Wiko Robby - FollowMee Tracking Service: Geht im Standby nicht

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wiko Robby - FollowMee Tracking Service: Geht im Standby nicht im Wiko Robby Forum im Bereich Wiko Forum.
D

digait

Neues Mitglied
Hallo,

ich teste gerade von FollowMee den Tracking Service (Basic Variante, 15 Tage frei).
Ich habe nun drei "Touren" gemacht: mit Auto, Fahrrad, zu Fuß. Ich habe das Problem,
dass sobald das Handy im Standby ist, so gut wie keine Positionsdaten mehr gesendet
werden. Im Protokoll steht dann z.B. "No update for 14 minutes".

Eingestellt habe ich in der App: Track interval "1 Minute", Power Saving Mode "low".

Der Service (antwortet sofort!) schrieb: "You need to exclude the FollowMee app from battery
optimization in the phone settings. Otherwise, the app cannot track in the background.
For details, see this faq FollowMee GPS Tracker | FAQ | This GPS tracking app does not track in background in my Android device. How do I fix it?
Once this is done, open the app settings and change the power saving mode to low.
"

Dort steht dann: "This problem commonly happens in Android v6 and Android v7 devices. The cause is that this GPS tracking app is included in battery optimization. As a result, it cannot wake up to track in the background. To exclude this app from battery optimization, go to Settings -> Battery -> "Configure Button" -> Battery Optimization. By default, this screen shows apps that is not optimized for battery. Drop down the option list and select "All Apps". Scroll down to locate "FollowMee" (or "System Service" for stealth app). Select "Don't Optimize" and touch the "Done" button."

Ok. Beim Wiko Robby finde ich dann unter Einstelungen - Akku - Akku-Leistungsoptimierung (3 Punkte r.o.)
die Möglichkeit unter "Nicht optimiert - Alle Apps" die FollowMee-App auszuwählen und auf "nicht optimiert
zu setzen.
Zusätzlich habe ich gewählt (auf dem Startbildschirm über die Icone zum Energiesparen "Energiemangement"):
Energiesparmodus AN und über Manueller Modus - Einstellungen - Anwendung der weißen App-Liste im Hintergrund -
dann bei den Apps, die App FollowMee freigegeben.

All das hat nichts genützt.

Was mich wundert. Wenn ich die FollowMee-App aufrufe und den Dienst dann starte, dann verschwindet die App aus der Liste der kürzlich aufgerufenen Apps, sobald das Display abschaltet.
Aktiviere ich das Handy/Display wieder, wähle die App erneut an, so wird der Dienst fortgesetzt:
"Start main screen - FMEEServ resumes running".

Hat jemand eine Idee?

Danke!
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Rein von dem, was du einstetellt hast, sollte es eigentlich passen. Diese weiße Liste hat bei verschiedenen Modellen nicht korrekt gearbeitet. Es könnte sein, dass das Robby da auch betroffen ist. Möglicherweise könntest du ein Custom-ROM installieren.
 
D

digait

Neues Mitglied
Verpeilter Neuling schrieb:
Möglicherweise könntest du ein Custom-ROM installieren.
"Custom-ROM" sagt mir gar nichts.

Hat das was mit Rooting zu tun?
Zu so was hab ich ehrlich gesagt keinen Mut, denn wenn ich was
zerschieße, das wäre übel!
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@digait Ein Custom-ROM ist ein Betriebssystem, das nicht vom Hersteller kommt. Folglich wäre da dann auch nicht das vom Hersteller in diesem Fall übertriebene Energiesparen enthalten. Auch wenn du dich da gründlich einlesen müsstest und das nichts für Anfänger ist, kannst du hier im Wiko Robby Forum mal nach Themen schauen, die mit [ROM] beginnen. Da kannst du etwas zu Erfahrungen mit diesen Custom-ROMs lesen.
 
Ähnliche Themen - Wiko Robby - FollowMee Tracking Service: Geht im Standby nicht Antworten Datum
12