1. digiphotos, 16.01.2015 #1
    digiphotos

    digiphotos Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich verwende das Wiko Highway mit Android 4.4.2 (gerootet)

    Das System war manchmal ziemlich hakelig. Mit der App Set CPU habe ich mir den aktuellen Takt anzeigen lassen. Der lag manchmal bei ca. 400 Mhz.

    Habe nun in Set CPU den maximalen Takt (2 Ghz) eingestellt (governor hotplug, deadline).

    Das System läuft nun wesentlich schneller und die Akkulaufzeit ist immer noch akzeptabel. Beim Antutu-Benchmark erhalte ich einen Wert von 33594.

    Nachteil: Das System muss gerootet sein. Aber bei der Performancesteigerung lohnt es sich.
     
  2. Wiko_fan, 16.01.2015 #2
    Wiko_fan

    Wiko_fan Lexikon

    Bitte nicht mit übertakten übertreiben sonst ,recht sich das Handy und wird bockig ;)
     
  3. digiphotos, 16.01.2015 #3
    digiphotos

    digiphotos Threadstarter Neues Mitglied

    Ok, aber das Highway hat einen 2Ghz-Prozessor. Wenn man es in Set Cpu auf 2Ghz setzt passt es. Das Gerät wird auch nicht heiss.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.2015
  4. Verpeilter Neuling, 16.01.2015 #4
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Ja, 2Ghz sollte das SoC eigentlich aushalten. Allerdings ist es von Mediatek sicher nicht vorgesehen, dass die komplette Zeit diese Taktung beibehalten wird. Eigentlich soll diese Taktung nur bei Bedarf erreicht werden. Ob eine permanent hohe Taktung auf Dauer schadet, kann ich dir nicht beantworten. Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass das nicht ideal ist (du fährst ein Auto ja auch nicht permanent mit 6000 U/min, nur weil es das kurzfristig aushält).

    Wie sieht's denn mit den Temperaturen aus? Wird das Highway äußerlich wärmer (richtig heiß wird es ja laut deiner Aussage nicht)? Hast du mal die Temperaturen im Inneren mit einer entsprechenden App ausgelesen?
     
  5. Tegralis, 19.01.2015 #5
    Tegralis

    Tegralis Ambitioniertes Mitglied

    Oha, da wäre ich ebenfalls sehr vorsichtig mit.
    Wie auch bei einer aufgebohrten CPU am PC denke ich mal das auf Dauer die Kerne beschädigt werden könnten.
    Wenn ich zbspl. ein Spiel längere Zeit spiele wird das Highway deutlich warm.
    Hierbei geht die CPU auch gerne mal an die 60 °C.
     
  6. digiphotos, 23.01.2015 #6
    digiphotos

    digiphotos Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    das Handy wird nicht spürbar wärmer. Die Akkulaufzeit hat sich etwas verkürzt, von 2 Tagen auf ca. 1,5 Tage. Nutze das Gerät schon recht häufig, aber keine Games.

    Nach dem Antutu-Benchmark zeigt mir das Programm "Temp Monitor" 28 Grad Celsius an. Halte das für einen guten Wert.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wiko darkside prozessor übertakten

    ,
  2. Wiko highway signs tunen

    ,
  3. wiko highway wird heiß

    ,
  4. highway signs übertakten,
  5. wiko highway auf 2ghz takten,
  6. wiko Highway signs prozessor übertakten
Du betrachtest das Thema "Leistung des Wiko Highway erhöhen (Root erforderlich)" im Forum "Wiko Highway Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.