1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Gunnar85, 16.01.2018 #1
    Gunnar85

    Gunnar85 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    da hab ich mich Weihnachten 2017 noch über mein schönes neues Honor 9 gefreut, da bricht mir gestern durch einen dämlichen Sturz das Display Glas meines Honor 9 :eek::cursing::crying:

    Ich hatte es in einer enganliegenden, transparenten Silikonhülle. Beim Sturz aus ca 40 cm fiel es mit dem Rand auf den Betonboden im Kellerraum und klappte anschließend durch die Rotation mit dem Frontdisplay auf den Boden. Ich dachte erst Glück gehabt, aber zu früh gefreut. Im oberen Bereich ist das Display an mehreren Stellen gebrochen. Am Rand sind keine Beschädigungen. Mir ist noch nie ein Display gebrochen, aber das Smartphone schon öfters runtergefallen, auch das Honor 7. Dabei ging nie was kaputt. Das Honor 9 ist also extreeemst empfindlich.

    Naja genug gefaselt. Kommen wir zu meinem Anliegen! :thumbsup:

    Ich möchte jetzt natürlich das Glas selber tauschen.
    • Anbieter tauschen/reparieren dies mit kompletten Display ab 99€.
    • Bei ebay findet man hauptsächlich ein komplettes Display mit Glas ab 55€ aufwärts. Das Tauschen der ganzen Einheit ist sehr aufwendig, da die Glasrückseite zuerst schadenfrei entfernt werden muss, einschließlich verklebten Akku, Fingerprint-Reader, etc.
    • Es gibt auch nur das Frontglas mit Werkzeug und flüssigem UV Kleber für ca 18€.
      Aber ich weiß nicht, ob man nur das Glas durch vorheriges erwärmen und anschließend mit der Hilfe eines Saugnapfes abbekommt. Außerdem weiß ich nicht, wie man den Kleber applizieren muss.
      Hat dazu jemand Erfahrung?
      Ich kann ja schlecht der Erste sein, dem das Display kaputt gegangen ist! :cursing:
    Hier ein Video, wie man das komplette Glas mit Display wechselt. Danach vergeht einem die Lust.

    Danke für die Hilfe.
     
  2. Gunnar85, 17.01.2018 #2
    Gunnar85

    Gunnar85 Threadstarter Junior Mitglied

    Hat bisher niemand das Problem gehabt bzw Erfahrung mit dem Kleber?
     
  3. Nufan, 17.01.2018 #3
    Nufan

    Nufan Senior-Moderator Team-Mitglied

    Hi, der bessere Platz für deine Frage wäre das Werkstattforum gewesen.
    Ich werde mal einen netten Kollegen bitten, dich dahin zu bringen;)
     
    Wattsolls und Gunnar85 haben sich bedankt.
  4. ThoSta, 17.01.2018 #4
    ThoSta

    ThoSta Android-Experte

    Vom selbst kleben würde ich dir ganz klar abraten. Die Chance dass du das Glas heil und ohne Verunreinigungen wieder auf den LCD bekommst ist nicht sehr groß.
    Zumindest wenn du das alles als Laie Zuhause machst.
    Der Aufwand ist bei dem Handy wirklich sehr groß. Musst selbst entscheiden ob es dir das Risiko und die Zeit wert ist 45€ zu sparen.
     
    Nufan und Gunnar85 haben sich bedankt.
  5. Gunnar85, 17.01.2018 #5
    Gunnar85

    Gunnar85 Threadstarter Junior Mitglied

    Hi Nufan, danke für den Hinweis! Werde dann auch mal in dem Forum suchen, wusste nicht das es dies extra gibt.

    @ThoSta

    Habe Erfahrung mit dem Aufbringen von Displayschutzfolien als auch Panzerglas. Auch hier sind Verunreinigungen ein Problem, wenn nicht sogar ein Größeres, da die Folien denke ich etwas statisch geladen sind nach dem Abziehen der Trägerfolien.
    Ich weiß allerdings nicht, ob der Kleber nur am nicht sichtbaren Rand oder über das ganze Display flächig aufgebracht wird. Beim Letzteren wären Luftblasen ein Problem. Und wenn es schief geht, habe ich 18€ in den Sand gesetzt und muss sowieso ein LCD Display mit Glas kaufen, richtig?. Ich will nur wissen, wie man es richtig macht (Kleberauftrag und Klebebereiche).

