Darkmoon erkennt SIM-Karten nicht mehr

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
N

natur-focus

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe vor 2 Tagen ein neues Darmoon erworben und komplett eingerichtet. Das Telefon wurde mit 2 SIM-Karten ausgestattet und funktionierte bis gestern Abend tadellos. Im laufenden Betrieb ist mir aufgefallen, dass beide SIM-Karten keinen Empfang mehr hatten. Ich habe das Handy daraufhin neu gestartet, was aber keinen Erfolg brachte. Die Karten wurden jetzt noch nicht einmal angezeigt. Nach einer kurzen Zeit bekomme ich die Meldung das keine SIM-Karten eingelegt sind. Ich habe beide Karten im ausgeschalteten Zustand aus dem Gerät genommen und neu eingelegt, trotzdem kein Erfolg. In meinem alten Gerät funktionieren die Karten einwandfrei! Das Darkmoon habe ich auf Werkseinstellung zurückgesetzt, auch dies ergab keinen Erfolg. Hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht und evtl. helfen? Ansonsten muss ich es wohl morgen wieder zurückbringen, eigentlich schade, da mir das Darkmoon wirklich gut gefällt!
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hast du beim Einrichten Systemapps mit Rootrechten entfernt? Die werden nämlich beim Zurücksetzen nicht wiederhergestellt. Falls du das nicht gemacht hast, dann ist dein Darkmoon wohl defekt. Wenn dir das Gerät sonst gefällt, dann kannst du es ja gegen ein neues umtauschen. Defekte können leider bei allen Geräten und Herstellern auftreten. Sowas spricht nicht unbedingt gegen das Darkmoon.
 
N

natur-focus

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, nein ich hatte bisher keine Apps gelöscht, lediglich die von mir benötigten installiert. Bin mal gespannt, ob der Umtausch problemlos klappt, hatte es bei Atelco gekauft. War aber auch das letzte... :-(
 
Oben Unten