Display reagiert nicht mehr nach Stock Rom

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display reagiert nicht mehr nach Stock Rom im Wiederherstellung des Werkszustandes für das HTC One (M7) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7).
dadonali

dadonali

Ehrenmitglied
Moin, ich habe gestern versucht wie in der hinterlegten Anleitung das HTC one meine Freundin wieder auf Stock zu bringen mit Hilfe des nandroid Backups was hingelegt war für meine . 206 er o2 Firmware.

Soweit hat auch alles funktioniert, allerdings funktioniert seit dem der Touchscreen nicht mehr. Ich hatte gelesen das seit der 1.57 hboot Version ein neuer Touchscreen Treiber vorhanden ist und dieser anscheind in dem Backup nicht hinterlegt war.

Wie Krieg ich das gute Stück jetzt wieder so belebt das es wieder rennt? Kann ich es mit der RUU Variante probieren? Oder kann man den Bootloader vllt sogar einfach so hinter her flashen?

Hier mal die Daten vom Gerät:

INFOversion: 0.5
INFOversion-bootloader: 1.57.0000
INFOversion-baseband: 4A.23.3263.28
INFOversion-cpld: None
INFOversion-microp: None
INFOversion-main: 4.20.206.16
INFOversion-misc: PVT SHIP S-ON
INFOserialno: HT3BPW900847
INFOimei: 35******
INFOmeid: 00000000000000
INFOproduct: m7_ul
INFOplatform: HBOOT-8064
INFOmodelid: PN0710000
INFOcidnum: O2___102
INFObattery-status: good
INFObattery-voltage: 4299mV
INFOpartition-layout: Generic
INFOsecurity: on
INFObuild-mode: SHIP
INFOboot-mode: FASTBOOT
INFOcommitno-bootloader: dirty-44d68d6b
INFOhbootpreupdate: 11
INFOgencheckpt: 0
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Es gibt eine zur Version passende RUU, die vom PC aus installiert wird und das Gerät in den aktuellen Zustand des Gerätes setzt: AndroidRUU | The #1 source for Android RUU files
Dazu den Bootloader per fastboot oem lock sperren und die RUU per rechtem Mausklick als Administrator ausführen. Vorher Virenscanner und Benutzerkontensteuerung ausschalten. Achtung: Alle Daten auf dem Gerät, auch die vom internen Speicher, gehen verloren.
 
dadonali

dadonali

Ehrenmitglied
Die habe ich jetzt mal geladen und probiere es mal heute abend
 
W

WhiteyBrandi

Neues Mitglied
das funktioniert ganz sicher.
ich hab vor ca. ner woche auch auf stock wollen und hatte genau das gleiche problem mit dem touch das er nichmehr ging mit dem fehlenden treiber.

bin total zufrieden mit der stock rom.
 
dadonali

dadonali

Ehrenmitglied
Jetzt hab ich diese RUU datei runtergeladen aber ich kriege sie zum teufel noch mal nicht geöffnet ich kann sie anklicken so oft ich will aber es passiert rein garnix. ICh habe jetzt schon htc sync installiert und sämtliche firewall und antiviren programme zu gemacht aber es geht nicht :(


EDIT: Komisch, jetzt ging es doch nach n paar Minuten einfach auf :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Dann war der Download nicht in Ordnung, das passiert hin und wieder. Die MD5-Summe mal checken, die auf der Downloadseite angegeben ist:
MD5: 4961fdbbadba53c9640f3638f56faec1
 
dadonali

dadonali

Ehrenmitglied
Jetzt hab ich das Programm auf aber er sagt immr Fehler 170 USB Verbindungsfehler. Ich muss doch das gerät ganz normal anmachen wie es das programm vorgibt oder? und dann auf weiter klicken? Dann prüft er die verbindung und bricht immer wieder ab :(

EDIT: Anscheind hat er die Treiber nicht richtig installiert, ich starte mal neu und versuche mein glück nochmal ;)


EDIT 2: Er geht bis zu dem Punkt " Wartet auf Bootloader" dann kommt im DIsplay das schwarze HTC Zeichen und das wars, dann kommt wieder der FEhler 170 :(

Der ursprüngliche Beitrag von 20:19 Uhr wurde um 21:01 Uhr ergänzt:

Er geht bis zu dem Punkt " Wartet auf Bootloader" dann kommt im DIsplay das schwarze HTC Zeichen und das wars, dann kommt wieder der FEhler 170

Der ursprüngliche Beitrag von 21:01 Uhr wurde um 22:09 Uhr ergänzt:

Geht alles, anderer Laptop und siehe da alles geht
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Hatte dir grad auf deine PN geantwortet, da lese ich hier, dass du es bereits geschafft hast. Freut mich für dich. Viel Spaß weiterhin.