Kids umgehen Kindersicherung mit abgesichertem Modus

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kids umgehen Kindersicherung mit abgesichertem Modus im Wiko Lenny 2 Forum im Bereich Wiko Forum.
M

ManoloFer

Neues Mitglied
Guten Tag

Ich habe unserer Tochter ein Wiko Lenny 2 (Android 5.1 mit Root) mit Kids Place eingerichtet, nun hat sie herausgefunden wie man in den in den abgesicherten Modus kommt. Dort funktioniert natürlich Kids Place nicht. Zudem kann in diesem Modus problemlos die Multitask-Taste (Quadrat) gedrückt werden und so die letzten geöffneten Apps vom "normalen Modus" wieder geöffnet werden obschon diese eigentlich im abgesicherten Modus nicht gehen sollten.

Gibt es eine Möglichkeit, allenfalls per Rootzugriff, ein anderes Passwort für den abgesicherten modus zu vergeben oder diesen mit einer anderen Tasenkombination zu starten?

Besten Dank im Voraus für eine rasche Hilfe

Gruss
ManoloFer
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@ManoloFer
Unsere Kollegen vom Droidwiki haben mich auf eine Idee gebracht: "Ab der Android 4.1 "Jelly Bean" ist ein solcher abgesicherter Modus möglich. Startet das Gerät in diesem, so werden alle Apps, die nicht auf der Systempartition liegen (sogenannte Drittanbieter-Apps), beim Start ignoriert und nicht verarbeitet/ausgeführt."
Abgesicherter Modus

=> wenn das in der Droidwiki noch aktuell ist, roote dein Gerät und mache aus dem Kids Place eine SystemApp => z.B. mit /system/app mover ★ ROOT ★ – Android-Apps auf Google Play Dann sollte der Kids Place auch mit gestartet werden (wenn es klappt, kannst du die System Mover App ja wieder deinstallieren).
Bitte aber vorher noch sichern usw. Sowohl Rooten, als auch diese Kids Place könnten zu Problemen führen
 
M

ManoloFer

Neues Mitglied
@Melkor
Danke für die rasche Antwort. Werde es mal ausprobieren. Das Gerät ist bereits gerootet. Habe im Netz auch noch eine Anleitung mit dem ES Datei Explorer gefunden.
Hoffe es geht endlich.
Werde berichten.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Melkor
Hat super geklappt. Habe es aber mit ES Datei Explorer gemacht, da ich für App Mover noch BusyBox hätte installieren müssen. Habe aber schon SuperUser.

An alle die das lesen. Kindersicherungsapps funktionieren nur richtig (also auch im abgesicherten Modus) wenn ich das Handy roote und die App als Systemapp installiere.

Grüsse
ManoloFer
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Sollte dann auch genauso mit jedem anderen Dateimanager funktionieren, der Root unterstützt. Wenn du verrätst, was du genau gemacht hast, dann können das auch andere User nachmachen ;)

Info am Rande: Finger weg von ES Datei Explorer (Spyware inside)
 
M

ManoloFer

Neues Mitglied
@Verpeilter Neuling
Ja, das geht sicher auch mit einem anderen Dateimanager.

Also, ich habe folgendes gemacht:
1. Handy rooten (Wie das geht, sieht bei jedem Handy/Tablet ein wenig anders aus und findet ihr sicher im Netz)
2. Kindersicherungs-App (z. Bsp. KidsPlace) normal vom PlayStore installieren.
3. apk-Datei mit einem Dateimanager vom Verzeichnis data/app nach system/app verschieben (nicht kopieren).
4. Danach Testen ob die App auch wirklich im Abgesicherten Modus startet.

Bei mir hat diese Methode wunderbar funktioniert.

Sogar die vom Support von KidsPlace haben gesagt, dass ich das Handy rooten muss, damit ihre App im abgesicherten Modus funktioniert und sie dies nur erfahrenen Benutzern empfehlen würden.
Hier der Originaltext von KidsPlace (Kiddoware):
Zitat:
Hi, Sincere apologies for the inconvenience. Unfortunately, only way to protect against safe mode is via rooting and install app in system partition which we do not recommend for non technical users.
If you have paid for premium version, please let us know your Play Store Order Id, and I will issue you the refund.
Thanks, Support

Ich finde generell, dass Google für sein Android-System, wenn schon ein abgesicherter Modus vorhanden sein muss, die Möglichkeit schaffen sollte, für diesen ein anderes Passwort vergeben zu können.

Danke und schönen Abend
ManoloFer