1. Janity, 22.01.2016 #1
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Tag zusammen.

    Das Wiko eines Kumpels hat sich bei einem Update aufgehängt, Seitdem bootet das Gerät ununterbrochen neu und zwar immer wieder ins Recovery.

    Ich kenne mich mit den Wikos null aus - was die Sache direkt schwieriger macht.

    Auf meinem Notebook habe ich nun die Wiko Treiber sowie die Wiko Update Software installiert.
    Das Update läuft aber scheinbar nur durch, wenn das Gerät aus ist - was nicht möglich ist, da immer wieder Reboot.

    In den Fastboot komm ich auch nicht; die im Netz vorgeschlagene Lösung, es über Power+Home+VolUp zu versuchen will bei mir schlicht nicht klappen. Mir fehlt da insbesondere vom Home Button auch das haptische Feedback, um zu wissen, ob ich das gescheit versuche oder nicht.

    Naja, wie auch immer - vielleicht hat ja einer von euch eine Idee; ich bin da ein wenig frustriert und habe auch keine Lust mehr, mich damit weiter zu ärgern. :-/

    Grüße
     

    Anhänge:

  2. Verpeilter Neuling, 22.01.2016 #2
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hi,

    zunächst einmal macht mich eines stutzig: Update UND Treiber? Das Wiko-Update Programm bringt bereits Treiber mit, die beim Start installiert werden. Mit Fremdtreibern verweigert die Update-Software in der Regel ihren Dienst (wohl ein Sicherheitsfeature). Oft kommen Probleme mit dem Update-Programm von fremden Treibern. Da also vorsichtig sein!

    Und ja, du hast Recht: Wie bei den MediaTek-Geräten gängig muss das Gerät zum Flashen ausgeschaltet sein. Eigentlich ist das super einfach. Das gängigste Problem hängt eigentlich immer am Treiber. Der ist nämlich nicht signiert. Entsprechend muss Windows 8 und neuer entsprechend umgestellt werden (siehe Linkt auf Seite 32 unten in der Anleitung) - oder einfacher: Du nimmst einen Rechner mit Windows 7. Falls das Wiko-Programm trotz installierten Wiko-Treiber den dienst verweigert (was eher die Ausnahme ist), dann musst du mit dem SP Flashtool ran. Da ist aber etwas mehr Einarbeitung nötig: [HowTo] MTK Droidtool - Features & Tipps (Backup ohne Root, Root, IMEI ect.)

    Alle nötigen Dateien für das Flashtool bekommst du aus dem Wiko-Update (das auch auf dem SP Flashtool basiert). Dazu musst du wissen: Das Programm erstellt im gleichen Pfad, wie die EXE war, einen Ordner "HIGHWAY...." (darum am Besten die ZIP in eine leeren Ordner entpacken und von dort starten, dann muss man nicht suchen ;)). In diesem Ordner ist ein Ordner "rom". In dem sind alle möglichen Dateien (Images von ROM und Recovery, Scatter, EBR und was man sich sonst noch so wünschen kann). Aber auch das SP Flashtool wird bei ausgeschaltetem Gerät genutzt.

    Bevor ihr groß das Basteln anfangt: Hat dein Freund evtl. ein CWM-Recovery oder TWRP-Recovery installiert (dein Screenshot ist leider sehr unscharf)? Damit zeigt sich nämlich auch oft ein Bootloop. Die Lösung in diesem Fall ist: Custom-Recovery mit dem SP Flashtool durch Stock ersetzen. Dann läuft das Update normalerweise.
     
    Janity bedankt sich.
  3. Janity, 22.01.2016 #3
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Ja; beim ersten Anschließen an den Rechner hat Windows automatisch nach passenden Treibern gesucht. Habe erst anschließend das Update Programm geladen.

    Nope, alles Stock. Der ist auf dem Gebiet eine ziemliche Null. :p
    Umso erstaunter war auch ich, dass er das Gerät überhaupt so weit zerschießen konnte.

    Ich setz mich gleich noch mal dran; danke für die Tipps&Anleitung. ;-)
     
  4. Verpeilter Neuling, 22.01.2016 #4
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Hat Windows die Treiber beim ein- oder ausgeschalteten Gerät installiert? Bei der Software (so wie eigentlich auch in der Anleitung beschrieben): Erst auf Download klicken und wenn der Pfeil grün wird das ausgeschaltete Gerät anschließen.
     
