Registrierung

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Registrierung im Wiko Pulp Forum im Bereich Wiko Forum.
D

droit

Erfahrenes Mitglied
Hi,

nach der ersten Einrichtung des Pulp 3G kam der Registrierungs-Hinweis, siehe Foto.

wiko-registrierung.png

Man konnte nur OK drücken. Ablehnen war nicht möglich!

Habe ich bei Samsung oder Huawei noch nicht gehabt.


Zitat aus der Bedienungsanleitung:
(http://data.wikomobile.com/documents/fichiers/12c52495e92fd77bdedd8bef797a3174.pdf)

Vereinbarung über die Nutzung von Daten

Die Registrierung Ihres WIKO-Telefons ist ein unentgeltlicher Kundendienst, über den die WIKO-Techniker Zugang zu den materiellen Daten Ihres Telefons haben. Den Technikern sind dadurch Ihre persönliche Hardware-Spezifikation und Ihr Modell in Echtzeit bekannt, so dass WIKO Sie über für Ihr System verfügbare Updates oder eventuelle technische Probleme eines Modells oder einer Serie sofort informieren kann.

Außerdem können Sie uns über diesen Service im Störungsfall unmittelbar benachrichtigen, damit wir Ihnen so schnell wie möglich eine technische Lösung anbieten können. Das Sammeln dieser Informationen ist erforderlich, damit WIKO Ihnen die für Ihr Telefon geeigneten Aktualisierungen anbieten kann.

Mit Registrierung Ihres Telefons erkennen Sie an, dass WIKO und seine Techniker berechtigt sind, diagnoserelevante, technische, benutzungsspezifische und zugehörige Informationen einschließlich Informationen über Ihr WIKO-Gerät, Ihre Systemsoftware und Ihre Anwendungen unbegrenzt zu sammeln, speichern, analysieren und nutzen; diese Informationen werden von uns regelmäßig erfasst, um die Bereitstellung von Software-Updates und von technischer Hilfe für Produkte und verschiedene, dem Kunden für gerätespezifische Softwareprogramme (eventuell) gebotene Dienstleistungen zu erleichtern.

WIKO kann diese Informationen nutzen, ohne die Identität des Kunden offen zu legen, um ihm Produkte und Dienstleistungen anzubieten bzw. diese zu verbessern. Mit diesem Service haben wir keinen Zugang auf Ihre persönlichen Inhalte und Dateien.

Zur Registrierung Ihres WIKO-Telefons benötigen Sie kurzzeitig eine mobile Internetverbindung. Je nach Vertrag kann Ihnen Ihr Telefonanbieter dafür zusätzliche Kosten in Rechnung stellen. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung einer WLAN-Verbindung. Mit WLAN besteht keine Datenbeschränkung (sofern in Ihrem Vertrag eine Beschränkung des Datenaustauschs vorgesehen ist) und die Verbindung ist schneller.

Um auf das Datenmaterial Ihres Telefons zugreifen zu können, werden die gesammelten Informationen informationstechnisch verarbeitet. Sie werden von WIKO an einem speziellen und gesicherten Ort aufbewahrt sowie für eine Dauer von maximal drei Jahren ab dem Zeitpunkt ihrer Sammlung, je nach Datentyp.
Was bedeutet das? Checken die das Phone in Echtzeit, oder mich?

Kann man das Abschalten?