Case oder Tasche?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Case oder Tasche? im Wiko Highway Signs Forum im Bereich Wiko Forum.
S

StarAce

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

ich liebäugele mit dem Highway Signs und überlege mir grade, ob ich ihm eine Tasche oder ein Case gönne. Ich habe das Handy in der Hosentasche. Vorteile vom Case sind der bessere Schutz, Nachteil aber dass die Hülle aufträgt. Vorteile der Tasche sind, dass sie dünner ist und das Display geschützt ist (Displayfolie kommt eh drauf). Ich befürchte, dass das Risiko von Kratzern nur mit dem Case deutlich höher ist.

Was meint ihr?

Gruß,
StarAce
 
D

der.eine

Neues Mitglied
aus eigener erfahrung:angry:,würde ich dir zu einem case raten..wenn es fällt ist es geschützt :scared:

sonst kann es passieren,das du wie ich mit einer spiderapp rum läufst:lol:
und vom wiko support einen groben kostenvoranschlag von 109€ erhälst..

das ist dann sehr nervig:thumbup:

gruß
 
S

Spinebreaker

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin, bin grade dabei ein robustes Schutzgehäuse zu entwickeln. Wenn es ausgereift ist und alles passt dann lade ich die 3d-files hoch. Wer nen 3d-drucker hat kann es sich dann selber ausdrucken. Wer keinen hat der kann es bei einer der diversen lohndruckereien online in Auftrag geben. Das Gehäuse besteht aus zwei teilen und umschließt alle Kanten des Telefons. Usb und Klinkestecker sind frei zugänglich. Display bleibt offen, an nem nachrüstbaren Cover arbeite ich später noch.
Das Gehäuse ist eckig, kantig und es stehen Inbus-Zylinderkopfschrauben hervor. Ist also nichts für Hipster oder Leute die was möglichst minimalistisches suchen. Dafür ist es extrem robust und die Datei bekommt ihr auch gratis.

mehrere Bilder folgen wenn der Druck fertig ist.

147225540980f0644b1560e9fe2a4474.jpg d44a80c7510b554c50f8a1374b0d482b.jpg
(Zum Vergrößern anklicken)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: