Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

SIM Karte lässt sich nicht mehr entnehmen

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SIM Karte lässt sich nicht mehr entnehmen im Wiko Highway Forum im Bereich Wiko Forum.
G

gberndt

Ambitioniertes Mitglied
So ein Mist. Ich bekomme die SIm Karte aus dem Slot1 nicht mehr raus. Der Halter hängt fest und lässt siche keinen Milimeter mehr rausziehen.

Wiko hat auf meine Anfrage nach Hilfe seit Freitagmorgen nicht reagiert und ich möchte die SIM Karte unbeding entnehmen um sie im anderen Smartphone zu nutzen.

Kennt jemand gute Tricks oder Kniffe um die Karte herauszubekommen? Hat jemand das Highway schon geöffnet und auch wieder erfolgreich zusammengesetzt?

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Grüsse

GBerndt
 
omah

omah

Lexikon
Hi, das geht ganz gut:
Mit einer Fühlerlehre 0,15mm ein Stückchen unter die SIM-Karte -wenn das Handy ausgeschaltet ist- und dann ganz sanft mit einer Nadel oben auf der SIM-Karte eingepickt herausziehen, dann erst die Fühlerlehre. Das liegt an den Rahmen für Mikro-SIM, wo die Karte sich beim normalen Herausziehen an den Kontakten verkantet.
Wer keine Fühlerlehre hat: Mit einer durchsichtigen Verpackungsoberseite von z. B. einem Schreiber (wo die Unterseite der Packung aus Pappe ist) kann man sich einen Streifen herausschneiden. Wenn das Plastik nicht zu dick ist geht das auch, man kann das Plastik an feinem Sandpapier oder Nagelfeile entgraten.
 
G

gberndt

Ambitioniertes Mitglied
Danke mic_987. Hab gleich die Führerlehre geschnappt, 3,4 Minuten damit hantiert und schwupps war die Karte wieder raus :)

Tausend Dank!!:biggrin::biggrin::biggrin:

Gberndt
 
G

gberndt

Ambitioniertes Mitglied
Nun habe ich vom Wiko Support per Post auch einen neuen Simkartenhalter bekommen (an dem eingeklemmten war der Deckel abgebrochen). Er wurde mir kostenlos zugesandt. Vielen Dank WIKO :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

Grüsse

GBerndt