Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS beim Wiko Wax

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS beim Wiko Wax im Wiko Wax Forum im Bereich Wiko Forum.
M

marethno

Neues Mitglied
Hallo .
Vielleicht kann mir einer sagen ob es ein defekt ist. Habe heute Mein Wiko neu und frisch mit stock Rom geflasht. Alles lief bestens. Als ich heute abend ein Spiel gespielt habe, mich waehrendessen meine Freundin um etwas bat, ich das Handy hingelegt und als ich wieder kam war das Handy aus. Die status led pulsierende rot blinkend. Handy geht nicht mehr an.
. es war am ladegerät als es passierte. Würde gern wissen ob das blinken für Hardware tot oder Akku tot steht . danke im vorraus
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hast du mal den Akku rausgenommen und nach kurzem Warten wieder eingesetzt?
 
C

CryzAndroid

Gesperrt
Ich habe jetzt eine PowerOn.ogg aber wo soll die Poweron hin? Ich bin ratlos ich habe die schon im media ordner getan sogar im etc Ordner

(Natürlich /system/...)

Root funktioniert und Berechtigungen wurden richtig gegeben.

Kann es sein dass die PowerOn beim Starten nicht existiert ?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ähmm, CryzAndroid
du willst den Startton ändern? ODer was ist dein Ziel?
 
C

CryzAndroid

Gesperrt
ja was den sonst?!!??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Weil das keine Frage für das Thema hier ist (geht ja hier eigentlich um technische Probleme die zur Unbenutzbarkeit des Smartphones führen)... ist das bei dir der Fall?

Zudem würde ich mal annehmen, das die Poweron.ogg nur bei Samsunggeräten in Nutzung ist/existiert. Da musst du mit einem Root-Filemanager (z.b. Rootbrowser) mal die Verzeichnisse nach den entsprechenden Mediendaten durchsuchen lassen
 
W

WikoProblem11

Neues Mitglied
Hey Leute,

hab mich eben angemeldet, dar ich am verzweifeln bin. Mein Wiko Wax hat irgendwie den Geist aufgegeben.. ich weiß auch nicht :confused2: Heute früh klappte noch alles perfekt (abgesehen von meinem Problem mit dem meinem Akku der sich fast nicht mehr laden lässt) doch dann ging mein Handy aus und zuerst ging es noch an aber mit folgender Meldung "Destroy your password" irgendwie so weiß nicht mehr, ich dachte mir nur so "Hää welches Passwort?" Dann - Handyneustart und jetzt kommt das Schlamassel .. Alles sieht gut aus wie immer kommt erst "Wiko" danach "Wax 4G" und jetzt.. geht es nicht mehr weiter -.- dauernt steht das "Wax 4G" sogar nach 20 Minuten -.- Hab auch schon ein Reset versucht aber ich hab vergessen das mein Lautstärkeregler "Leise" nicht mehr gescheid geht, und wenn es geht kommt nur Black Screen.. ich bin ich am verzweifeln, da ist das Handy 4 Monate alt und dann sowas :sad: Der Kassenzettel ist auch unauffindbar -.- maan und das kurz bevor ich in den urlaub fahre und eine beschäftigung während der Autofahrt brauche-.-

Gibt es hier irgendeinen der sich sau gut mit sowas auskennt und mir bisschen helfen kann? Das wäre sooooo nett.

Mfg :laugh:
 
Spider1996

Spider1996

Ehrenmitglied
Hallo WikoProblem11,

Hört sich nach einem Bootloop an. Ich kenne mich mit den Wiko Geräten nicht so gut aus (hier in dem Bereich wird sich aber bestimmt jemand finden der weiß was zu tun ist) aber ich denke mal mit dem Flash einer Stock ROM wäre das Problem erledigt. Schau dich hier im Unterforum doch einfach mal um, in welches ich dein Thema verschoben habe.

Viele Grüße,
Robin
 
W

WikoProblem11

Neues Mitglied
Okey, dort steht aber nichts von einer Anleitung was ich tun kann das es weg geht :confused2: hillfeee :biggrin::biggrin: (bin kein technik typ :s )
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Du kannst versuchen, das Gerät mit dem Programm von Wiko wieder zu beleben. Download und Anleitung gibt's hier: Update Wiko WAX 4G

Alle Daten gehen dabei verloren! Trenne auf keinen Fall während der Datenübertragung die USB-Verbindung und halte dich an die Anleitung.
 
Icetrain

Icetrain

Ambitioniertes Mitglied
Da das wiko flash programm einen vollflash durchführt heisst es schreibt den nand komplett neu kann man auch eigentlich tote geräte damit wiederbeleben!
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
So ist es - mein "du kannst versuchen" bezog sich darauf, dass der Wax dafür vom PC bzw. der Software erkannt werden muss. Gelingt die Verbindung, sollte es danach wieder gehen. Scheitert die Verbindung, dann wird es auf diesem Weg nix.
 
Icetrain

Icetrain

Ambitioniertes Mitglied
Auch ein totes wird via ADB erkannt so war es zumindest bei mir vorgehen um in den adb modus zu kommen ist die gleiche wie die vorbereitung zur recovery
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wir hatten hier auch schon andere Fälle. Aber meist klappts.
 
Chondaux

Chondaux

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

mein Partenkind hat mir gestern sein Wiko Wax vorbei gebracht da es nach dem Einschalten und erscheinen des Wiko Logos nicht mehr weiter macht.

Es soll ein missglückter Flash Versuch sein. Wenn ich Power und laut und leiser drücke erscheinen die beiden Menüpunkte aber es ladet nichts.

Auf der Seite von Wiko hab ich das Programm zum Aufspielen der Original Firmware geladen aber scheinbar will der Download nicht starten.

Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wenn der Download nicht startet, dann ist es häufig der Treiber. Sicher dass der korrekt installiert wurde? Gibt es gelbe Ausrufezeichen im Gerätemanager?
 
Chondaux

Chondaux

Fortgeschrittenes Mitglied
Unbenannt.PNG

Ja darauf binich vor zwei Stunden auch gekommen und hab auch die Treiber installiert (hoffentlich) aber es hat nichts gebracht. Ich glaube ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
 
Icetrain

Icetrain

Ambitioniertes Mitglied
So wie es ausschaut ist das Windows 10, da hilft nur Treiber Signatur ausschalten das Wiko Programm noch einmal installieren, und das Gerät in den APX Modus bringen. Laut+leise+Power
 
Icetrain

Icetrain

Ambitioniertes Mitglied
Noch einen Tipp ? Ich gebe ihn einfach Schau Mal hier im Forum nach der Anleitung für cwm bez. Twrp wenn Du die Recovery installierst gibt es hier im Forum die Tesla Rom für das wax die läuft viel runder als die originale von Wiko

Sent from my HT10 using Android-Hilfe.de mobile app
 
K

Kniefknief

Neues Mitglied
Hey habe ein Problem mit meinem Wiko wax. Es lässt sich nicht mehr aufladen und wenn ich es an das Ladegerät anstecke fängt es an rot zu blinken. Hat jemand einen rat was ich tun könnte?