    Danke :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2018
  6. Codi11, 18.01.2018 #6
    Codi11

    Codi11 Android-Lexikon

    @Gunnar85

    ich habe aktuell das gleiche Problem wie du, allerdings mit dem Honor 8. Ich werde aber das komplette Display wechseln.
    Ich habe auch noch keine Antworten auf meine Frage bekommen.
    Bin jetzt eigentlich nur noch auf der Suche nach einem Display und kann mich nicht entscheiden, ob ich eins von Ebay für um die 35€, oder ein angeblich orginales Display für um die 60€.
    Es wäre auch super, wenn jemand einen guten Onlineshop empfehlen könnte.
     
  7. Gunnar85, 18.01.2018 #7
    Gunnar85

    Gunnar85 Threadstarter Junior Mitglied

    @Codi11 Ich habe jetzt herausgefunden, dass dieser LOCA Kleber unter UV Licht aushärtet und anschließend nicht, wie man vermuten könnte hart und spröde wird, sondern eher zäh und gummihaft. Ein Entfernen des Klebers lässt sich mit Spiritus oder ähnlichem wohl bewerkstelligen. Man muss also "nur darauf achten, dass der Kleber nicht in die innere Elektronik und Sensoren laufen darf. Dies lässt sich mit diesen 1mm breiten doppelseitigen Klebebändern bewerkstelligen.

    Hier mal ein gutes Video

    Ich muss mir bei meinem Smartphone nochmal genau angucken, was ich abkleben muss vor dem Kleberauftrag.

    Hier gibt es ein Displayglas mit Kleber und UV Lampe für das Honor 8. Das Lösen des alten Displayglases bei einem Samsung S4 war gar nicht so schwierig. Wichtig ist immer ausreichendes Werkzeug (Saugnapf, Kunststoffkeile, extrem schmales Klebeband etc, bekommt man ab 10-15€.

    Wenn würde ich nur LCD/Display Original holen, da ich ja ein gutes Bild und Qualität haben will. Beim reinen Glas ist mir das nicht ganz so wichtig, die Passform sollte stimmen. Das praktische an dem LOCA Kleber ist, dass man noch justieren kann, solange man nicht mit UV aushärtet, das geht bei Klebefolien nicht.
     
  8. Nufan, 18.01.2018 #8
    Nufan

    Nufan Senior-Moderator Team-Mitglied

    Ich würde doch auch zum Original raten, einen guten Onlineshop als Empfehlung für Honor habe ich leider nicht parat.
    Aber etwas Geduld führt vielleicht zum Ziel, nicht jeder schaut hier jeden Tag hinein :winki:
     
    Gunnar85 bedankt sich.
  9. Gunnar85, 18.01.2018 #9
    Gunnar85

    Gunnar85 Threadstarter Junior Mitglied

    Gerade mit Huawei gechattet. Zur erhaltung der Garantie muss man das gerät an deren Partner schicken.
    ENO telecom GmbH, ITK-Distributor
    Kosten: 165,15€

    Nee da sch... ich auf die Garantie,da mein Honor 9 gerademal ~230€ gekostet hat. Werde also DIY selber Glas tauschen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
probleme nach displaywechsel ulefone be touch2 Werkstatt Forum Dienstag um 17:36 Uhr
Caterpillar S60 Akku selber tauschen Werkstatt Forum 05.07.2018
Kratzer Entfernung Display Werkstatt Forum 22.06.2018
Doogee S60 Display Reparatur Wechsel Tausch Anleitung Werkstatt Forum 05.06.2018
Honor 8 Ersatzteile für Reparatur gesucht Werkstatt Forum 04.06.2018
Displaytausch Redmi 4 Prime gesucht Dtl. oder Ö. - Display vorhanden Werkstatt Forum 22.05.2018
Wie öffnen? Display zeigt oft nur kurz Bild nach Draufschlagen, sonst oft nur Beleuchtung Werkstatt Forum 09.05.2018
Einabauproblem Display Werkstatt Forum 06.05.2018
Moto G4 Plus - Akku-Tauschen -> Empfehlung eines Laden im Ruhrgebiet Werkstatt Forum 15.03.2018
Honor 8 Display wechseln Werkstatt Forum 17.01.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. honor 8 display glas

    ,
  2. honor 9 glasbruch

    ,
  3. honor 9 display tauschen

    ,
  4. honor 9 glas tauschen,
  5. honor 9 glas wechseln,
  6. honor 9 display reparatur,
  7. honor 9 glas,
  8. honor 9 lite display wechseln,
  9. honor 9 display kaputt,
  10. honor 9 glass kaputt,
  11. honor 9 display,
  12. honor 9 reparatur,
  13. honor 9 display wehclen,
  14. Neue display Scheibe honor 9 lite,
  15. honor 8 neues glas
Du betrachtest das Thema "Honor 9 Display-Glas gebrochen - Wie kann man dies tauschen?" im Forum "Werkstatt Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.