"Daten-Roaming" automatisch aus im Ausland?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Daten-Roaming" automatisch aus im Ausland? im Wiko Darknight Forum im Bereich Wiko Forum.
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
:smile:Guten Tag, bin wieder da mit nervlichen Fragen:ohmy:

Es geht um Daten-Roaming !!

Früher hatte ich ein "Samsung" und da war der Roaming agbeschaltet, so daß ich keine Probleme hatte. Als ich in Frankreich war hatte ich dazu das Paketdienst abgeschaltet, denn mein Anbietet "1und1" schickte mir öfter sms : Ausland Paket buchen um Kosten zu vermeiden !!!.
Nur wenn ich mich in einen "WIFI" (mit Passwort) online ging, habe ich natürlich das WLAN eingeschalten.

Bald habe ich aber 2 sims-Karten drin (1 Französischen, + die vom 1und1).

Wird "Roaming" für jede Karte angezeigt?? Ich kann nicht sehen ob es eingeschaltet oder aus ist.....



Da ich den WLAN einschalten lassen muss für die französischen SIM-Karte
was soll ich machen???

Danke für die Hilfe... Bin bei WIKO gegangen, werde aber nicht schlauch:confused2:

Gruß, Marie-Françoise
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Roaming bedeutet, dass eine SIM ein anderes Netz nutzt als das eigene. Da bei WLAN garkein Netz genutzt wird, hat WLAN auch nichts mit Roaming zu tun. Auslands-Roaming verbieten soll dir Kosten ersparen.

Eine französische SIM betreibt im eigenen (französischen) Netz kein Roaming. Sie geht ja nicht fremd :D. Du bekommst auch ohne aktiviertes Auslands-Roaming mit deiner französischen SIM in Frankreich eine Verbindung. Die SIM ist ja garnicht im Ausland ;).

Wenn du zwei SIMs eingesetzt hast, dann bekommst du die im 2. Menü übrigens beide angezeigt.
 
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
Grüß dich und danke für die schnelle Antwort wie immer !:smile:

Es geht mir Hauptsächlich um die sim von "1und1". Wenn ich richtig verstanden habe, ich soll gar nicht machen bei der Einstellung Roaming. Ist es doch so eingestellt??:confused2:


Ich muss mich langsam dran gewöhnen, daß ich ein Dual-Sim Gerät habe.

Ich habe es ausprobiert, wenn ich die "1und1" Sim-Karte ausschalte, sind natürlich die Datenverbindungen auch weg:drool: und Wlan aber bleibt! In Frankreich werde ich die "1und1" Sim-Karte ausschalten um die sms Warnungen von 1und1 wie z.B. : (buchen Sie Auslandspaket usw., usw.- Wir haben zu Ihrem Schutz Ihr Verbindung beendet...) nicht mehr zu bekommen.
Deshalb meine dumme Fragen :unsure:

Vielen Dank, Grüße, Marie-Françoise
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ich würde an deiner Stelle das Daten-Roaming bereits in Deutschland grundsätzlich deaktivieren, da das ja auf Grund deiner französischen SIM gar nicht benötigst (nur zur Sicherheit). Wenn du in Frankreich die deutsche SIM aber ohnehin ausschaltest dann sind die Roamingeinstellungen eigentlich egal.
 
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank....... Es ist nur bei WIKO, kann man nicht gut ersehen wie beim Samsung. Deshalb um die Einstellungen richtig zu setzen, bitte ich dich noch einmal :



bei Bild 1 war das Häkchen nicht gesetzt (Also richtig)...
Nur bei Bild 2 war ich unsicher : es stand auf "immer" und habe "nie" eingestellt......
Was ist nun richtig....habe ich was falsch verstanden...?

Gruß, Marie-F.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wenn der Haken unter Daten Roaming raus ist, dann ist es deaktiviert. Ohne den Haken kannst du nur im "Heimnetz" der jeweiligen SIM surfen.

Die Roaming Erinnerung zeigt dir an, wenn du in einem Fremdnetz surfst. Kannst du zwar nicht, wenn du das beim ersten deaktiviert hast, wurdebich zur Sicherheit aber an lassen.
 
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
:thumbsup:Danke VerpeilterNeuling:razz:

Du hast mich sooft erfolgreich begleitet in diesem Forum und jetzt wiedermal trotzt meine nervlichen Fragen, könntest du mir mit Ruhe alles erklären.:smile:

VIELEN, VIELEN DANK DAFÜR !:wubwub:
Jetzt steht meinen Aufenthalt in Frankreich nicht mehr im Weg!

Grüße, Marie-Françoise