Update trotz TWRP installieren [Wiko Fever]

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update trotz TWRP installieren [Wiko Fever] im Wiko Fever Forum im Bereich Wiko Forum.
T

techman

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
wenn ich das Update installieren will, bootet das Handy ins TWRP Recovery!? Wenn ich dann auf neustarten gehe bootet es normal aber danach kommt danach die Meldung, dass das Update nicht installiert werden konnte. Hat jemand eine Ahnung, was in Verbindung mit TWRP zu tun ist?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
OTA-Updates laufen nicht mit Custom Recoverys (TWRP, CWM, PhilZ, ...). Die Lösung: Wiko-Recovery flashen (sollte genau wie mit TWRP funktionieren), Update installieren, wieder TWRP flashen und sich freuen, dass OTA und TWRP auf dem Smartphone sind ;).
 
T

techman

Neues Mitglied
Vielen Dank aber das klingt nach einem steinigen Weg, ... ich weiß nämlich nicht mehr genau wie ich das TWRP drauf bekommen habe und wo das original Recovery ist.
Kann ich das vielleicht auch irgendwie über's Recovery als Zip einspielen?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das Stock Recovery ist normalerweise im Wiko Update Programm enthalten (Update Wiko FEVER 4G). Achtung! Das Programm nur starten und dann die Dateien kopieren und nicht das Smartphone anschließen! Schließt du das Smartphone an, installiert dir das Programm alles neu und alle Daten sind futsch ;).
 
T

techman

Neues Mitglied
So, hab jetzt Deinen Vorschlag mal ausprobiert aber leider ohne Erfolg. Das Update ist trotzdem immer wieder abgebrochen. Da ich aber das Systemupdate schon mal heruntergeladen hatte, habe ich dann versucht die System.img Datei zu flashen, wie es ja auch mit der recovery.img funktioniert hat und siehe da, hat geklappt! Also trotzdem danke! :thumbsup:
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@techman: Kann es sein, dass du meinen Beitrag nicht richtig gelesen hast?
Verpeilter Neuling schrieb:
Das Stock Recovery ist normalerweise im Wiko Update Programm enthalten
Da rede ich doch vom Stock-Recovery. Das ist das recovery.img ;).
 
T

techman

Neues Mitglied
Naja, vielleicht hab ich mich auch nicht verständlich ausgedrückt.
Das mit dem Stock Recovery hat nicht funktioniert. Ich hab das aus dem Update Programm ausgenommen, installiert und trotzdem ist die Installation abgebrochen. Warum kann ich nicht sagen.
Hab dann wieder das TWRP Recovery draufgemacht und dann per adb die system.img geflasht, das hat dann funktioniert, das Update ist jetzt drauf, ohne Datenverlust ;-)
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@techman: Sorry, falsch gelesen. Mein Fehler. Klar sind auch die restlichen Dateien flashbar. Da ich nicht wusste, wie du dein Custom Recovery auf das Smartphone bekommen hast, war ich mir nicht sicher, wie gut du dich mit der Materie auskennst. Danke für die Rückmeldung. Freut sicher auch andere User, wenn sie ihre Updates ohne Datenverlust flashen können :)

Ich habe das mal ausgegliedert. Im alten Thema geht es ja eher um die Änderungen durch das Update und dein Weg funktioniert ja wahrscheinlich auch mit zukünftigen Updates.
 
M

mikaelo37

Neues Mitglied
Bei meinen gerooteten Fever mit TWRP hat es nicht gereicht, die Stock-Recovery aufzuspielen. Ich hab
1. mir daher von Wiko die aktuelle MM-Version V34 heruntergeladen.
2. mit SP Flash Tool aus dem Stock-Image V34 BOOT, RECOVERY und SYSTEM geflasht
3. Nach Neustart fand Handy zwar ein Update, installierte es aber nicht, weil durch SYSTEM flashen wohl alle Neuigkeiten auf dem Handy waren
4. TWRP mit SP Flash aufgespielt, SuperUser-Zip installiert
5. Handy startet, angezeigte Version ist V34.