zu tun hat, weiß ich nicht. Es geht doch sicher nur um ein ungefähres Abschätzen der zu erwartenden Kosten.
     
  8. wewede, 11.12.2016 #8
    wewede

    wewede Android-Hilfe.de Mitglied

    130.- für eine Reparatur eines (in meinem Fall ) 159.- Euro-Handys klingt nicht berauschend.
    Ich hoffe, das casio92 positives über seine Eigenreparatur berichten kann.
    BTW: Meins ist noch ganz, dazu beigetragen hat sicherlich, das ich von Anfang an ein Panzerglas vorne drauf habe. Gibts in der Bucht für 3-4 Euro, lässt sich kinderleicht draufkleben (besser als Folie), man spürt keinen Unterschied, weder mit den Fingern noch am Touch.
    Bei meinen Kindern hats definitiv jeweils ihre Samsungs gerettet, die Glasscheiben hatte schon öfters einen oder mehrere Sprünge, das Display blieb dafür ganz.
     
  9. Casio92, 05.01.2017 #9
    Casio92

    Casio92 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich bin gerade mit der Reparatur fertig geworden, war nicht ganz einfach, aber mit dem richtigen Werkzeug machbar. Am besten vorher mal ein paar Videos dazu anschauen (YouTube -> "bq aquaris x5 display"), sind leider alle auf spanisch.
    Etwas komplizierter war es, das alte Display vom Gehäuse zu lösen, da es verklebt ist, mit einem Heißluftfön ging das aber ganz gut. Kaputt gegangen ist es aber doch (passiert in den Videos auch). Dann die Kleberreste mit ner spitzen Klinge entfernen und die neuen Klebestreifen da mit einer ganz ruhigen Hand auftragen (waren leider zu brei für seitlichen Stege, aber haben da trotzdem gehalten).
    Bei meinem Display waren Werkzeug, Klebestreifen und ein Panzerglas zum aufkleben auf das Display mit dabei, kostete um die 30€ bei Aliexpress, was dann noch fehlt sind eine feine Pinzette, eine scharfe Klinge, klammern zum "festdrücken" des Displays im neuen Kleber und ein Heißluftfön.
    Viel Erfolg allen, die es noch versuchen wollen!
     
    wewede bedankt sich.
  10. feuerspion, 31.12.2017 #10
    feuerspion

    feuerspion Android-Hilfe.de Mitglied

    @Casio92 Wie lange hast du auf die Lieferung von Aliexpress gewartet? Sind ja anscheinend mindestens 3 wochen.
     
  11. Casio92, 01.01.2018 #11
    Casio92

    Casio92 Android-Hilfe.de Mitglied

    @feuerspion Ich weiß es nicht mehr genau, aber 2 bis 3 Wochen kommt schon hin.
     
  12. feuerspion, 15.01.2018 #12
    feuerspion

    feuerspion Android-Hilfe.de Mitglied

    @Casio92 Mein Display ist jetzt nach nichtmal 2 Wochen angekommen. Allerdings ist der Schraubenzieher in so schlechter Qualität, dass er jetzt bei einer Schraube endgültig gescheitert ist. Und zum Aquaris X gibt es leider auch nicht ganz so viele Anleitungen..

    Das Panzerglas, dass bei mir mitgeliefert wurde, passt aber auf den ersten Blick absolut gar nicht?!

    Und braucht man die scharfe Klinge wirklich? Welche würdest du da empfehlen, selbiges mit den Klammern?
     
  13. Casio92, 18.01.2018 #13
    Casio92

    Casio92 Android-Hilfe.de Mitglied

    Einfach irgend eine Klinge, um die Displaysplitter und den Kleber abzukratzen. Bei den Klammern kann ich auch nicht wirklich was empfehlen, ich denke die sollten nicht allzu stark sein und von der Größe in etwa so, dass du das Display und die Rückseite des Telefons damit zusammendrücken kannst. Ich würde auch beim nächsten Mal eher einen Flüssigkleber benutzen, man kann doch noch immer helle Bereiche auf dem Display erkennen, wo die Klebestreifen liegen. Die sind also eigentlich zu hoch.
    Viel Erfolg, zum Aquaris X kann ich allerdings gar nichts sagen, hier ging es um das X5.
     
  14. feuerspion, 19.01.2018 #14
    feuerspion

    feuerspion Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe einfach ein Cutter Messer genommen. Austausch ging alles soweit auch recht gut, allerdings wurde mir wohl ein schon kaputtes Display geschickt. Jetzt hab ich erstmal ein Disput eröffnet. Allerdings kann ich mit meinem Handy jetzt absolut gar nichts mehr machen, weil Touch nicht funktioniert und das vorherhige Display kann man ja jetzt auch vergessen. Blöde Situation...
     
  15. noras, 30.04.2018 #15
    noras

    noras Neuer Benutzer

    @Casio92 Heyhey! Könntest du hier den Link zu dem Angebot reinsetzen? Das wäre super.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    @feuerspion Wo hast du bestellt? (– der Link.)Scheinst ja keine gute Erfahrung gemacht zu haben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BQ-Werkstatt in Berlin Werkstatt Forum 23.01.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bq x5 display

    ,
  2. bq aquaris x5 display

    ,
  3. aquaris x5 plus display reparatur

    ,
  4. bq aquaris x5 display reparatur,
  5. display bq aquaris x5 ersatz,
  6. display bq aquaris x5,
  7. bq aquaris x pro displaybruch,
  8. x pro bquaris display,
  9. aquaris bq glas zerbrochen,
  10. aquaris x5 plus reparatur,
  11. bq aquaris x2 Glas gebrochen,
  12. bq aquaris x5 plus display reparatur,
  13. bq aquaris x5 display defekt,
  14. display glas wec bq aquarius x5 plus,
  15. bq aquaris x5 display gebrochen
Du betrachtest das Thema "bq Aquaris X5 Displayreparatur" im Forum "Werkstatt Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.