Kann das Wiko Lenny mehrere Kontaktdetails in einem Profil zusammenfassen?

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

hexlotte

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, ich habe mir das Wiko Sunny gekauft und wieder zurück :)
Jetzt will ich erstmal fragen, bevor ich das Lenny kaufe.

Ich brauch ein Dual Sim mobil,
Ich habe vom Nokia alle Kontakte aufs Simkarte
Diese sollen aufs wiko.... und dann soll ein Profil z.B. mehrere Tel.-Nr. wie mobil, festnetz auch Email und Web und die Adresse. Mit welchem Wiko ist das möglich? Mit dem Sunny leider nicht.

Hab ich mich eigentlich verständlich ausgedrückt? :)
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das ist mit jedem Wiko möglich, sofern du die Kontakte auf dem Gerät speicherst. Dabei spielt es keine Rolle, ob du die Kontakte nur auf dem Gerät speicherst oder über deinen Google-Account mit den Google-Servern synchronisierst.

Wenn die Kontakte auf der SIM bleiben sollen, dann wird das mit keinem Gerät funktionieren, sofern die SIM-Karte das nicht unterstützt. Das gilt auch für andere Hersteller.

Bevor du ein Lenny kaufst: Überlege dir, ob dir das Gerät noch ausreicht. Der Speicher mit 4GB und der Arbeitsspeicher mit 512MB sind so klein, dass das selbst bei Einsteigern knapp werden kann. Ein derart veraltetes Gerät, das bereits beim Verkaufsstart vor mehr als 2 Jahren schon schlecht ausgestattet war, würde ich die Finger lassen. Wenn du eine Kaufberatung wünschst, dann verschiebe ich dein Thema gerne in den entsprechenden Bereich: Kaufberatungen für Android-Smartphones. Aktuell hast du ja nur nach einem Feature gefragt.
 
H

hexlotte

Neues Mitglied
Threadstarter
@Verpeilter Neuling

vielen Dank. Ich gestehe, das ist mein 1. Android. Bisher war ich mit ganz einfachen Nokia mobils mehr als zufrieden. Ich bin kein Smartphoneuser mit gesenktem Kopf :) vielleicht stelle ich deswegen ganz doofe Anfängerfragen.

Was heißt aufs Gert speichern? Ich habe die Kontakte auf die Memory SD Karte gespeichert, das sunny hat es auch brav eingelesen, aber eben jedes Kontaktdetail einzeln. Wo soll ich die Daten sonst hinspeichern? Ich hab zwar ein googlekonto, aber dort keine Kontakte angelegt.

Ich weiß nicht ob das Lenny reicht für mich. eine Freundin und ihr sohn haben eines und sind sehr zufrieden, deswegen habe ich es gekauft.

Nächstes Problem. Ich sitze in der schweiz. Hier bekomme ich kein Dual Sim unter 500 Franken
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
guten Morgen! Ich bin erstaunt, dass doch ein Teil des Textes durchgekommen ist, Der Akku vom Tablett war plötzlich leer.
Ich denke mit dem kaufen werde ich warten, bis ich wieder in Deutschland bin, Ende des Jahres: Viele Anbieter versenden nicht in die Schweiz und wenn, dann zu horrenden Preisen. Es ist sehr, dass ihr Beratung anbietet, danke. Wie bereits gesagt, ich bruche ein ganz einfaches Dual Sim, Android ist ok, kenn ich ja vom Tablett und Ebook-Reader. Ich will damit nicht surfen, wenn nur über WLAN, keine teuren Tarife, sondern nur Prepaid. Wenn ich in der Schweiz bin haben mein Mann und ich den ALDI Tarif, ansonsten blau und fonic. Das reicht uns. SMS mögen wir beide nur im Notfall. Lieber verpeilter Neuling, bitte verschieb mich wenn das besser ist :)
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wegen des Verschiebens: Da du aktuell das Hauptproblem ist, dass du die Kontakte zusammen führen möchtest, würde ich folgendes Vorschlagen: Wenn du Kaufberatung für ein anderes Gerät wünschst, dann eröffnest du in dem genannten Forum selbst ein Thema und schreibst genau rein, was du brauchst. Da kann man dann auch auf das Problem mit der Schweiz eingehen. Ohne Währungsumrechner weiß ich nichtmal was 500 Franken sind ;).

Zu deinem Problem: Ich weiß leider nicht genau, wie beim Lenny die Kontakte-App aufgebaut ist. Normalerweise kann man einen Kontakt öffnen und dann über die Menü-Taste oder "drei Punkte" den Kontakt mit einem anderen Kontakt zusammen führen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Habe jetzt doch mal einen Währungsrechner bemüht. Sicher, dass du dich bei den 500 Franken nicht vertippt hast? Oder ist der Rechner falsch?
upload_2016-10-25_17-29-25.png
 
H

hexlotte

Neues Mitglied
Threadstarter
@Verpeilter Neuling

Klar, ein Wiko kostet keine 500 Franken. Wenn Du dich allerdings in der Samsung oder Sony Ecke umschaust, trifft der Preis zu. Und ja, nach einem Jahr in der Schweiz weiß ich wie viel Euro 500 Franken sind. :thumbsup:
Ich habe das Wiko sunny gestern ab Amazon zurückgeschickt. Ich bin nicht bereit für weniger Komfort als meinem alten Nokia Geld auszugeben.

Ich schau mich mich in der Empfehlungsrubrik um. Danke:thumbup:
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Courtesy Wiko Lenny Forum 2
B Wiko Lenny Forum 5
Oben Unten