Doogee X5 pro - Reparatur Frontglas

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Doogee X5 pro - Reparatur Frontglas im Werkstatt Forum im Bereich Weitere (Android) Hardware.
F

frankg79

Neues Mitglied
Hallo,
hat jemand Erfahrung was die Reparatur des Front"glases" kosten würde, das Display selbst ist intakt. Und noch eins, kann man beim USB-Anschluss was reparieren? Laden kann ich darüber noch, muss aber anscheinend das Kabel mal ungünstig verkanntet haben, so dass es am PC nicht mehr erkannt wird.

LG Frank
 
L

Leuter

Gast
Hallo, frankg79 !
Ich gehe mal davon aus, daß Du mit "das Display selbst ist intakt" meinst, daß das Display ohne Verzeichnungen in der gewohnten Weise alles normal anzeigt, aber der Touchscreen nicht mehr funktioniert, denn das Doogee X5 Pro hat, ebenso, wie die Sony Xperia Zx, kein Displayglas.
Da habe ich eine gute und drei schlechte Nachrichten für Dich :
Es gibt auf dem freien Markt Ersatzteile für Dein X5 Pro! Soweit die gute Nachricht.
Die erste schlechte Nachricht : Selbst nach Stunden an Recherche konnten meine "Assistentin" und ich nicht herausfinden, welches die Vertragswerkstatt von Doogee ist. Alle freien Werkstätten, die angerufen wurden, haben sinngemäß gesagt, daß Doogee einfach eine zu exotische Firma sei, es keinerlei Reparaturunterlagen zu diesen Handys gibt und die Ersatzteilversorgung "unklar" sei. Darüber hinaus gab es noch andere angeführte Argumente, aber das Resultat war immer dasselbe : Kein Interesse - wir machen das nicht!
Die zweite schlechte Nachricht : Die Händler, die die Ersatzteile anbieten haben ihre Sitze ausnahmslos im Ausland, teilweise auf anderen Kontinenten und unterliegen nicht den deutschen Verbraucherschutzgesetzen. Einen, der sehr gute Beurteilungen hat, findest Du hier im A-H-Forum. Alle Doogee X5-Teile, die Er hier anbietet, findest Du hier. Wie Du sehen kannst, führt Er alles, was Du brauchst.
Die dritte schlechte Nachricht : Alle Ersatzteile, die angeboten werden, sowohl von der verlinkten Firma, als auch von allen anderen Firmen, die ich im Internet gefunden habe, sind keine Original-Ersatzteile, sondern Nachfertigungen. Normalerweise rate ich von solchen Teilen ab, doch Du bist wohl darauf angewiesen.
Ich würde Dir zunächst raten, über den Verkäufer Deines Handys eine Werkstatt zu suchen, die die Reparatur durchführt, ansonsten bleibt Dir nur noch die Telefon-Recherche nach einer "mutigen" freien Werkstatt.
Ich hoffe, ich konnte Dir hiermit helfen.
 
F

frankg79

Neues Mitglied
Hallo Leuter, ich danke dir vielmals für deine ausführliche Antwort. Ich werd mal schauen. Bei einem Kaufpreis von knapp 90 Euro ist es wohl zu überlegen ob es überhaupt sinnvoll ist.