Anfängerfragen 2: Benachrichtigungs-LED und SMS im Querformat

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anfängerfragen 2: Benachrichtigungs-LED und SMS im Querformat im Wiko Rainbow Forum im Bereich Wiko Forum.
A

andre_xs

Stammgast
Hallo Allerseits,
meine nächsten zwei Fragen:
(die Reihe mit A, Üpsilon und Ku klemmt uf einml, nehme jetzt Ä etc stättdessen... :scared: )

Kann man die Benächrichtigungs-LEDs irgendwo einstellen, und wenn jä, wo? Wäs bedeuten die unterschiedlichen Färben?

Wenn ich eine SMS im Kwerformät (oh gott sieht däs dämlich äus :lol: ) schreibe, dänn wird der Text nicht ängezeigt, nur die Nummer. Däs Textfeld verschwindet hinter der Tästätur.

viele Grüsse,
Ändre

Grummel, bräuch ein neues Ke-boärd. :angry:
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wenn du was am Keyboard verstellt hast und den Fehler nicht findest, dann könntest du Cache und Daten löschen. Dann sollte das Keyboard wie bei Auslieferung sein. Dazu gehst du in Einstellungen -> Apps, wischst zu "Alle" und wählst dein Keyboard (Standard sollte "Google Tastatur" sein). Dort klickst du auf "Cache leeren" und anschließend auf "Daten löschen". Dann geht's hoffentlich wieder.

Die Benachrichtigungs-LED kannst du nicht einstellen - bzw. nur über Zusatz-Apps aus Google Play. Klappt aber meist nicht sehr gut.
Die Farben bedeuten:
Rot blinkt: Anruf verpasst oder Akku fast leer
Rot leuchtet dauerhaft: Akku wird geladen
Grün blinkt: Nachricht erhalten
Grün leuchtet: Akku voll geladen
 
griesgramix

griesgramix

Stammgast
VerpeilterNeuling schrieb:
Wenn du was am Keyboard verstellt hast und den Fehler nicht findest, dann könntest du Cache und Daten löschen...
Ich glaube, er meint seine PC-Tastatur. Hat er bestimmt kaputt gespielt... :biggrin:
 
A

andre_xs

Stammgast
Ok, hab ein neues/altes Keyboard vom Dachboden geholt: Das fehlende "A" etc war in der Tat die Computertastatur.

Beim Handy habe ich TouchPal eingestellt. Wenn ich auf eine Nachricht antworte, funktioniert es übrigens wie ich gerade bemerkt habe, dann steht die Zielrufnummer klein über dem Text-Feld für die Nachricht. Nur wenn ich die Zielrufnummer per Hand eingebe, bleibt die da stehen. Es wäre ja nicht schlimm, wenn man einfach runterscollen könnte (Tel-Nummer verschwindet nach oben, Textfeld kommt ins Blickfeld...), aber da läßt sich nicht verschieben. Wenn ich mit dem kleinen Pfeil die Tastatur nach unten klicke, dann sehe ich das Textfeld (und der Cursor steht drin und blinkt). Ich könnte also "blind" drin schreiben...

Na ja, da das Handy ja sehr groß ist und ich nicht so viele SMS schreibe, komme ich auch mit Hochformat klar...

Noch eine Nachfrage bzgl. Grün blinken: "Nachricht erhalten". Kann das alles sein, d.h. SMS, EMail, etc.? Oder sind SMS bei Anruf verpaßt?
Ich habe den Eindruck, die grüne LED blinkt fast ständig, weil ständig irgendwas ist...


viele Grüsse,
Andre
 
jackjona

jackjona

Experte
Gibt des eine Möglichkeit die drei SoftTouchKey Tasten dauerhaft zu beleuchten.
 
Otori

Otori

Fortgeschrittenes Mitglied
Das wäre mal eine wirklich gute Frage....das nervt dass man quasi ständig "blind" drückt, die dioe Tasten schalten sich nicht bei jeder Aktivität ein, und wenn sie leuchten viel zu kurz...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ohne Root ist das wohl nicht möglich, da die einzige App, die das ohne Root erreichen möchte, bis jetzt bei keinem Wiko funktioniert hat. Die App hieß "Soft Buttons Light" und wurde - wie ich grade feststellen musste - mittlerweile sogar aus Google Play entfernt. Vielleicht bekommst du noch irgendwo die APK her, falls du die App testen möchtest. Aber ich befürchte, dass das die Mühe nicht wert ist.

Mit Root findet man entsprechende Apps in Google Play oder kann es mit Xposed Framework und BusyBox verwirklichen.