1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Eldkatten, 30.04.2018 #1
    Eldkatten

    Eldkatten Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    leider hat mein Cat Helix nach langem treuen Dienst seinen Geist aufgegeben. Anscheinend ist das Display hinüber.
    Da ich gerne Sachen selber repariere, habe ich das Gerät geöffnet und alle Kabelverbindungen geprüft, leider nichts zu machen. Ich habe also beschlossen, ein vollständiges Backup zu machen, und das Gerät dann zu verschrotten.

    ABER: beim Hantieren mit dem offenen Gerät hat sich der Akku gelöst und dabei ist das Displaykabel gerissen.
    Das Problem: ohne angeschlossenes Gerät startet das Tablet nicht, sonst könnte ich mit HDMI-Bildschirm und Maus diese letzte Aktion noch durchführen. Oder eventuell über den PC zugreifen.

    Hat jemand eine Ahnung, wie ich das Tablet dazu bewegen kann, ein letztes Mal zu starten, auch ohne Display?
     
  2. Peter B., 03.05.2018 #2
    Peter B.

    Peter B. Ehrenmitglied

    Du könntest ein neues Display bei eBay/Alibaba kaufen. Hast du irgendeine Serien- / Modellnummer auf dem Display entdeckt?
    Grüße,
    Peter
     
  3. Eldkatten, 03.05.2018 #3
    Eldkatten

    Eldkatten Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Peter,

    danke für die Antwort.
    Leider ist das Display nirgends zu finden, ich habe es mit allen möglichen auf dem Display befindlichen Nummern versucht. Auch das Kabel ist nicht auffindbar.
    Immerhin hat Cat auf meine Anfrage geantwortet. Nach einigem Hin und Her, um herauszufinden, um welches Kabel es sich handelt, schicken sie mir jetzt (gegen 10 Euro) ein Displaykabel. So kann ich dann wenigstens meine Daten sichern.

    Leider finde ich auch zu dem Motherboard ("ES820-MB-V1.1") keine weitere Information oder gar ein Manual. Es sollte doch möglich sein, das Gerät, z.B. zu Testzwecken in der Produktion, ohne Display zu starten. Vermutlich testet das Motherboard beim Start, ob alle "lebenswichtige" Peripherie vorhanden ist. Und irgendworan muss es ja erkennen, ob ein Display dran ist oder nicht. Entweder es gibt einen Pin, der mit Spannung versorgt werden muss (Brücke im Kabel) oder es ist sogar nur ein Flag in der Software, das sagt, ob auf ein Display geprüft wird oder nicht.
    Da das Gerät auch im Betrieb ausschaltet, wenn das Display abgesteckt wird, vermute ich eher eine Hardware-Erkennung ("Pin auf 5V"). Ich müsste also wissen, wie dem Motherboard das Vorhandensein eines Displays vorgegaukelt werden kann. Leider bisher nicht herauszubekommen.

    Wenn ich das Kabel habe, kann ich dann nochmal nachsehen, ob der über HDMI ausgegebene Bildschirminhalt ok ist. Vielleicht ist ja gar nicht das Display selbst kaputt, sondern etwas in der Software oder der Grafikchip. Mal sehen.

    Nochmal vielen Dank für deine Antwort in einem "Jurassic Thread" :)
     
  4. B3nder, 03.05.2018 #4
    B3nder

    B3nder Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Hi!

    Ich verschiebe den Thread mal in unseren Werkstattbereich. Bei offenen Geräten bist du dort sicher besser aufgehoben. ;)

    Grüße
     
  5. Peter B., 08.05.2018 #5
    Peter B.

    Peter B. Ehrenmitglied

    Hey,

    zu der Hardware weiß ich auch nicht sehr viel. Es ist aber sicher, dass es einigermaßen baugleiche Geräte aus China gibt (bzw. gab). Cat selbst gibt an, Motherboard und die Geräte selber zu designen.
    Ich würde mich freuen, wenn du deine dann gewonnenen Erkenntnisse mit uns teilst :)

    Viel Erfolg!
    Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Cat S30 Nach Displayschaden startet überhaupt nicht mehr Werkstatt Forum 10.08.2017
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.