1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. moddy, 21.12.2017 #1
    moddy

    moddy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich bin gerade dabei zum ersten mal das Display eines Smartphones auszutauschen.
    es handelt sich um ein Leeco LeMax2, aber das ist eigentlich nur am Rande interessant.

    Die defekte Displayeinheit habe ich entfernt und eine neue liegt hier vor mir. In den Anleitungen konnte ich nur das Auseinanderbauen sehen. Wie man die Displayeinheit mit dem Gehäuse verklebt wurde nicht gezeigt.

    Im Internet schreiben viele, dass Kleber (B7000 oder T7000) die bessere Alternative zu doppelseitigen Klebeband sei, aber dichtet Kleber auch so gut ab?

    In meinem Fall habe ich oben und unten einen ca. 2mm breiten Streifen, aber an den seitlichen Rändern ist die Auflagefläche gerade mal 0,5mm breit. Heisst dass man nimmt oben und unten Klebeband und seitlich Kleber?

    Hier noch mal meine Fragen:
    a) Welche Vor-/Nachteile haben Kleber?
    b) Welche Vor-/Nachteile hat doppelseitiges Klebeband?
    c) Was bevorzugt ihr?
    d) Gibt es sinnvolle Alternativen zu den klebern B7000 und T7000 (vielleicht auch was aus dem Baumarkt)?
    e) Was empfiehlt ihr mir für das LeMax2 (mit den Abständen 0,5mm und 2mm)?
    f) Mit was reinigt ihr die Klebeflächen?

    Wäre toll, wenn mir eure Antworten helfen wpürden, die Sachen noch heute zu kaufen. Dann habe ich über die Feiertage was zu basteln.

    Beste Grüße
     
  2. submain, 22.12.2017 #2
    submain

    submain Moderator Team-Mitglied

    @moddy
    Willkommen im Forum...

    Ich hab erstmal Deine Umfrage gelöscht. Wer eine Meinung dazu hat kann es in einem Beitrag schreiben, dafür braucht es keine Umfrage. Wie kommst du eigentlich auf die glorreiche Idee, dein Display mit doppelseitigem Klebenband zu montieren. Meistens ist bei den Displayeinheiten der Kleber schon dabei und diesen sollte man auch nutzen. Uhu oder so bringt da nicht viel... Gegenüber doppelseitigem Klebenband hat der Kleber fast nur Vorteile. Schon alleine das nachträgliche zurecht rücken oder überstehende Rest zu entfernen, geht beim Kleber besser. Wenn einmal der Kleber fest ist, dann hält das Display. Bei Klebeband wirst du irgendwann das Problem haben, dass sich das Display ablöst. Schon alleine wenn dein Gerät feucht wird, lässt die Klebekraft nach.

    Meine Empfehlung ist, lass es in einer Werkstatt machen. Wenn du es unbedingt selber machen möchtest, dann verwende den Kleber der dafür geeignet ist und lass die Finger vom Klebeband.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. b7000 oder t7000

    ,
  2. t-7000 klebstoff

    ,
  3. t7000 Display nachkleben

Du betrachtest das Thema "Displayeinheit an Gehäuse kleben: Band oder Kleber?" im Forum "Werkstatt Forum",
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.