Anfängerproblem

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anfängerproblem im Wiko Rainbow Forum im Bereich Wiko Forum.
N

narses

Neues Mitglied
Hallo Rainbow-Gemeinde,

seit heute bin ich auch neuer Besitzer eines Rainbows. Der erste Eindruck ist sehr gut, aber ich komme auch von einem Samsung I5300. Somit ist dieses Gerät für mich ein Quantensprung. Dennoch hätte ich drei Fragen:


  1. Auf dem Startbildschirm ist oben immer diese Google-Such-Leiste. Kann ich die irgendwie löschen?
  2. Wenn ich das Handy ein paar Minuten nicht nutze, dann muss ich immer rechts auf den Start-Knopf drücken. Geht das auch über andere Tasten, z.B. der Menü-Taste unten in der Mitte?
  3. Ich wollte unter anderem Navigon 5.2 installieren. Installiert ist es auch, aber nach dem Starten kommt die Fehlermeldung das meine Netzwerkverbindung nicht in Ordnung sei. Aber W-Lan funktioniert tadellos. Kennt jemand das Problem?
Über Hilfe würde ich mich freuen.
Narses
 
Admiral

Admiral

Stammgast
1. Geht beim Standardlauncher nicht. Mit einem Alternativen wäre das machbar.
2. Habe zwar ein DN, wird aber beim Rainbow genau so sein ... leider nur die Powertaste.
3. mit Navigon gab es schon bei anderen WIKO-Modellen Probleme. Such einmal danach.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
zu 2.: Falls es dich stört, dass das Display zu schnell ausgeht: Die Dauer kann man einstellen. Wie Admiral schon sagt, ist das umlegen auf eine andere Taste nicht möglich.
 
S

satmig

Ambitioniertes Mitglied
Navigon läuft leider auf einigen Handys nicht, bei Mobistel gibt es auch Probleme. Lt. Support liegt es an der Verwendeten Android-Version. Wenn Du dich an den Support wendest bekommst Du den Kaufpreis erstattet.

Auf dem Rainbow habe ich Copilot und TomTom installiert gehabt. Beide funktionieren ohne Probleme.

Gesendet von meinem ME301T mit der Android-Hilfe.de App
 
N

narses

Neues Mitglied
Vielen Dank für Eure Antworten und Eure Hilfe.

Mit den ersten beiden Punkten muss und kann ich gut leben, ist ja nun wirklich ein Luxusproblem.
Navigon werde ich anschreiben und dann wird auch das Problem so oder so gelöst.

Mein erstes Fazit zum Rainbow, es gefällt mir richtig gut. Solide, alles sehr schnell, strukturiert und logisch aufgebaut. Kein Vergleich zu meinem alten Samsung i5300. Für mich das richtige Rundum-Sorglos-Paket.

Vielen Dank auch an diese Gemeinschaft, tolles Forum mit hilfsbereiten Menschen in einem freundlichen Ton. Weiter so !!!
Gruß
Narses
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wie schon von Admiral gesagt: Das erste ist überhaupt kein Problem. Du kannst jederzeit den Launcher wechseln. Das ist letzten Endes eine ganz normale App. Du musst dafür nicht rooten und verlierst auch nicht die Garantie. Du musst die nur installieren und auswählen. Dann kannst du über die Einstellungen dort alles ändern, was der jeweilige Launcher unterstützt.

Launcher gibt es hier: Launcher bei Google Play

Beliebt sind der Apex Launcher, Smart Launcher und GO Launcher Ex. Kannst dir aber auch jeden anderen aussuchen und testen. Schau dir die Screens an und nimm was dir gefällt. Wenn du merkst, dass der gewählte nicht rund läuft, kannst du den jederzeit wieder entfernen und zum Standard-Launcher zurück - oder du testet den nächsten. Gibt dort auch den Galaxy Launcher, der dem des S5 mit TouchWiz nachempfunden ist. Dann hättest du wieder dein Samsung Look & Feel :).
 
K

Krtek

Ambitioniertes Mitglied
Jetzt haben wir das Rainbow und das Highway. Vorher das T5 von Mobistel. Auf allen Geräten lief tadellos "MAPFACTOR". Gibt es als kostenlosenlose Variante und Bezahlvariante (Ganz Europa für 19.90€) . Benutze selbst im Ausland die kostenlose Variante und bisher war alles perfekt! Besser als das Becker-Navi im Auto. Übrigens ist es auch eine Offline-Navigation.
 
N

narses

Neues Mitglied
Danke für den Tip, denn Mapfactor läuft wirklich klasse auf dem Rainbow.

Gruß
Narses