Root für das Wiko Jerry?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root für das Wiko Jerry? im Wiko Jerry Forum im Bereich Wiko Forum.
X

Xaar

Neues Mitglied
Wenn hier schon einmal ein Moderator da ist, weißt du wie man das Jerry rooten kann? Ich probiere es seit tagen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Anpassung nach Ausgliederung - Gruß Verpeilter Neuling
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Die Aussage mit "schon einmal ein Moderator" finde ich übrigens hart. Im Normalfall bin ich mehrmals täglich im Wiko-Forum unterwegs ;). Der Job von Mods ist übrigens nicht das Lösen von Problemen. Vielmehr sollen wir hier für Ordnung sorgen - und dazu zählt auch der Grundsatz "Eine Frage pro Thema". Damit bleibt es hier übersichtlich und andere User finden die Lösungen schneller. Deshalb habe ich deine Root-Frage ausgegliedert ;). Bitte in Zukunft für jede Frage ein eigenes Thema erstellen :). Da Mods aber den Überblick in ihrem Bereich haben, sind sie sicherlich gute Ansprechpartner, wenn man etwas nicht findet.

Eine deutsche oder englische Anleitung habe ich nicht gefunden. Auf italienisch gibt es etwas. Falls du dich da (evtl. mit Google Übersetzer) durchkämpfen willst, findest du hier den Beitrag: Jerry Rooting in 5 passaggi... - Wiko Modding - Androidiani
Wenn du zum Erfolg kommst, wäre eine deutsch Anleitung super. Die darfst du gerne hier im Thema verfassen. Dann pinne ich dir das Thema auch oben an :).
 
X

Xaar

Neues Mitglied
Na so war das auch nicht gemeint :) Ja ich häng mich mal dran. Wenn ich erfolgreich war gibts ne deutsche Anleitung. Vielen Dank für deine Bemühungen!
 
X

Xaar

Neues Mitglied
So ein kleines Update habe ich schon mal. Ich habe mich mit dem Autor der rooting Anleitung in Verbindung gesetzt. Er will es mir in den nächsten Tagen ins englische übersetzen. Danach übersetze ich es ins deutsche und Poste es hier. Er hat gesagt es gibt zwei Versionen des Jerry. Mediatek 37 und Spreadtrum V15R. Seine Anleitung ist für die 37 iger.
Ich glaube ich habe das 37 iger. Ich habe mal ein Bild angehängt

jerrytnbizsk8rw.jpg auf fotos-hochladen.net
 
H

HarleyQuinn

Neues Mitglied
Hallo mich interessiert das auch wäre nett wenn ihr mir bescheid sagt.
 
X

Xaar

Neues Mitglied
Ich habe die Anleitung so halb da. Er hat ein paar Tipps auf Englisch geschrieben aber man muss sich den italienischen Threat nebenbei noch übersetzen. Ich bin aber noch nicht dazu gekommen. Wer möchte dem schicke ich die Anweisungen per PN zu. Ich sortiere das nachher und stell es hier rein.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
So ich habe das mal alles zusammengestellt was er mir geschrieben hat. Am besten ihr ladet euch Notepad++ runter. Damit ist es übersichtlicher. Ich weiß noch nicht wanbn ich dazu komme aber wenn einer von euch den Root schafft wäre es lieb eine kleine Anleitung da zu lassen.

P.S: auf folgendem Link sind schon mal die Tools zusammengestellt die benötigt werden. Oder zumindest ein Teil davon.

rooting – Google Drive
 

Anhänge

  • Jerry Root Infos.txt
    10,7 KB Aufrufe: 734
A

asrol7

Neues Mitglied
Hallo... Ich bin aus Malaysia... Ich denke hier gibt es nur Forum/Thread für das Wiko Jerry.
Ich roote mein Wiko Jerry erfolgreich mit Magisk und bin bereit, TWRP Recovery zu installieren.
Folge einfach den Anweisungen:

Hello.. I'm from Malaysia..I think here only have forum/thread for Wiko Jerry.
I'm successfully rooting my wiko jerry using Magisk and I'm ready to install TWRP recovery.
Just follow the instructions.

[2017.10.15] Magisk v14.0 - Root & Universal Systemless Interface [Android 5.0+]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Übersetzung/Translation - Gruß Verpeilter Neuling
I

idaxd

Neues Mitglied
Ich bin auch an root für das wiko jerry interessiert, jedoch finde ich keine funktionierende Anleitung unter dem link ?
Kann mir jemand helfen ?
Lg
 
B

Blaubarschbube

Neues Mitglied
Hallo ich wollte das Wiko Jerry Rooten mein problem ist keins der so ggenannten Oneclickroot Programme über Win oder Apks funktionieren.
Selbst Dr.Fone Schaft es nicht also bleibt mir nur eine Möglichkeit flashen twrp SuperSu aber wenn ich mich da so durchlese bekomm ich den Root nur hin wenn ich es Flash und da liegt mein problem.
Ich muss an die Daten des internen Speichers rann nicht nur die die noch vorhanden sind sondern auch die gelöschten wie bekomme ich es hin das Handy zu rooten sprich um z.b Dr.Fone zur Datenwiederherstellung zu nutzen ohne durch den flash alle Daten zu verlieren.