Zwecks Garantie auf Stock - T-Mob101

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zwecks Garantie auf Stock - T-Mob101 im Wiederherstellung des Werkszustandes für das HTC One (M8) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M8).
B

bro01337

Neues Mitglied
Moin moin,
ich habe hier im Forum schon rum gesucht aber habe nun mehrere Probleme. Kurze Infos für einen Überblick:

Der Vibrationsmotor ist kaputt, daher soll es eingeschickt werden.

(bootloader) version: 0.5
(bootloader) version-bootloader: 3.19.0.0000
(bootloader) version-baseband: 1.25.214500021.06G
(bootloader) version-cpld: None
(bootloader) version-microp: None
(bootloader) version-main:
(bootloader) version-misc: PVT SHIP S-ON
(bootloader) serialno: xxxxxxxxxxx
(bootloader) imei: xxxxxxxxxxxx
(bootloader) imei2: Not Support
(bootloader) meid: 00000000000000
(bootloader) product: m8_ul
(bootloader) platform: hTCBmsm8974
(bootloader) modelid: 0P6B10000
(bootloader) cidnum: T-MOB101
(bootloader) battery-status: good
(bootloader) battery-voltage: 0mV
(bootloader) partition-layout: Generic
(bootloader) security: on
(bootloader) build-mode: SHIP
(bootloader) boot-mode: FASTBOOT
(bootloader) commitno-bootloader: 3aa067db
(bootloader) hbootpreupdate: 11
(bootloader) gencheckpt: 0
all: Done!
finished. total time: 0.009s

Im Moment ist die Venom ROM installiert.. würde natürlich gerne wieder zur Stock und locken..
Sunshine wirft mir aus, dass ich einen Stock kernel flashen soll. (wenn ich es richtig verstanden habe)

Nun bin ich ein bisschen überfordert.

Ich habe hier nun alles mögliche im Forum gelesen, auch wegen CID.. Die ganzen RUU für T-Mobile die ich gefunden habe sind down oder es wird gesagt sie wären fehlerhaft. (falls jemand etwas findet, kann er es gerne posten..)

Sollte ich nun sonst die unbrandet RUU installieren, auch wenn die CID nicht passt? Oder ist die Gefahr eines bricks? Funktioniert Sunshine trotzdem? Oder kann HTC eh durch die IMEI / Serial No feststellen das es eigentlich gebrandet sein müsste?

Unter dem Punkt 11 vom Schäferreiner
"-> Die CID eures Gerätes wurde auf Original-CID zurückgesetzt."

Ist das ganze auch möglich ohne Sunshine bzw die 25€ möglich? Tut mir leid, aber bei dem Wetter bin ich etwas schwer von Begriff. Mein Problem ist die Besonderheit des T-Mob101 und ob man bestimmte Dinge beachten sollte bzw wie ich zum Stock zurück komme.
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Ist nicht möglich ohne S-Off. Die aktuelle Firmware und vorher das passende Backup (Version für beide 4.19.111....) müssen geflashed werden. Ohne S-Off bleibt der Eingriff sichtbar, denn es steht im Bootloader "Relocked".
 
B

bro01337

Neues Mitglied
Danke erstmal für eine Antwort.. Ich habe Sunshine nun gekauft und das Gerät ist S-OFF..
Was soll ich nun machen, da es keine RUU für T-Mobile101 gibt?

Ich habe schon 2x das Backup geflasht (SU ist vorinstalliert), das Stock recovery danach geflasht, Firmware ebenfalls.. Alles ohne Probleme. Alles die Version 4.19.111.2..da ich aber bei punkt VIII bzw 8 keine Ahnung habe was ich dann flashen soll, hänge ich im HTC Bootlogo fest..

Tut mir leid aber ich habe in den letzten 2 Tagen über 9 Stunden probiert mich hier einzulesen und das M8 auf Stock mit Lock zu bekommen.


