1. Bueroschlaf, 11.08.2015 #1
    Bueroschlaf

    Bueroschlaf Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo, ich habe seit heute Abend folgendes Problem. Das WLan funzt nicht mehr, sprich das Gerät zeigt mir dauernd an, IP-Adresse wird abgerufen, verbindet sich dann und springt dann auf schlechte Verbindung und gesichert mit WPA2. Daran kann es aber nicht liegen, denn auch direkt neben dem Router tritt dieses auf. . Und nun kommt noch ne Meldung, com.Facebook.orca wurde leider beendet.
    Gerät hatte ich schon ausgeschaltet, Batterie entnommen etc. Geht einfach nicht mehr. Netzwerk hatte ich auch schon entfernt und neu suchen lassen. Wird gefunden, WLan Schlüssel neu eingegeben und das gleiche Problem tritt wieder auf. Mit mobilen Daten kein Problem...
     
  2. Bueroschlaf, 12.08.2015 #2
    Bueroschlaf

    Bueroschlaf Threadstarter Neues Mitglied

    Fehler entdeckt, SD Karte hatte sich irgendwie verschoben, nun funzt es wieder.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wiko cink peax.wlan kaputt

    ,
  2. cink peax 2 kein wlan

Du betrachtest das Thema "WLan Verbindung beim Wiko Cink Peax 2 kommt nicht zustande" im Forum "Wiko CinkPeax 2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.