  5. Janity, 22.01.2016 #5
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Gerät war zu dem Zeitpunkt noch eingeschaltet, wenn ich mich da recht erinner.
     
  6. Verpeilter Neuling, 22.01.2016 #6
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Dann waren das die Treiber für die normale Datenübertragung. Die machen keine Probleme. Für das ausgeschaltete Gerät werden andere Treiber genutzt. Und da mag die Update-Software nur die Wiko-Treiber. Da gibt es meines Wissens auch keine, die Windows automatisch lädt.
     
  7. Janity, 22.01.2016 #7
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Gibt es denn auf die Schnelle irgendein File aus dem Highway Ordner, das ich via adb sideload auf das Wiko kloppen kann & dann erfolgreich installiert wird?

    Oder besteht in der Hinsicht gar keine Hoffnung und ich muss es tatsächlich über eines der Tools laufen lassen?
     
  8. Verpeilter Neuling, 22.01.2016 #8
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Die Programme sind halt der gängige Weg bei MediaTek Geräten.
     
  9. Chombo, 22.01.2016 #9
    Chombo

    Chombo Android-Hilfe.de Mitglied

    Starte das update und dann halte vol+ und vol - gedrückt wenn du das SP an den PC anschließt.
     
    Janity bedankt sich.
  10. Janity, 22.01.2016 #10
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Hm, schade. Ich dachte erst, man könnte den "rom" Ordner zippen und diesen dann flashen.
    ___

    Mich stört nur enorm, dass das Gerät zwar aus ist, USB verbunden, Update Programm sagt auch "DLoad läuft ... Verbindung nicht abbrechen...", aber nach einer knappen halben Stunde ist noch immer nichts passiert. Man sollte meinen, dass das so alles richtig ist. :-/

    Prozentanzeige zeigt auch 100% ... aber passieren tut nichts. :biggrin:

    Das ist FÜR MICH mit MT echt kacke - damit habe ich noch null Erfahrung, zum Glück. :tongue::rolleyes2:

    ___

    @Chombo
    Zusätzlich zu Power? So habe ich es scheinbar komplett ausmachen können :lol:
     
  11. Chombo, 22.01.2016 #11
    Chombo

    Chombo Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn das phone aus ist, die beiden vol tasten drucken und an den PC anschließen und dann sollte das update starten, dann musst du warten bis alles durch ist.
     
  12. Janity, 22.01.2016 #12
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Auch wenn der Status jetzt schon auf "Download läuft ... Verbindung nicht abbrechen" steht?! Widerspricht das nicht jeglichem bisher genannten? :D
     
  13. Verpeilter Neuling, 22.01.2016 #13
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Sag nichts gegen die MTKs. Da machen die Snapdragons wesentlich mehr Ärger ;).

    Wenn der Download tatsächlich gestartet ist, dann kenne ich bis jetzt keinen Bericht, dass der nicht durchgelaufen ist. Aber ich kenne Berichte, dass Geräte die während des Downloads abgezogen wurden, nicht mehr vom PC erkannt wurden. Von daher wäre ich mit dem Abziehen im Moment vorsichtig.

    Welches Windows nutzt du denn? Bist du sicher, dass du das richtige Update-Programm geladen hast? Denn Wiko hat (leider) eine besch...eidene Namenspolitik und oft viele Geräte mit ähnlichen Namen (Highway, Highway 4G, Highway Signs, Highway Star, Highway Pure, ...). Jedes braucht aber ein das passende Programm.
     
  14. Janity, 22.01.2016 #14
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Ich habe jetzt eben auch wieder gesamt 45 Minuten gewartet, Download lief -laut Update Programm- die ganze Zeit. Das es aber so lange dauert / dauern soll, kann ich irgendwie nicht glauben.

    Abziehen versuche ich bei laufenden Prozessen ja grundsätzlich zu vermeiden, aber ich stehe aktuell irgendwie in der Sackgasse. :-/

    Windows 10; ein 7er Gerät ist leider auch nicht verfügbar, auch nichts anderes unter W10.

    Wiko Highway 3G, von der Wiko Seite. Laut Angabe meines Kollegen ist es ein Wiko Highway 3G - ich habe dummerweise aber auch nichts anderes, um diese Aussage zu prüfen. Und er ist auf diesem Gebiet, wie schon erwähnt, echt eine Pfeife. :D
    Mir wäre es auch lieber, wenn ich alles bis ins Detail wüsste, aber das ist aktuell leider nicht drin. Habe also irgendwo die Ar*chkarte.