(bootloader) version: 0.5
(bootloader) version-bootloader: 3.19.0.0000
(bootloader) version-baseband: 1.25.214500021.06G
(bootloader) version-cpld: None
(bootloader) version-microp: None
(bootloader) version-main:
(bootloader) version-misc: PVT SHIP S-OFF
(bootloader) serialno: XXXXX
(bootloader) imei: XXXXXX
(bootloader) imei2: Not Support
(bootloader) meid: 00000000000000
(bootloader) product: m8_ul
(bootloader) platform: hTCBmsm8974
(bootloader) modelid: 0P6B10000
(bootloader) cidnum: T-MOB101
(bootloader) battery-status: good
(bootloader) battery-voltage: 0mV
(bootloader) partition-layout: Generic
(bootloader) security: off
(bootloader) build-mode: SHIP
(bootloader) boot-mode: FASTBOOT
(bootloader) commitno-bootloader: 3aa067db
(bootloader) hbootpreupdate: 11
(bootloader) gencheckpt: 0



(Die TMO-DE RUU mit dem MD5 68BA22D52B8E5DE7E0C0E1E055DBB625 ist übrigens die, die man nicht ausführen kann, für die die den Mist auch googlen..)
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Wenn du das Backup geflasht hast, dann den Bootloader gesperrt und auch die Firmware hinterher, musst du keine RUU mehr flahen (gibt es ohnehin nicht). Die Originalsoftware hast du dann drauf. Das Recovery ist bereits in der Firmware enthalten. Geh auf Punkt 10 der Anleitung, setze den Bootloader auf "Locked" und entferne Tampered, falls es noch im Bootloader angezeigt wird. Zum Schlss das Gerät auf S-On setzen - alles dort beschrieben - und fertig.
Hier gehts für dich in Punkt 10 los: ...
"normal ins System starten und an den PC anschließen.
Die CMD öffnen und eingeben:

adb devices..........."
 
B

bro01337

Neues Mitglied
Danke Schaeferreiner, ich habe leider das Problem, dass ich nach dem flashen der Firmware das handy nicht mehr gebootet bekomme. Ich starte dann immer den Bootloader, fastboot, flashe TWRP und das Backup erneut..

Was mach ich falsch? Was sollte ich machen? Werde nochmal den MD5 Hash kontrollieren und mein Glück versuchen..

PS: Warum kein HTC mehr? Ich habe privat ein S6 und Samsung ist der größte scheiss was rooten und Custom ROMs angeht. Wenn man es rootet wird der knoxcounter getriggert => im eFUSE Chip unwiederruflich (also in der Hardware) eingebrannt und die Garantie ist weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Da sind meine persönlichen Erfahrungen der Auslöser, warum ich kein HTC mehr kaufe - vor allem der Support und Regenersis, die Kunden auflaufen lassen.
Hinzu kommt die Produkt- und Updatepolitik in diesem Jahr. Ich muss einfach mal nach so vielen Jahren immer wieder HTC (immerhin 30 Geräte) und solchem Ärger im Bauch schauen, wie es andere Hersteller handhaben und wie die Entwicklung dort mittlerweile ist.
 
B

bro01337

Neues Mitglied
Ich habe über 20 Stunden in den Scheiss gesteckt um herauszufinden das wohl die TMOB101 Firmware hier corrupt ist oder so, ich habe es gerade mit der 2.23.111.3 es einmal probiert. Direkt auf anhieb geklappt. Ich bin erstmal überaus glücklich, dass es nun funktioniret hat und S-On, Locked usw geklappt hat..

Schaeferreiner ist im moment leider voll ausgelastet, sonst wäre ich auch vorher schon darauf gekommen.. Ich habe nur die Downloads und MD5 hashes kontrolliert..

=> Falls jemand das selbe Problem hat, niemals die 4er Version nehmen.

*edit*
Wie bekommt man Superuser nun deinstalliert? Wenn man die Funktion in der SU app nutzt und es deinstallieren lässt, ist nach dem booten die App wieder da, Telefon wieder gerootet und im Bootloader steht wieder Tampered
 
Zuletzt bearbeitet: