Interner Speicher vs. SD Karte beim Jerry?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Interner Speicher vs. SD Karte beim Jerry? im Wiko Jerry Forum im Bereich Wiko Forum.
A

AreYouSure

Neues Mitglied
Guten Abend an alle!

Meine Tochter (11) benutzt ein Jerry und ist auch ganz zufrieden mit dem Gerät.
Nun ist es so, daß sie recht viele Dinge speichert, Fotos, Musik und vor allem macht sie gerne und oft "Musically" Videos.

Nun zeigt das Jerry recht oft "Interner Speicherplatz wird knapp".

Ich hatte bereits eine kleine SD Karte mit 8GB eingesetzt und Fotos und Musik dorthin ausgelagert.
Aber im internen Speicher ist es noch immer eng. (15,31 GB von 16GB verwendet!).

Der "Standardschreibdatenträger" ist auf "SD-Karte" gesetzt, aber offenbar ist das wirkungslos?

Die größte Position ist nun "musical.ly" mit 3,3 GB. Leider kann man dort nirgends einstellen, daß auf der SD Karte gespeichert wird.

Was kann man nun tun? Eine größere Karte würde ich schon nehmen, aber wie nutzt man die nun sinnvoll?

Kann interner Speicher und Karte zusammengefaßt werden, so daß das Handy es als Eins betrachtet?

Schönen Abend noch.
 
K

kiam001

Neues Mitglied
Hallo,

Ja es stimmt dass der regler standart schreib datenträger leider wirkungslos ist. als internen speicher formartieren lohnt sich erst ab einer karte mit 16 gb oder mehr mit meiner 32 gb karte als internen speicher musste ich mich aber zimlich ins zeug legen um diese voll zu bekommen. mit 658 amv musik videos in 480 p war noch immer 15 gb frei