    Darum gehe ich aber auch davon aus, dass es vom Programm her richtig ist und passt. ;-)

    Treiber dürften auch stimmen, denn via adb sideload kann ich ja Daten auf das Wiko drauf schieben. Allerdings nichts, was mir beim Wiederherstellen oder dergleichen helfen würde, wie es scheint. Es hakt also irgendwie im Update Programm, dem ich sowieso nicht so richtig das Vertrauen schenke, wenn ich mir die doch sehr oberflächliche Bedienung so anschaue.

    Meeeh. :biggrin:
     
  15. Verpeilter Neuling, 22.01.2016 #15
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Das Update-Programm ist eigentlich genial. Das basiert auf dem SP Flashtool, hat von Wiko aber eine idiotensichere Oberfläche bekommen. Normalerweise bekommt man damit fast jeden Brick und auch verflashte Geräte wieder flott. Das Programm flasht einfach die Gesamtsoftware (Recovery, ROM, ...) und damit sind alle Probleme weg. Wenn du ins Detail gehen willst, dann kannst du auch das SP Flashtool mal anschauen. Das ist auch in Sachen Treiber wesentlich gnädiger. Dafür kannst du damit aber auch eine Menge Unfug treiben.
     
  16. Janity, 22.01.2016 #16
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Wie gesagt, oberflächlich beginnt das Prozedere auch, es ist also tatsächlich ziemlich idiotensicher. Aber wenn ich bspw in den Task Manager schau, sehe ich auch, dass da keinerlei Netzwerk Aktivität erfolgt. Heißt, das Teil lädt nichts herunter ...

    Irgendwie kann das doch nicht sein. :confused2:

    Treiber scheinen zu passen, Programm passt, Wiko ist aus ... :laugh:
     

    Anhänge:

    • wiko.png
      wiko.png
      Dateigröße:
      136.6 KB
      Aufrufe:
      123
  17. Verpeilter Neuling, 22.01.2016 #17
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Aus dem Netzwerk wird ja auch nichts mehr geladen. Du hast schon alles mit dem Update-Programm auf deinen PC geladen (darum ist das ja auch mehrere 100MB groß). Der Begriff "Download" ist etwas unglücklich gewählt. In meinen Augen wäre "Upload" besser, da die Software vom PC auf das Smartphone hochgeladen wird und die Software ja vom PC aus bedient wird. Betrachtet man das aber vom Smartphone aus, so lädt es die Daten vom PC auf das Smartphone herunter. Der Vorgang dauert normalerweise wenige Minuten.
     
    Janity bedankt sich.
  18. Janity, 22.01.2016 #18
    Janity

    Janity Threadstarter Ehrenmitglied

    Tausend Dank für die geduldige Hilfe!

    Jetzt klappt es urplötztlich - naja, nicht ganz urplötztlich. Ich habe die Erzwungene Treiberzertifizierung ab Windows 8/10 deaktiviert und jetzt läuft es perfekt durch. :biggrin:

    Freue mich gerade so, als wäre es mein eigenes. :flapper:

    LG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2016
  19. Verpeilter Neuling, 22.01.2016 #19
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    *Hust* gut, dass ich nicht rein zufällig in meiner ersten Antwort das hier geschrieben habe :D:
    Ist ja kein ganz neues Problem ;). Leider hat der nicht signierte Treiber dank dem Gratis-Update auf Win10 deutlich an Bedeutung gewonnen. Freut mich aber für dich/ deinen Kumpel, dass du es hinbekommen hast.

    Hoffe, dass das Programm jetzt doch etwas zusagt. Denn abgesehen vom Treiber ist das wirklich idiotensicher. So etwas könnten die großen Hersteller auch mal anbieten ;). Dafür hat Wiko aber andere Baustellen, an denen nachgebessert gehört.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2016
    Chombo und Janity haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Manche Apps lassen sich bei dem Wiki Highway nicht öffnen Wiko Highway Forum 18.07.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Wiko Highway Pure Update

    ,
  2. Highway pure Update Boot loop

    ,
  3. wiko Highway signs update via recovery

Du betrachtest das Thema "Wiko Highway: Nach Update nur noch Boot in Recovery" im Forum "Wiko Highway Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.