Akkudeckel geht sehr schwer auf !!

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkudeckel geht sehr schwer auf !! im Wiko Darknight Forum im Bereich Wiko Forum.
R

Reimar W.

Neues Mitglied
Hllo.

ich habe mir das Darknight gekauft, und muss leider feststellen das der Akkudeckel sehr schwer abgeht !!! Ich will am Gerät auch nichts kaputt machen.
Gibt es da einen "Trick" ?? :confused2:

Habe mir schon 2 Fingernägel abgebrochen. :crying:

Habe auch bei Google nichts dahingehendes gefunden.

Mit freundlichen Grüßen.

Reimar
 
liese

liese

Erfahrenes Mitglied
Hier, ab ca. 9:10min., ist es sehr gut zu sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Reimar W.

Neues Mitglied
Hallo liese.

Ich hab`s mir angesehen, und probiert.
Aber der Deckel geht sowas von schwer ab, sodass ich nicht ganz nachvollziehen kann wie das der Klaus von Technoviel gemacht hat. :huh:

Ist nun etwas "dumm" wenn ich den Akku nicht einlegen kann. Und mit etwas anderen als meinen Fingernägeln will ich da nicht ran gehen !!
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wo setzt du denn zum Öffnen an? An den angedeuteten Griffmulden? Geh mal mit dem Fingernagel direkt in den Spalt zwischen Deckel und restlichem Handy (also da, wo es sich tatsächlich öffnen soll). Geht bei mir leichter als mit den Griffmulden. Auch wenn ich mit meinem Darknight da nie wirkliche Probleme hatte.
 
R

Reimar W.

Neues Mitglied
Hallo.

Also ich gehe mit dem Fingernagel in die kleinen (rechts und/oder links) angedeuteten "Vertiefungen" und versuche den Decken abzubekommen. Aber da geht ehr der Nagel ab, als der Decken auf !! Der Deckel hebt sich dabei einen halben Millimeter an, und dann isser gleich wieder drauf.

Auch wenn ich mit dem Fingernagel dann in den Spalt reingehe ist der Deckel wie festgetackert. Vielleicht muss man den Deckel erst mehrere male abmachen, bis sich das leichter öffnen lässt.

Ich habe den Deckel jetz abbekommen, und den Akku mal eingelegt. Lasse den Akku dann mal ganz leer werden, und lade diesen dann mal bis 100% auf

Ist aber trotzdem nicht so schön, wenn der Decken nur unter roher Gewalt aufzubekommen ist. Da sieht es bei Stairway schon etwas leichter aus. Habe ich grad bei YouTube gesichtet.

Mit freundlichen Grüßen.

Reimar
 
B

BurtCokain

Neues Mitglied
War bei mir bisher auch immer so (durfte schon drei neue Geräte "testen"). Nach drei viermal gehts leichter. Ich mach es mittlerweile so. Handy mit display auf couch oder bett. Die mulden liegen dabei in meine Richtung. Daumen rein mit zeigefinger gegenhalten und bumm deckel fliegt runter (und das mein ich wörtlich) :)
 
R

Reimar W.

Neues Mitglied
BurtCokain schrieb:
.......... und bumm deckel fliegt runter (und das mein ich wörtlich) :)
Na das werde ich mal versuchen. :)
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Beim ersten Mal öffnen habe ich mir auch gedacht ... entweder meine Nägel oder der Deckel.
Nach ein bisschen probieren ist nichts von beiden zu Bruch gegangen. Einfach etwas mehr Kraft aufwenden und genau nach unten drücken.