2x UMTS?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 2x UMTS? im Wiko Highway Forum im Bereich Wiko Forum.
H

HighwayFan

Neues Mitglied
Habe vor einigen Wochen gelesen, dass das HighWay mit beiden SIMs mit 3G senden und empfangen kann. (Das brauche ich daheim für Daten mit o2 und Telefonie wg. Funkversorgung mit VF.) Darauf hin hab ich's dann gekauft.
Scheinbar geht aber nur 2G plus 3G und nicht 2 Mal 3G.
Liegt's am Android 4.2?
Danke für Euer Wissen!
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Du kannst grundsätzlich 3G auf beiden Slots nutzen - aber nur auf einem gleichzeitig. Da man nur eine Datenverbindung gleichzeitig benötigt, ist das eigentlich ausreichend. In der SIM-Verwaltung kannst du jederzeit einstellen, welche SIM 3G nutzen darf. Falls dir das zu viele Klicks sind, dann schau mal in Google Play. Da gibt es auch Widgets, die ein Umschalten direkt vom Homescreen aus ermöglichen.

Bei anderen Modellen ist es manchmal so, dass nur ein SIM-Slot 3G kann. Dann müsste man die SIM-Karten wechseln, um auf der anderen SIM 3G nutzen zu können. In sofern ist die Software-Umschaltung von den Wikos schon nicht sooo schlecht.
 
H

HighwayFan

Neues Mitglied
@VerpeilterNeuling
danke für Deine Hinweise!
Ich brauch tatsächlich auch nur eine Datenverbindung in 3G, aber die andere in 3G um zu telefonieren, weil die GSM-Versorgung so unterirdisch ist.
Wie dem auch sei, hab mir 'MTK Control' installiert, das hilft schon mal ordentlich...
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Es gibt echt Gebiete, in denen 2G schlechter ausgebaut ist als 3G? Kenne es nur anders herum. Die Internetverbindung wechselt ja auch von 3G auf EDGE, wenn das Netz nicht ausreicht. Na solange du eine geeignete App-Lösung gefunden hast, ist ja alles ok.