Schlagworte:
  1. WikoGetaway1504, 27.01.2016 #1
    WikoGetaway1504

    WikoGetaway1504 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallöchen.
    Ich habe ein riesiges Probelm mit meinem Wiko Getaway.
    Seit knapp 9 Monaten habe ich nun dieses eigentlich schöne Handy aber es macht bereits schlapp.
    Zunächst hatte ich immer wieder Probleme mit meiner Galerie, die sich nicht öffnen ließ oder Bilder gar nicht speicherte. Deshalb löschte ich immer wieder Bilder oder andere Daten, da ich dachte mein Handy wäre überlastet.
    Zur Zeit lässt sich meine Galerie gar nicht mehr öffnen und stürzt immer wieder ab beim Öffnen der Galerie. Ich hatte gelesen, dass es eine Möglichkeit gäbe, das Handy auf Werkszustand zurückzustellen und so es vielleicht wieder in Gang zu bekommen aber falsch gedacht. Die Galerie lässt sich nicht öffnen, Whatsapp stürzt ab, meine Musik stürzt ab.. Ich habe das Gefühl mein Handy kommt gar nicht mehr hinterher, obwohl so gut wie nicht gespeichert ist.
    Dazu kommt, dass seit ca. 1 Woche der Akku schlapp macht. Es entläd sich innerhalb weniger Stunden, obwohl ich es kaum nutze. Ich weiß nicht mehr weiter :(
     
  2. Verpeilter Neuling, 27.01.2016 #2
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Herzlich willkommen bei Android-Hilfe.de :thumbsup:

    Eine schlechte Akkulaufzeit könnte auch mit einer App zusammen hängen. Hast du das Getaway mal neu gestartet? Falls noch etwas im Cache hängt, dann könnte das auch Probleme bereiten. Lösche deshalb mal bitte den gesamten Cache. Dabei sollten eigentlich keine Daten verloren gehen. Das machst du so: Du gehst nach Einstellungen -> Speicher und tippst dann auf "Daten im Cache". Die Meldung musst du bestätigen, dann ist der Cache weg. Danach ist es möglich, dass manche Apps beim ersten Start etwas länger brauchen (da sie nicht mehr auf den Cache zugreifen können). Ab dem 2. Start sollte alles normal laufen.

    Falls das nichts bringt: Du schreibst von "Werkszustand". Wie hast du denn denn wiederhergestellt? Hast du das direkt am Smartphone gemacht oder hast du die Gesamtsoftware am PC wiederhergestellt?
     
  3. WikoGetaway1504, 27.01.2016 #3
    WikoGetaway1504

    WikoGetaway1504 Threadstarter Neuer Benutzer

    Meine Caches lösche ich regelmäßig, das kann nicht das Problem sein und Werkszustand hab ich über das Handy gemacht, hat alles nichts gebracht..
     
  4. Verpeilter Neuling, 27.01.2016 #4
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Wenn du einen Softwarefehler vermutest, dann kannst du den beheben. Dabei gehen aber alle Daten und Einstellungen (wie bei einem normalen Werksreset) verloren. Wiko bietet eine Software an, die eigentlich als Update dienen soll. Diese Software macht das Update aber, indem sie alle Inhalte komplett neu schreibt. Damit ist sie gründlicher als der von dir gemachte Werksreset (bei dem zerschossene Systemapps teilweise beschädigt bleiben). Da die Software auch mit bereits aktuellen Smartphones funktioniert, ist sie also der gründlichste Weg, um Softwareprobleme zu beheben.

    Die Bedienung der Software ist sehr einfach. Trotzdem gibt es einen kleinen Stolperstein - den nicht signierten Treiber. Falls du einen Rechner mit Windows 7 zur Verfügung hast: Nimm den - dann musst du dir keine weiteren Gedanken machen. Falls du nur Rechner mit Windows 8 oder höher hast, dann musst du vor dem ersten Start der Software etwas am System umstellen (denn mit Windows 8 wurde die Überprüfung der Treibersignatur verschärft). Wie das geht, ist mit dem Link auf Seite 32 (ganz unten) beschrieben. Software und Anleitung gibt es hier: Update Wiko GETAWAY
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Wiko stürzt laufend ab

    ,
  2. wiko Android apps stürzen ab

Du betrachtest das Thema "Apps stürzen beim Wiko Getaway ab" im Forum "Wiko Getaway Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.