Recovery flashen ?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Recovery flashen ? im Wiko Darkfull Forum im Bereich Wiko Forum.
O

Onkeltoby

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich bin ebenfalls Besitzer des Darkfulls. :love:

Ich habe nach der Anleitung:

[Tutoriel] Installer le ClockWorkMod recovery sur votre Wiko DarkFull - Wiko Darkfull - forum de PhonAndroid

das Recovery mittels Mobileuncle Tools geflasht.

Wähle ich nach dem flashen an das, das Gerät in das Recovery booten soll, macht es das auch.
Möchte ich noch einmal in das Recovery, (Egal ob mit Tastengriff oder über die App) komme ich immer nur in das Stock Recovery.

Ist das bei euch auch so ?

Grüße

Tobias
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
borisku

borisku

Lexikon
Irgendwo kannst du auswählen, dass eine Rückkehr zum Stock verhindert wird... hab ich gelesen, durch Häkchensetzen glaube ich... Sorry, ich hab ein Darknight, das diese Probleme nicht hat, daher diese vagen Infos... bin aber sicher, dass es so ist (Auswahl beim ersten Starten des CWM?)
 
B

Benno23nrw

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mein Wiko Darkfull :love: gebraucht erworben und habe nachhinein festgestellt, dass es gerootet :ohmy: ist und eine Systemwiederherstellung nicht möglich ist :confused2:

Gibt es eine Anleitung, wie ich wieder das Originalsystem wieder einspielen kann?

Mit besten Dank für eure Antwort
 
C

chrizzbiz

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
mir ist vor ein paar Tagen leider das Display meines Darkfull gebrochen.
Auch der Touchscreen funktioniert nicht mehr :sad:

Da ich das Gerät nun für die Reparatur zu Wiko nach Hamburg schicken werde, möchte ich vorher das Gerät komplett frei von allen persönlichen Daten machen.

Hat hier Jemand eine Idee, wie ich dies ohne Touchscreen durchführen kann?

Vielen Dank im Voraus und einen schönen Abend!
 
K

Kojara

Neues Mitglied
das Alter ist mir bewusst, aber für zukünftige suchende :D

@Onkeltoby welche superuser-App nutzt du?
Ich hatte bei Kinguser das gleiche Problem, habe dann superSU installiert, gestartet, Root-Berechtigung vergeben, superSU die Binaries aktualisieren lassen und dann Kinguser eingefroren bzw, nachdem es sich als stabil erwiesen hat, mittlerweile deinstalliert.
nachdem superSU dann den Root verwaltet hat, hats bei mir auch mit CWM-Recovery hingehauen

@Benno23NRW, @chrizzbiz:
Mail an Wiko-Support, Anfrage nach original-ROM zum zurücksetzen auf Auslieferungszustand
Die schicken dann einen Download-Link zu einem Programm, welches das ROM automatisch aufspielt
Daten etc. gehen dabei alle verloren (Alles Erfahrungswerte... :sad: )
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Da das Thema seit Monaten nicht genutzt wurde, gehe ich mal davon aus, dass die Nutzer ihre Probleme mittlerweile behoben haben. Ein Ausgraben ist daher nicht sinnvoll.

Die Mail an den Wiko Support kann man sich sparen. Das Tool findet man mittlerweile über die offizielle Webseite: Update Wiko DARKFULL